Xbox 360 Slim: Arcade-Version für rund 200 US-Dollar geplant

Xbox 360 Slim

Arcade-Version für rund 200 US-Dollar geplant

E3

Bestätigt: Auch die neue, schwarze und etwas kleinere Version der Xbox 360 soll in einer sparsamer ausgestatteten Arcade-Version erscheinen. Noch ist allerdings nicht bekannt, auf welche Komponenten Microsoft verzichten will.

Anzeige

Microsoft hat bekanntgegeben, dass im Herbst 2010 eine Arcade-Version der auf der E3 vorgestellten neuen Version der Xbox 360 erscheinen wird. Der offizielle Preis liegt bei 199 US-Dollar - Details über die Verfügbarkeit der Einstiegskonsole in Deutschland liegen noch nicht vor. Die Standardversion mit einer 250 GByte großen Festplatte und internem WLAN-Modul nach 802.11n kommt hierzulande am 16. Juli 2010 für rund 250 Euro auf den Markt. Der US-Preis liegt bei 299 US-Dollar - was darauf hindeutet, dass der Europreis spürbar unterhalb der 200er Marke liegen dürfte.

Die gegenwärtig angebotene "alte" Version der Xbox 360 kostet im Handel meist um die 170 Euro. Sie verfügt nicht über eine Festplatte und besitzt kein WLAN-Modul - bei diesen beiden Punkten dürfte Microsoft auch an der neuen Arcade am ehesten sparen.


lolo80 30. Jun 2010

die neue xbox 360 slim gibts am 16.7. bei amazon u kaufen http://astore.amazon.de...

chris12 21. Jun 2010

Microsoft reduziert die Garantiezeit bei der "neuen" auf 12 Monate bzw. (da in EU...

ps3user 21. Jun 2010

Liebe Leser, hiermit möchte ich mich für mein unflätiges Benehmen entschuldigen. Ich...

Spratz 21. Jun 2010

Ja, sowas habe ich mir nach den Kommentaren hier schon gedacht. Danke für den Hinweis!

Kommentieren




Anzeige

  1. Resident Engineer (m/w) - VW Group
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Hildesheim
  2. IT-Security Spezialist Telematikplattform (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Software-Entwickler Applikation (m/w)
    Ultratronik GmbH, Gilching
  4. C++ Spezialist (m/w)
    R&D Steuerungstechnik GmbH & Co. KG, Mönchengladbach

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Samsung Ultra-HD-Monitor U28D590D
    339,00€ inkl. Versand über Redcoon
  2. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  3. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    ab 378,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    O2 schaltet LTE-Nutzung für alle Blue-Tarife frei

  2. Broadwell-Mini-PC

    Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

  3. Cyanogen Inc.

    "Wir versuchen, Google Android wegzunehmen"

  4. Dobrindt

    A9 soll Teststrecke für selbstfahrende Autos werden

  5. Spionage oder Imageaufwertung?

    Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence

  6. 2004 BL86

    Asteroid kommt der Erde ziemlich nahe

  7. Innenminister

    Immer mehr Bodycams für Polizisten

  8. Whistleblower

    FBI spähte über Google Wikileaks-Aktivisten aus

  9. Brian Fargo

    The Bard's Tale 4 mit aktueller Technik

  10. Heart of Thorn

    Neue Klasse für Guild Wars 2



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  2. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10
  3. Hololens mit Windows Holodeck-Zeitalter mit einer autarken Datenbrille

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

    •  / 
    Zum Artikel