Blogsoftware: Wordpress 3.0 im neuen Kleid

Blogsoftware

Wordpress 3.0 im neuen Kleid

Mit Wordpress 3.0 wurde das mittlerweile 13. Major-Release der Blogsoftware veröffentlicht. Sie wartet unter anderem mit einem neuen Theme namens Twenty Ten auf, das einige neue API-Funktionen nutzt.

Anzeige

Insgesamt 218 Menschen haben an Wordpress 3.0 mitgearbeitet. Zu den augenscheinlichsten Neuerungen zählt das neue Theme Twenty Ten. Es verwendet sämtliche neuen APIs, die Theme-Entwicklern mit Wordpress 3.0 zur Verfügung stehen. Dazu zählt die Möglichkeit, eigene Hintergründe, Kopfzeilen, Kurzlinks, Menüs, Beitragstypen und Taxonomien festzulegen.

Darüber hinaus wurde die Multi-User-Version Wordpress MU mit Wordpress verschmolzen, so dass mit Wordpress 3.0 nun auch mehrere Blogs aus einer Installation betrieben werden können. Zudem können mehrere Plugins auf einen Schlag aktualisiert werden.

Für Nutzer wartet Wordpress 3.0 mit einem vereinfachten Interface und einer kontextbasierten Hilfe auf allen Seiten auf. Insgesamt wurden bei der Entwicklung von Wordpress 3.0 rund 1.217 Bugs beseitigt beziehungsweise Funktionen ergänzt.

Wordpress 3.0 steht ab sofort unter wordpress.org/download zum Download bereit.


Leserin 19. Jun 2010

Von Konkurrenz kann hier keine Rede sein, weil die Bedürfnisse von Usern derart...

Basement Dad 18. Jun 2010

Problem ist nur... WP hat mehr Lücken als ein Schweizer Käse. Sorry aber Penetrate...

XP-Nutzer 18. Jun 2010

Bullshit. Versionsbezeichnungen waren schon immer frei und jeder kann das machen was er...

panatlantica 18. Jun 2010

Wie niedlich: Custom Content Types und Taxonomy. Das klingt aber inzwischen massiv nach...

Kommentieren


dinofuss.de / 18. Jun 2010

WordPress 3.0 “Thelonious” erschienen

Dimension 2k / 18. Jun 2010

Wordpress 3.0 released

Prometeo / 18. Jun 2010

Wordpress 3.0 Thelonious erschienen

Web, Life & Stuff / 18. Jun 2010

WordPress 3.0 – Update erfolgreich

aptgetupdateDE / 18. Jun 2010

WordPress 3.0: riesen Update und Probleme?



Anzeige

  1. Team Lead/IT Manager Group Governance Applications (m/w)
    Bombardier Transportation, Berlin
  2. Implementation Consultant (m/w)
    Dennemeyer, Howald (Luxembourg)
  3. Software-Entwickler (m/w) C++ / Java
    S. Siedle & Söhne, Furtwangen bei Villingen-Schwenningen/Freiburg im Breisgau
  4. IT-Projektleiter/-in für SAP SD und MS Dynamics CRM
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nick Hayek

    Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch

  2. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  3. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  4. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

  5. NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

  6. IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

  7. Erbgut

    DNA überlebt Ausflug ins All

  8. Windows-Nachbau

    ReactOS bekommt neuen Explorer

  9. Bundesgerichtshof

    Kopierschutzmaßnamen für Konsolen sind zulässig

  10. Linshof i8

    Achteck-Smartphone mit Übertaktung und Turbo-Speicher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
Crowdfunding für Games
Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
  1. Pono Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter
  2. The Flame in the Flood Reise am prozedural generierten Fluss
  3. Jolt Schnurloses Laden für die Gopro

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

    •  / 
    Zum Artikel