Spieletest Super Mario Galaxy 2: Per Klempner durch die Galaxis

Spieletest Super Mario Galaxy 2

Per Klempner durch die Galaxis

Mit dem Raumschiff zur Prinzessin: Auch diesmal muss der kleine Klempner Prinzessin Peach aus den Fängen von Bösewicht Bowser am anderen Ende der Galaxie erretten. Neben bekannten Extras und Gegnern gibt es auch zahllose neue Hilfsmittel und Welten zu entdecken.

Anzeige

Wie von Mario-Spielen gewohnt ist auch diesmal kaum Kreativität in die Hintergrundgeschichte geflossen - Bowser ist böse, die Prinzessin entführt und Mario der einzige, der sie retten kann. Für den Spieler ist nur wichtig, dass der Klempner nun ein Raumschiff besitzt. Es fungiert als zentraler Startpunkt, von dem aus die einzelnen Galaxien betreten werden.

Spielerisch wird zunächst gewohnte Kost geboten: Mario läuft und hüpft durch kunterbunte Welten, springt Gegnern auf den Kopf, kann sie alternativ aber auch durch unterschiedliche Angriffe besiegen - etwa eine Wirbelattacke oder eine Stampfaktion. Zwischendurch werden unzählige Sterne eingesammelt, große Bossgegner wie Dinos oder Drachen herausgefordert, knifflige Geschicklichkeitspassagen gemeistert und nach und nach neue Extras und Kostüme freigeschaltet, die meist nur kurze Zeit einsetzbar sind.

Neben bekannten Dingen wie dem Bienenkostüm, mit dem Mario fliegen kann, gibt es etwa die Möglichkeit, sich in eine Steinkugel zu verwandeln und Hindernisse wegzukegeln. Als Wolken-Mario kann er kleine Luftkissen erzeugen und große Abgründe überwinden, mit einem praktischen Bohrer hingegen sich auch einmal komplett durch einen Planeten graben.

Auch auf personelle Unterstützung muss nicht verzichtet werden: Neben Bruder Luigi ist es vor allem der kleine Dino Yoshi, der immer mal wieder als Reittier bereitsteht, sich mit seiner langen Zunge Gegner einverleibt oder auch mal Steinblöcke heranzieht. Yoshi kann zudem auch auf temporäre Extras zurückgreifen und etwa vorübergehend dank Turbo besonders schnell herumrennen.

Sieht gut aus 

Hallo123 15. Jun 2010

Nur weil dir beim Spielen übel wird, ist das Gameplay nicht allgemein "ätzend". Und...

noquarter 15. Jun 2010

so ein müll den du schreibst, wir spielen smg2 auf einem 50zoll plasma und es sieht sehr...

_2xs 15. Jun 2010

Teilweise wird man ja von Nintendo mit Ihren "Steuerungskonzepten" vergewaltigt. Bei...

wombat 14. Jun 2010

Von mir aus. Dennoch scheint mir SMG2 zu schwer für das "Zielpublikum" der beiliegenden DVD.

Replay 14. Jun 2010

Es ist die Frage, wie aufdringlich die Werbung ist. Und solange sie aufdringlich ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Systemadministrator (m/w) (Microsoft/AD / VMware / Citrix)
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  2. Fachinformatiker (m/w) Anwendungsentwicklung
    OSRAM Opto Semiconductors GmbH, Regensburg
  3. (Senior-) Berater (m/w) IT - Logistik (Land-, Bahn-, Luftverkehr, See-, Luftfracht oder KEP)
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. (Senior) .NET Developer (m/w)
    Infoman AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
  2. Fire TV Stick
    39,00€
  3. G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    59,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konsolenhersteller

    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

  2. RTL Disney Fernsehen

    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

  3. Steam

    Gabe Newell über kostenpflichtige Mods

  4. Cross-Site-Scripting

    Offene Sicherheitslücke in Wordpress

  5. HTTPS

    Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff

  6. Deep angespielt

    "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  7. Federation Against Copyright Theft

    Mit Videoüberwachung im Kinosaal gegen Release Groups

  8. Razer Blade 2015 im Test

    Das bisher beste Gaming-Ultrabook

  9. Biomimetik

    Miniroboter zieht Vielfaches seines Eigengewichts nach oben

  10. Malware

    Apples Schutzmechanismen sind nahezu wirkungslos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

  1. Re: Wie schon im anderen Beitrag gesagt: Wer...

    blaub4r | 17:30

  2. Re: Und was für eine Lehre sollte man daraus...

    zZz | 17:30

  3. Re: Unterschied zu Dota 2 und Co.

    Lord Gamma | 17:28

  4. Re: Recht teuer

    most | 17:28

  5. Re: KDBUS

    mnementh | 17:28


  1. 17:26

  2. 17:13

  3. 16:24

  4. 14:46

  5. 14:34

  6. 14:00

  7. 13:21

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel