Kyritz
Kyritz

Deutsche Telekom

LTE-Ausbau beginnt in Brandenburg (Update)

Ihren LTE-Ausbau startet die Telekom in zwei Regionen Brandenburgs. Bis Ende 2010 sind rund 500 LTE-Standorte geplant.

Anzeige

Die Deutsche Telekom wird ihre ersten LTE-Basisstationen in den zwei Brandenburger Regionen Kyritz in Ostprignitz-Ruppin und in Ziesar in Potsdam-Mittelmark errichten. Bis Jahresende seien rund 500 LTE-Standorte geplant, so das Unternehmen. Konzernchef René Obermann: "Wir haben vor wenigen Wochen neue Frequenzen ersteigert. Nun starten wir die Nutzung mit einem bundesweiten Netzaufbau. Die ersten Basisstationen werden in den neuen Bundesländern installiert."

Bei der Versteigerung der Frequenzen am 20. Mai 2010 hatte die Telekom Frequenzen im Wert von 1,3 Milliarden Euro eingekauft. Die Frequenzen der sogenannten digitalen Dividende konnten nur Unternehmen ersteigern, die bis Ende 2010 auch Internetdienste für ländliche Gebiete anbieten. Mit der heutigen Bekanntgabe beginnt der Bonner Konzern die eingegangenen Verpflichtungen einzulösen. Circa 1.000 Orte ohne schnellen Internetzugang sollen bis Jahresende erschlossen werden. Hiervon würden etwa 500 weiße Flecken mit LTE versorgt, die weiteren mit anderen Funk- oder Festnetztechnologien wie UMTS oder DSL, so das Unternehmen. Die Telekom will die Auflagen der Bundesnetzagentur vorfristig erfüllen.

Wie die Märkische Allgemeine berichtete, soll in Kyritz und Ziesar im Juli 2010 mit der Installation der Basisstationen begonnen werden. Die Telekom habe keine Fördermittel für den Ausbau beantragt, erfuhr die Zeitung aus dem Unternehmen. Brandenburgs Wirtschaftsminister Ralf Christoffers (Die Linke) sprach von einem "positiven Signal für alle Betriebe in der Region". Je schneller die Breitbandverbindungen kämen, "um so besser", sagte Christoffers der Märkischen Allgemeinen.

Nachtrag vom 14. Juni 2010, 18:10 Uhr:
Telekom-Sprecher Dirk Wende sagte Golem.de: "Es lässt sich momentan noch nicht sagen, welche Bandbreiten mit LTE in Kyritz und in Ziesar erreicht werden". Die LTE-Testnetze der Telekom in Bonn und Innsbruck in der Vergangenheit liefen unter sehr speziellen Bedingungen, daher wären Zusagen etwa über 50 MBit/s derzeit "noch einfach aus der Luft gegriffen".


Warum Kyritz 14. Jan 2011

Was muss ich denn hier schon wieder für einen Quatsch lesen...in Kyritz wird LTE Netz...

bruce8 21. Aug 2010

so ein mist was du quatschst umziehen

des information 15. Jun 2010

Bei UMTS kann das der Fall sein. Auf dem krassen Lande auch. Auf dem normalo-Lande sind...

point based... 15. Jun 2010

Es gibt auch anderes als OPAL. Es gibt Glasfasergebiete. Teilweise synchron mit dem...

cochran 15. Jun 2010

In den letzten 20 Jahren wohl was verpasst?

Kommentieren


internet-dsl.net DSL News Blog / 16. Jun 2010

EU fokussiert Breitband Ausbau

my GettoWEB.DE / 14. Jun 2010

Ziesar bekommt LTE



Anzeige

  1. Systemarchitekt/in Projekt Internet der Dinge
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für die Arbeitseinheit "Integrationsmanagement und Systemeigneraufgaben SAP und BI"
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. (Junior) Survey Manager (m/w) Beratung Global Marketing Services
    Siemens AG, Mannheim
  4. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Filmreife Osterangebote bei Amazon
    (u. a. Avatar 3D + Titanic 3D 19,97€, Rocky 1-6 22,97€ Blu-ray, Stirb langsam 1-5 Blu-ray 24...
  2. TIPP: Oster-Angebote-Woche bei Amazon
    (Blitzangebote aus Computer, Gaming, Elektronik, Film & TV, Haushalt, Sport u. Freizeit uvm.)
  3. NUR HEUTE: PlayStation 4 + The Order: 1886 Limited Steelbook Edition "Ausdauer des Ritters" + 2 Controller + Kamera
    399,00€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  2. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  3. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  4. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  5. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  6. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  7. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  8. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  9. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  10. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

  1. XPS 13 2015 mit Ubuntu auf der Dell Homepage

    us0r2 | 14:23

  2. Re: Bringt nichts, wenn nur DHL-Pakete drin sind

    RipClaw | 14:18

  3. Re: Kickstarter missbraucht...

    MarioWario | 14:18

  4. Re: Uberflüssig

    nostre | 14:12

  5. Re: Bringt alles nichts...

    Mingfu | 14:01


  1. 12:41

  2. 11:51

  3. 09:43

  4. 17:19

  5. 15:57

  6. 15:45

  7. 15:03

  8. 10:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel