Abo
  • Services:
Anzeige
Eee Keyboard PC: Asus' Tastaturcomputer mit HDMI-Funk kostet 549 Euro

Eee Keyboard PC

Asus' Tastaturcomputer mit HDMI-Funk kostet 549 Euro

Mit über einem Jahr Verspätung liefert Asus seinen Eee Keyboard PC nun tatsächlich aus. In Deutschland und Österreich soll das Gerät 549 Euro kosten, ein Empfänger für drahtlose HDMI-Signale liegt bei.

Zuletzt hatte Asus im Mai 2010 bekräftigt, dass der Eee Keyboard PC noch erscheinen soll, dabei aber weder Preis noch Termin genannt. Erstmals gezeigt wurde das Gerät bereits auf der CES 2009 und danach noch einmal ausführlich auf der Cebit 2009, wo Golem.de den Tastaturcomputer auch kurz ausprobieren konnte.

Anzeige

Seitdem hat sich an Hard- und Software kaum etwas geändert: Intels ältere - aber kaum langsamere - Atom-Plattform rund um den Prozessor N270 mit 1,6 GHz treibt den Rechner an. Damit auch HD-Videos, allerdings nur bis 720p, wiedergegeben werden können, verbaut Asus zusätzlich den Videobeschleuniger AV-VD 904 von Broadcom. Als Betriebssystem kommt Windows XP Home zum Einsatz, dem nur 1 GByte RAM zur Verfügung steht.

Für die Kommunikation nach außen gibt es in der Tastatur einen WLAN-Chip (802.11b/g/n), der sich auf das Funken im 2,4-GHz-Bereich beschränkt. Bluetooth 2.1 ist ebenfalls vorhanden. Die restlichen Schnittstellen: 3 x USB 2.0, HDMI, VGA, Gigabit-Ethernet und Audio.

Drahtlose Übertragung an HDMI-Geräte 

eye home zur Startseite
Marcelinho 15. Jun 2010

Jop, aber es wäre eine Möglichkeit ;) Oder Pong Multiplayer mit nem Mädel dann kan man ja...

Frage 15. Jun 2010

Ist das der gleiche? http://www.commodoreusa.net/invictus.html

Erdbeertörtchen 15. Jun 2010

Tolles Design, gute Materialien und solide verarbeitet - auf der CeBIT 2009 hat mich das...

User 15. Jun 2010

Ist es ja auch: 480 Pixel Breit, 800 Pixel hoch.

Der Kaiser! 15. Jun 2010

Seh ich genauso..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Stuttgart
  2. Klinikum Stuttgart über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  3. regiocom consult GmbH, Magdeburg
  4. über Robert Half Technology, Koblenz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: Hat denn jemand einen Bedarf dafür

    honna1612 | 23:57

  2. Re: Wie siehts mit Autonomen fahren aus?

    tN023 | 23:54

  3. Re: Was "explodiert" denn da?

    ConanderBarbier | 23:54

  4. Re: Übersetz heisst das: Man hat sich freigekauft.

    Quantium40 | 23:49

  5. Re: lustig wie schnell der aus dem Nichts kommt

    tN023 | 23:41


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel