Abo
  • Services:
Anzeige

Zyb

Backupdienst für Handydaten macht dicht

Zyb, ein Backupdienst für Handydaten, ist nur noch bis Ende Juli 2010 nutzbar. Danach wird auf Vodafone 360 verwiesen. Zyb war vor rund zwei Jahren von Vodafone aufgekauft worden.

Schon seit längerer Zeit nimmt die Zyb-Webseite keine Neuanmeldungen mehr entgegen und verweist stattdessen auf die Webseite www.vodafone360.com. Darüber bietet Vodafone allerdings keinen klassischen Backupdienst mehr an. Vodafone 360 umfasst ein Adressbuch, das Adressdaten aus verschiedenen Quellen bezieht. Außerdem werden die Informationen aus sozialen Netzwerken in einer Anwendung gebündelt. Zudem gehören ein App Shop und ein Music Shop zum Leistungsumfang.

Anzeige

Vodafone 360 steht auch für Kunden anderer deutscher Netzbetreiber offen, Nutzer müssen also keine Kunden von Vodafone sein. Der Dienst steht für eine Reihe von Mobiltelefonen bereit, ist aber längst nicht für alle Modelle verfügbar.

Im Mai 2008 war Zyb von Vodafone übernommen worden, im Juli 2008 hieß es, dass Zyb unverändert fortgeführt werde.


eye home zur Startseite
MESH 28. Jun 2010

znd da sie es ja erst vor 2 jahren gekauft haben, sind die daten sicher noch nicht bei...

CDrewing 28. Jun 2010

Wie kann ich denn meine Daten von ZYB zu VF360 migrieren?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Trivadis GmbH, Düsseldorf
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. Trivadis GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 149,99€
  3. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Preisverfall

    Umsätze mit Smartphones in Deutschland sinken erstmals

  2. Autonomes Fahren

    Tesla fuhr bei tödlichem Unfall zu schnell

  3. DTEK50

    Blackberrys neues Android-Smartphone kostet 340 Euro

  4. Oculus Rift

    VR-Konkurrenz im Hobbykeller

  5. Motorola

    Moto Z bekommt keine monatlichen Security-Updates

  6. BiCS3

    Flash Forward fertigt 3D-NAND-Speicher mit 64 Zellschichten

  7. Radeon RX 480

    Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  8. Pangu

    Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da

  9. Amazon Prime Air

    Lieferdrohnen könnten in Großbritannien bald starten

  10. Bildbearbeitung unmöglich

    Lightroom-App für Apple TV erschienen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Microsoft will W32 Programme in Windows Store bringen

    Frankenwein | 11:42

  2. man sieht rel. wenig Nexi in der freien Wildbahn

    pk_erchner | 11:41

  3. Sind die nicht schon tot?

    tritratrulala | 11:41

  4. Re: Ms macht wieder ein Fehler

    unbuntu | 11:40

  5. Re: Abwarten und Tee trinken

    rabatz | 11:36


  1. 11:41

  2. 11:41

  3. 11:07

  4. 10:32

  5. 09:59

  6. 09:30

  7. 09:00

  8. 07:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel