Sony: Soundbar für die Playstation 3

Sony

Soundbar für die Playstation 3

E3

Sony Computer Entertainment hat eine Soundbar für die Playstation 3 angekündigt. Die Technik darin stammt von Sony Electronics und soll für Raumklang mit nur einer Lautsprecherleiste sorgen.

Anzeige

Das "Surround Sound System for Playstation 3" mit der Modellnummer CECH-ZVS1 beherbergt mehrere Lautsprecher und ist für Wohnzimmer gedacht, bei denen das Aufstellen von Rück- und Seitenlautsprechern problematisch wäre. Soundprojektionstechnik - in dem Fall ist es die S-Force PRO Front Surround Sound von Sony - kommt in der Regel nicht an echte Surround-Sound-Systeme heran, spart aber Platz.

Die Playstation 3 - oder eine andere Tonquelle - wird einfach über ein optisches Kabel angeschlossen und die Soundbar unter den Fernseher oder Projektor gestellt. Weitere optische Eingänge gibt es nicht. Es gibt zwar noch einen analogen Stereoeingang, der ist jedoch eher für portable Geräte wie die PSP, iPod und Co. gedacht.

  • Sonys Surround Sound System für die Playstation 3 kommt im Herbst 2010.
Sonys Surround Sound System für die Playstation 3 kommt im Herbst 2010.

Zu den unterstützten Surround-Sound-Formaten zählen: Dolby Digital, DTS, MPEG-2 AAC und 2-Kanal-Linear-PCM (nur bis 48 kHz). Unter den Lautsprechermodi ist auch eine als Nachtmodus bezeichnete Dynamikkompression, mit der zu leise und zu laute Töne angeglichen werden. So sollen Spiele und Filme auch bei abgesenkter Lautstärke verstanden werden.

Das Surround Sound System wiegt 2,4 kg, ist 720 x 85 x 87 mm groß und wird über ein externes Netzteil mit Strom versorgt. Wird länger als 30 Minuten nichts abgespielt, geht das Gerät in einen Standbymodus. Eine Fernbedienung und ein 2,5 Meter langes optisches Kabel liegen bei.

Ab Herbst 2010 soll das mit Playstation-Logo versehene Soundsystem weltweit erhältlich sein. Der Preis für Europa wird mit 199 Euro angegeben.


Steven 14. Okt 2010

Die Leute bei PS3Community.ch haben das Teil bereits getestet... mit vernichtendem Urteil.

gelegenheitsposter 17. Jun 2010

Das A2DP Profil taugt nicht für guten Sound. Ich bezweifle auch das die Bandbreite in...

Der Kaiser! 17. Jun 2010

:)

Kommentieren



Anzeige

  1. Direktor (m/w) Collaboration und Web Technologien
    BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. (Junior) Consultant (m/w) Big Data / Business Intelligence / Data Warehouse
    saracus consulting GmbH, Münster und Baden-Dättwil (Schweiz)
  3. Mobile Developer - Andriod / iOS (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  4. SAP CRM Berater (m/w)
    SPIRIT/21, Braunschweig

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

  2. Filmstreaming

    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

  3. Alone in the Dark

    Atari setzt auf doppelten Horror

  4. LMDE

    Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

  5. Preisvergleich

    Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig

  6. Akoya P2213T

    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

  7. Hacker

    Lizard Squad offenbar verhaftet

  8. Lennart Poettering

    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

  9. Dircrypt

    Ransomware liefert Schlüssel mit

  10. Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

    •  / 
    Zum Artikel