Cybersicherheit: US-Senator schlägt digitales Notstandsgesetz vor

Cybersicherheit

US-Senator schlägt digitales Notstandsgesetz vor

Ein unabhängiger US-Senator sorgt sich um die Cybersicherheit der USA. Er hat deshalb ein Gesetz zum Schutz kritischer Infrastrukturen vor Cyberangriffen vorgeschlagen. Das Gesetz würde es dem US-Präsidenten erlauben, Teile des Internets abzuschalten.

Anzeige

Der unabhängige US-Senator Joe Lieberman aus dem Bundesstaat Connecticut hat einen knapp 200-seitigen Entwurf für ein digitales Notstandsgesetz vorgelegt. Der "Protecting Cyberspace as a National Asset Act of 2010" (PCNNA) würde dem US-Präsidenten weitreichende Verfügungsgewalt über das Internet einräumen.

Keine Überwachung

Danach kann die Regierung Unternehmen wie Dienste- oder Netzbetreiber dazu zwingen, "sich unmittelbar jeder Notfallmaßnahme oder -anweisung zu fügen", die der Direktor des US-Heimatschutzministeriums (Department of Homeland Security) herausgibt. Dazu kann auch gehören, den Dienst oder das Netz abzuschalten. Allerdings schließt das Gesetz explizit aus, dass Unternehmen dazu angewiesen werden, Bürger zu überwachen.

Der PCNAA sieht die Schaffung einer Stelle beim DHS, des National Center for Cybersecurity and Communications (NCCC), vor, die Risiken abschätzen und Schäden mindern soll. Weiterhin soll das NCCC Sicherheitsstandards für privat betriebene kritische Infrastrukturen erarbeiten und deren Einführung und Einhaltung bei den Unternehmen überwachen.

Schutz der Bürger und der Netze

Gedacht ist das Gesetz als Schutz der Netze und der US-Bürger vor Gefahren wie Cyberattacken oder Cyberkriminalität. Das Internet bringe zwar viele Vorteile. Aber es berge auch Gefahren, da es darüber einen direkten Zugang zu allem gebe - vom Bankkonto über wichtige Infrastrukturen bis hin zu streng geheimen Unterlagen der Regierung, erklärte Lieberman. Der PCNNA schaffe eine klare Organisationsstruktur, die es der Regierung ermögliche, deren Schutz zu gewährleisten.

In der Vergangenheit waren in den USA mehrfach Fälle von Cyberspionage bekanntgeworden. So hatten Anfang 2009 Computersicherheitsexperten der Regierung Sabotagesoftware in den Systemen von US-Energieversorgern gefunden. Kurz darauf wurde entdeckt, dass Cyberspione in Computer eines Waffenentwicklungsprojektes eingedrungen waren und geheime Daten über ein neues Kampfflugzeug gestohlen hatten.


königliche... 17. Jun 2010

Auch Nachrichten sind eine Art Rohstoff. Die Kontrolle darüber findet aber auf ganz...

Kontrolle 17. Jun 2010

Im Gegenteil, es geht um die Sicherstellung der Geschäfte. Wenn die gefährdet sind, dann...

Strader 16. Jun 2010

Beim Lesen des Artikels musste ich gerade unwirkürlich als das Ermächtigungsgesetz vom 3...

Sigaerkenner 14. Jun 2010

... Nicht in Deutschland, zumindest nicht dauerhaft. Dass dem so ist hat erst vor kurzem...

werweiß 14. Jun 2010

Großartig, das Gesetz erlaubt es der Regierungsspitze, das Volk von der Außenwelt...

Kommentieren


IT-weblog / 13. Jun 2010

Internetnotstand in den USA



Anzeige

  1. Mitarbeiter Testmanagement (m/w)
    afb Application Services AG, München
  2. Junior Cloud Consultant (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Software-Entwickler/-in für Bildverarbeitung und sensorbasierte Sortieranlagen
    TOMRA Sorting Solutions über GiPsy® Beratungsgesellschaft für Personal und Organisation mbH, Mülheim-Kärlich
  4. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Breaking Bad - Tin Box (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    69,97€
  3. VORBESTELLBAR: Star Wars: The Complete Saga (BD) [Blu-ray]
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  2. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  3. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  4. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation

  5. This War of Mine

    Krieg mit The Little Ones auf Konsole

  6. Soziales Netzwerk

    Facebook hat eine Milliarde Nutzer an einem Tag

  7. Google

    Chrome pausiert ab September einige Flash-Werbung

  8. Mobilfunknetz

    Bahn will WLAN im ICE mit allen Netzbetreibern verbessern

  9. Rare Replay im Test

    Banjo, Conker und mehr im Paket

  10. Ubisoft

    Server von World in Conflict werden abgestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Trennung

    MK899 | 21:09

  2. Re: Was denn nun?

    Braineh | 21:09

  3. Re: Flash Plugin abschalten

    Arch Stanton | 21:09

  4. Re: Wieso sollte Dobrindt es anders machen als...

    KMat | 21:08

  5. Was ist mit gemieteten Leitungen?

    wexstorm | 21:04


  1. 19:06

  2. 18:17

  3. 17:16

  4. 16:36

  5. 15:27

  6. 15:24

  7. 14:38

  8. 14:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel