Debian: Softwarepakete sollen Ende August eingefroren werden

Debian

Softwarepakete sollen Ende August eingefroren werden

Die Softwarepakete für das bevorstehende Debian 6.0 werden Ende August 2010 eingefroren. Dann sollen die Softwareversionen feststehen, es soll nur noch Reparaturen geben. Bis dahin sollen aber noch einige Aktualisierungen einfließen.

Anzeige

Gegenwärtig steht fest, dass Upstart in der künftigen Version für schnellere Bootzeiten sorgen soll. Zusätzlich haben die Entwickler die KDE SC auf 4.4.3 und die C-Bibliothek glibc von 2.7 auf 2.11 aktualisiert.

Jetzt soll ein Transition-Freeze Ende August 2010 dafür sorgen, dass keine Pakete mehr eingepflegt werden, die Aktualisierungen weiterer Pakete nach sich ziehen würden. Bis dahin sollen noch Python auf Version 2.6 und Perl auf Version 5.12 sowie der Gnome Desktop auf Version 2.30 aktualisiert werden.

Nach dem Transition-Freeze sollen nur noch in Ausnahmefällen aktuellere Versionen akzeptiert werden. Sowohl der Freeze-Termin als auch der endgültige Erscheinungstermin stehen noch nicht fest.


iFACE 27. Jun 2010

Ja und sich dann über Änderungen am Quelltext ärgern die so in den jeweiligen Upstream...

klima 15. Jun 2010

August ist nicht der heißeste Monat in Deutschland

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Stammdatenmanager (m/w) Siemens Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  2. Senior Softwareentwickler - Generalist (m/w)
    Institut des Bewertungsausschusses, Berlin
  3. (Senior) IT-Administrator (m/w)
    CAPCAD SYSTEMS AG, Regensburg
  4. PHP Softwareentwickler (m/w)
    Euro Payment Group GmbH, Frankfurt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Test Sherlock Holmes

    Ein Meisterdetektiv sieht alles

  2. Kingdom Come Deliverance

    Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober

  3. Aster

    Vertus neues Android-Smartphone kostet 5.400 Euro

  4. Displays und Kameras

    Für die Pixelzähler

  5. Norton Security

    Symantec bestätigt Ende von Norton Antivirus

  6. Streaming

    Adam Sandler produziert vier Filme nur für Netflix

  7. Googles nächstes Smartphone

    Neue Details zum kommenden Nexus 6

  8. Freisprecheinrichtung

    Erst iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Auto lösen

  9. Toughbook CF-LX3

    Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

  10. Honda Connect

    Nvidias Tegra fährt mit Android in Japan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
Ello
Das Anti-Facebook, nächster Versuch
  1. Soziale Netzwerke Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
  2. Soziale Netzwerke Beschäftigte wollen nicht mit dem Chef befreundet sein
  3. Echtzeit-Überwachung BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

Chris Roberts: "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
Chris Roberts
"Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
  1. Star Citizen 52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack
  2. Star Citizen Murray-Cup-Rennen wie einst in Freelancer
  3. Star Citizen Die 49-Millionen-US-Dollar-Topfpflanze

Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

    •  / 
    Zum Artikel