Satellit Atlantic Bird 3
Satellit Atlantic Bird 3

Gruppenfinale

Ghana - Deutschland in 3D und live im Kino

Eutelsat bringt weitere 3D-Spiele der Fußballweltmeisterschaft in die Kinos. Nächstes Highlight ist die Begegnung Ghana - Deutschland in der Gruppe D am 23. Juni.

Anzeige

In 29 deutschen Kinos wird am 23. Juni das Spiel Deutschland - Ghana live in 3D übertragen. Darüber hinaus sind 3D-Events zu sieben weiteren WM-Begegnungen ab den Viertelfinalspielen bis hin zu den beiden Halbfinalpartien und Endspielen geplant. Der Satellitenbetreiber Eutelsat und das Tübinger Unternehmen Bewegte Bilder bringen das Angebot in Deutschland und in der Schweiz über den Eutelsat-Satelliten Atlantic Bird 3 in die Kinos, gab Eutelsat bekannt.

Die Angebote laufen unter anderem in Berlin, Bochum, Bremen, Duisburg, Düsseldorf, Halle, Hamburg, Kaiserslautern, Ludwigsburg, Nürnberg, Offenburg, Paderborn und Ravensburg. In Berlin kostet der Eintritt in einigen Kinos inklusive 3D-Brille 7 Euro.

In den Kinos wird der Originalstadionton ohne den Kommentar von ARD und ZDF gesendet. Die Kommentare dürfen aus rechtlichen Gründen nicht übertragen werden, sagte ein Eutelsat-Sprecher Golem.de.

Die Fifa produziert insgesamt 25 WM-Spiele in 3D. Der Weltfußballverband hatte im Dezember 2009 die Medienrechtsvereinbarung mit Sony für die 3D-Übertragung getroffen. "Der Beginn einer neuen Ära in der Sportübertragung", schwärmte Fifa-Generalsekretär Jérôme Valcke. Bei den Spielen sind sieben Paare von HDC-Kameras von Sony auf speziellen Vorrichtungen im Einsatz, um das Geschehen auf dem Rasen aufzunehmen. Sony gab bekannt, dass dabei ein patentrechtlich geschützter Multibild-Prozessor für eine automatische Einstellung der Feldtiefe und ein spezieller 3D-Übertragungswagen verwendet werden.

Bereits seit dem Fifa-Konföderationen-Pokal 2009 in Südafrika arbeitet Sony an der Verbesserung der 3D-Erfassung von Fußballspielen mit schnellen Bewegungen. Das Unternehmen hatte anschließend in Europa eine Reihe von Testfilmen in 3D aufgezeichnet.


Himmerlarschund... 22. Jun 2010

Lieber 7 Euro bezahlt und meine Ruhe, als irgendwelche zugeschminkten Doofbratzen, die...

Himmerlarschund... 22. Jun 2010

Blödsinn, wenn dir die Kommentare zu blöd sind, mach doch am Fernseher den Ton aus und...

Himmerlarschund... 22. Jun 2010

Vielmehr kriegste ja bei Deutschlandspielen auch nicht zu sehen -.- Ich würde mir nach...

fof 22. Jun 2010

YMMD ;o)

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior Android Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm
  2. Specialist (m/w) Incident Management
    Atlas Copco - Synatec GmbH, Stuttgart
  3. Leiter IT (m/w)
    SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. IT-Systemadministrator (m/w) User-Support
    genua mbh, Kirchheim bei München

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 6,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Bad Country, Nirgendwo in Afrika, Elvis Presley, The Breed)
  2. NEU: Blu-rays je 7,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Dallas Buyers Club, Mud - Kein Ausweg, The Body, Die Höhle, Sylvester Stallone vs. Dolph...
  3. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. TV-Kabelnetzbetreiber

    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

  2. Projekt Airbos

    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

  3. IP-Spoofing

    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

  4. Berlin

    Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

  5. Star Citizen

    Entwickler veröffentlichen Social Module

  6. Serious Games

    Empörung über "Sklaven-Tetris"

  7. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  8. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

  9. Satellit

    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

  10. Test Lost Horizon 2

    Agenten, Artefakte - und technische Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

  1. Re: Ein Spiel für Kinder

    Lapje | 05:53

  2. Re: Diese Passwoerter bleiben?

    bentol | 05:37

  3. Ist doch mal interessant...

    DerVorhangZuUnd... | 04:58

  4. Re: Ist Streaming 4K überhaupt qualitativ besser...

    thomas001le | 03:52

  5. Re: Politisch korrekte Hysterie

    Desertdelphin | 03:37


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel