Star Wars

Die doppelte Sternenkriegermacht

E3

Auch der Krieg der Sterne tobte auf der Spielemesse in Los Angeles wieder: Lucas Arts hat die vielversprechende Fortsetzung von The Force Unleashed vorgestellt - und neben einem aufwendigen Trailer auch weitere Infohappen zu The Old Republic veröffentlicht.

Anzeige

Am Anfang steht eine Flucht: Der einstige Zögling von Darth Vader muss aus den Klauen seines früheren Meisters entkommen - und das macht er selbstverständlich, indem er so viel Macht einsetzt und so viel Schaden anrichtet wie nur möglich. Lucas Arts hat auf der E3 ausführlich den Anfang von Star Wars: The Force Unleashed 2 vorgestellt, in dem die Hauptfigur Galen "Starkiller" Marek mit neuen Fähigkeiten und einem doppelten Lichtschwert jede Menge imperialen Edelstahl in Altmetall verwandelt. Unter anderem kann er mit Einsatz aller aufgeladenen Kräfte selbst einen AT-ST wie eine Coladose zerquetschen.

Neben der neuen Handlung haben die Entwickler von Lucas Arts vor allem ein generalüberholtes Kampfsystem versprochen. Es soll einfacher als in Teil 1 sein, sich auf das gewünschte Ziel aufzuschalten - selbst bei einem TIE Fighter im Tiefflug soll das kein Problem mehr darstellen. Außerdem bekommt der Spieler grundsätzlich zwei Lichtschwerter in die Jedi-Faust gedrückt, was jede Menge neue Manöver erlaubt.

  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
  • Star Wars: The Force Unleashed 2
Star Wars: The Force Unleashed 2

Das alles ist auch nötig, denn selbstverständlich stürzen sich neue Feinde auf Starkiller. Vor allem ein riesiger Roboter mit einem Schutzschild - das so ähnlich aussieht wie die Schilde von Spezialkommandos - ist eine Herausforderung, außerdem greift der Stahlkrieger mit Karbonit an. Ebenfalls neu im Aufgebot des Bösen sind Stormtrooper mit Jetpack, die auch mal durchdrehen und die armen Soldaten wild durch die Welt schleudern.

The Old Republic mit neuem Schlafzimmer 

Orias 26. Jul 2010

Das Problem an StarWars ist das es allein George seitens mancher "Hardcore-Fans" erlaubt...

jedi 24. Jun 2010

Woher weisst du welche Charaktere mitspielen? Dies alles bezieht sich auf TOR und nicht TFU.

Xstream 21. Jun 2010

accelerometer und gyroskope hat move ebenfalls, das funktioniert aber eben nur...

The Dead Vaders 21. Jun 2010

George L. der Alte hat sich damals in den 70ern die Ideen für ein Märchen im Weltraum...

moep 21. Jun 2010

Vielleicht solltest du es dir mal kaufen und durchspielen. Ich gebe zu ein Hit ist es...

Kommentieren


Science Fiction Kult / 20. Jun 2010

Star Wars – The Force Unleashed E3



Anzeige

  1. Mitarbeiter/in im Bereich Informationstechnologie/IT Service
    Toho Tenax Europe GmbH, Heinsberg-Oberbruch und Wuppertal
  2. Microsoft Dynamics CRM Architect & Developer (m/w)
    DVB Bank SE, Frankfurt
  3. Trainee IT (m/w) Schwerpunkt: SAP Applikation
    Unternehmensgruppe Theo Müller, Aretsried
  4. Senior Consultant Reporting (m/w)
    b.telligent, München und Zürich

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin

  2. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  3. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  4. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  5. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  6. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  7. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  8. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  9. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  10. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel