Abo
  • Services:
Anzeige
Star Wars: Die doppelte Sternenkriegermacht

Star Wars

Die doppelte Sternenkriegermacht

E3

Auch der Krieg der Sterne tobte auf der Spielemesse in Los Angeles wieder: Lucas Arts hat die vielversprechende Fortsetzung von The Force Unleashed vorgestellt - und neben einem aufwendigen Trailer auch weitere Infohappen zu The Old Republic veröffentlicht.

Am Anfang steht eine Flucht: Der einstige Zögling von Darth Vader muss aus den Klauen seines früheren Meisters entkommen - und das macht er selbstverständlich, indem er so viel Macht einsetzt und so viel Schaden anrichtet wie nur möglich. Lucas Arts hat auf der E3 ausführlich den Anfang von Star Wars: The Force Unleashed 2 vorgestellt, in dem die Hauptfigur Galen "Starkiller" Marek mit neuen Fähigkeiten und einem doppelten Lichtschwert jede Menge imperialen Edelstahl in Altmetall verwandelt. Unter anderem kann er mit Einsatz aller aufgeladenen Kräfte selbst einen AT-ST wie eine Coladose zerquetschen.

Anzeige

Neben der neuen Handlung haben die Entwickler von Lucas Arts vor allem ein generalüberholtes Kampfsystem versprochen. Es soll einfacher als in Teil 1 sein, sich auf das gewünschte Ziel aufzuschalten - selbst bei einem TIE Fighter im Tiefflug soll das kein Problem mehr darstellen. Außerdem bekommt der Spieler grundsätzlich zwei Lichtschwerter in die Jedi-Faust gedrückt, was jede Menge neue Manöver erlaubt.

  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
Star Wars: The Force Unleashed 2

Das alles ist auch nötig, denn selbstverständlich stürzen sich neue Feinde auf Starkiller. Vor allem ein riesiger Roboter mit einem Schutzschild - das so ähnlich aussieht wie die Schilde von Spezialkommandos - ist eine Herausforderung, außerdem greift der Stahlkrieger mit Karbonit an. Ebenfalls neu im Aufgebot des Bösen sind Stormtrooper mit Jetpack, die auch mal durchdrehen und die armen Soldaten wild durch die Welt schleudern.

The Old Republic mit neuem Schlafzimmer 

eye home zur Startseite
Orias 26. Jul 2010

Das Problem an StarWars ist das es allein George seitens mancher "Hardcore-Fans" erlaubt...

jedi 24. Jun 2010

Woher weisst du welche Charaktere mitspielen? Dies alles bezieht sich auf TOR und nicht TFU.

Xstream 21. Jun 2010

accelerometer und gyroskope hat move ebenfalls, das funktioniert aber eben nur...

The Dead Vaders 21. Jun 2010

George L. der Alte hat sich damals in den 70ern die Ideen für ein Märchen im Weltraum...

moep 21. Jun 2010

Vielleicht solltest du es dir mal kaufen und durchspielen. Ich gebe zu ein Hit ist es...


Science Fiction Kult / 20. Jun 2010

Star Wars – The Force Unleashed E3



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn, Frankfurt am Main, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
  4. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€ (Gutscheincode: HONOR8)
  2. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  2. Princeton Piton Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    cherubium | 01:58

  2. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 01:57

  3. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 01:36

  4. Re: Wozu?

    Tamarrah | 01:22

  5. Re: Darf Russland den Dotcom auch verhaften?

    lear | 01:13


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel