Blogsoftware: Wordpress 3.0 im neuen Kleid

Blogsoftware

Wordpress 3.0 im neuen Kleid

Mit Wordpress 3.0 wurde das mittlerweile 13. Major-Release der Blogsoftware veröffentlicht. Sie wartet unter anderem mit einem neuen Theme namens Twenty Ten auf, das einige neue API-Funktionen nutzt.

Anzeige

Insgesamt 218 Menschen haben an Wordpress 3.0 mitgearbeitet. Zu den augenscheinlichsten Neuerungen zählt das neue Theme Twenty Ten. Es verwendet sämtliche neuen APIs, die Theme-Entwicklern mit Wordpress 3.0 zur Verfügung stehen. Dazu zählt die Möglichkeit, eigene Hintergründe, Kopfzeilen, Kurzlinks, Menüs, Beitragstypen und Taxonomien festzulegen.

Darüber hinaus wurde die Multi-User-Version Wordpress MU mit Wordpress verschmolzen, so dass mit Wordpress 3.0 nun auch mehrere Blogs aus einer Installation betrieben werden können. Zudem können mehrere Plugins auf einen Schlag aktualisiert werden.

Für Nutzer wartet Wordpress 3.0 mit einem vereinfachten Interface und einer kontextbasierten Hilfe auf allen Seiten auf. Insgesamt wurden bei der Entwicklung von Wordpress 3.0 rund 1.217 Bugs beseitigt beziehungsweise Funktionen ergänzt.

Wordpress 3.0 steht ab sofort unter wordpress.org/download zum Download bereit.


Leserin 19. Jun 2010

Von Konkurrenz kann hier keine Rede sein, weil die Bedürfnisse von Usern derart...

Basement Dad 18. Jun 2010

Problem ist nur... WP hat mehr Lücken als ein Schweizer Käse. Sorry aber Penetrate...

XP-Nutzer 18. Jun 2010

Bullshit. Versionsbezeichnungen waren schon immer frei und jeder kann das machen was er...

panatlantica 18. Jun 2010

Wie niedlich: Custom Content Types und Taxonomy. Das klingt aber inzwischen massiv nach...

Kommentieren


dinofuss.de / 18. Jun 2010

WordPress 3.0 “Thelonious” erschienen

Dimension 2k / 18. Jun 2010

Wordpress 3.0 released

Prometeo / 18. Jun 2010

Wordpress 3.0 Thelonious erschienen

Web, Life & Stuff / 18. Jun 2010

WordPress 3.0 – Update erfolgreich

aptgetupdateDE / 18. Jun 2010

WordPress 3.0: riesen Update und Probleme?



Anzeige

  1. SW-Entwickler (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. IT-Mitarbeiter Support (m/w) Operation Services
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. Testingenieur/in Software und Systeme
    MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  4. Projectleader Web Solutions (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Amazon Last-Minute-Angebote Tag 9: Games, Blu-ray, Technik u. v. m.
  2. NEU: Gewinnspiel zum 20. Geburtstag der PlayStation
    (Teilnahme über Kauf eines PSN-Code im Wert von über 30 EUR)
  3. TOP-PREIS: Dead Space 3 Download
    2,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel