Videochats

Neue HD-Webcams von Logitech

Logitech stellt vier neue Webcams vor, die allesamt in der Lage sind, Videos in HD-Auflösung aufzunehmen. Aber nur eines der Modelle erreicht 1080p.

Anzeige

Das neue Spitzenmodell von Logitech heißt HD Pro Webcam C910. Sie nimmt Videos auch mit voller HD-Auflösung von 1080p auf, Videochats sind laut Logitech aber nur in 720p flüssig möglich. Zudem verfügt die C910 über zwei integrierte Mikrofone auf beiden Seiten des Kameraobjektivs, um Stereoton aufzunehmen.

Die C910 ist kompakt gehalten und hat eine Tiefe von 25 Millimetern. Fotos macht die C910 mit 10 Megapixeln. Sie soll ab August 2010 für 99,99 Euro zu haben sein.

Alle vier neuen Kameras sollen dank Logitechs Fluid-Crystal-Technik für satte Farben, höhere Bildschärfe, klarere Tonqualität sowie flüssigere Bilder bei Videogesprächen und -aufzeichnungen sorgen.

Zudem liefert Logitech die Software Logitech Vid HD mit, die Videogespräche in HD-Qualität ermöglicht. Sie kann auch unter logitech.com/vid heruntergeladen und mit anderen Logitech-Webcams genutzt werden.

Für unterwegs gedacht ist die Logitech HD Webcam C510. Sie setzt dazu auf das sogenannte "Fold-and-go"-Design, womit gemeint ist, dass die Webcam sich zusammenklappen und in die Tasche stecken lässt. Darüber hinaus kann die Kamera einmal um die eigene Achse gedreht werden, um 360-Grad-Schwenks zu machen. Fotos nimmt sie mit einer Auflösung von 8 Megapixeln auf. Die C510 soll ebenfalls ab August 2010 zu haben sein. Der Preis liegt bei 49,99 Euro.

Mit den Modellen Logitech HD Webcam C310 und C270 stellt Logitech zudem zwei kostengünstige Webkameras vor, die 39,99 beziehungsweise 29,99 Euro kosten sollen und eine Auflösung von 5 beziehungsweise 3 Megapixeln bieten.


Himmerlarschund... 11. Jun 2010

Gibt doch trotzdem noch Geräte ohne Webcam und scheinbar ist dafür auch ein Bedarf da...

Lala Satalin... 11. Jun 2010

Scheinbar ist dort keine Cam drin, die LowLight-Technology besitzt. Aber es könnte auch...

Himmerlarschund... 11. Jun 2010

Auch du hast iRonie nicht berücksichtigt :-D

chris_me 11. Jun 2010

Im Gegensatz zu vielen älteren Modellen (FisherPrice-Optik) sieht die C910 ja mal...

Golem-Berichtiger 11. Jun 2010

... nur eines Modelle ... Artikel vergessen.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Projektleiter (m/w)
    RENA Technologies GmbH, Gütenbach
  2. HTML5 Software-Entwickler (m/w) für Automotive Infotainment HMI
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig
  3. Project Manager/in - Connected Services
    Robert Bosch GmbH, Karlsruhe
  4. Führungskraft (m/w) im Produktsegment Emissionsanalyse weltweit
    Robert Bosch GmbH, Plochingen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Jupiter Ascending Steelbook (exkl. bei Amazon.de) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 25.06.
  2. HEUTE GRATIS: i-Führerschein Fahrschule 2015 (Android)
    0,00€
  3. NUR BIS MONTAG: DXRacer OH/FE01/N Formula Gaming Chair
    mit Gutscheincode pcghdeal 229,90€ (Preis wird im letzten Bestellschritt angezeigt)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  2. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  3. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  4. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  5. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  6. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  7. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  8. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  9. Glasschair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern

  10. Günther Oettinger

    EU und Telekom wollen Regulierung zu Whatsapp und Google



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Wer die wohl beta testen darf?

    twothe | 14:19

  2. Re: Hört hört....

    Gamma Ray Burst | 14:19

  3. Re: Apple's Trackpad simuliert ...

    zettifour | 14:17

  4. Re: woran erkennt man das Verfallsdatum einer Band ?

    Marentis | 14:15

  5. Re: Soll das ein Scherz sein?

    JTR | 14:13


  1. 10:05

  2. 09:50

  3. 09:34

  4. 09:01

  5. 18:41

  6. 16:27

  7. 16:04

  8. 15:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel