Abo
  • Services:
Anzeige
Apples iPhone 4: Neues Modell kostet über 1.000 Euro ohne Vertrag (Update)

Apples iPhone 4

Neues Modell kostet über 1.000 Euro ohne Vertrag (Update)

T-Mobile hat noch nicht verraten, was Kunden für das iPhone 4 zahlen müssen, da preschen die Anbieter vor, die das künftige Apple-Smartphone ohne Vertrag verkaufen. Dort kann das Gerät bereits vorbestellt werden.

Unter anderem hat sich der Shop 3Gstore.de auf den Verkauf von iPhones ohne Vertrag spezialisiert. Hier kann das iPhone 4 bereits vorbestellt werden, ganz ohne Mobilfunkvertrag. Mit 16 GByte Flash-Speicher kostet das Mobiltelefon 1.100 Euro, während der Preis auf 1.200 Euro für das 32-GByte-Modell steigt. Das iPhone 4 ist jeweils in den Farben Schwarz oder Weiß zu haben. 3Gstore.de betreibt in Berlin und Bochum auch Ladengeschäfte.

Anzeige

Der Shop iPhoneOhneVertrag.com verkauft das iPhone 4 etwas günstiger. Dort kostet das Mobiltelefon mit 16 GByte Speicher 1.050 Euro, während das 32-GByte-Modell für 1.150 Euro zu haben ist. Auch hier werden beide Farbvarianten angeboten und die Geräte können auch dort vorbestellt werden.

Damit wird das iPhone 4 deutlich teurer als das bisherige iPhone 3GS, das es ohne Vertrag mit 16 GByte für rund 720 bis 750 Euro gibt. Der Preis für die 32-GByte-Variante des iPhone 3GS liegt zwischen 830 Euro und 850 Euro. Die iPhone-Modelle ohne Vertrag besitzen keinen Net- und SIM-Lock.

Nachtrag vom 10. Juni 2010, 11:59 Uhr:

Der Shop Smartphonics.de bietet das iPhone 4 ebenfalls zur Vorbestellung an, unterbietet dabei aber die Preise der beiden anderen im Artikel genannten Anbieter. Das 16-GByte-Modell gibt es dort für 900 Euro und 1.000 Euro kostet die 32-GByte-Version.


eye home zur Startseite
R 25. Nov 2010

300 EUR Produktkosten sagt leider nichts aus. Was meinen Sie damit? Sie meinen...

voludo 23. Sep 2010

Es gibt Menschen denen ein schlechtes Gewissen durchaus was ausmacht.

voludo 23. Sep 2010

Doch gibt es, das iPad kanns, den mit dem kann man sogar Nicht telefonieren. Dieses...

apfelei 16. Jun 2010

http://p3.focus.de/img/gen/4/4/1244538904_Applex1_21479874_1076832_1_dpa_Pxgen_r_467xA...

hifimacianer 16. Jun 2010

Genau so wenig wie ein Arbeiter der Rechner von Dell zusammenschraubt oder Kindles...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  3. ibau GmbH, Münster
  4. FERCHAU Engineering GmbH, Chemnitz (Home-Office möglich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung unmöglich

    Lightroom-App für Apple TV erschienen

  2. Quartalszahlen

    Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein

  3. SSD

    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

  4. Shroud of the Avatar

    Neustart der Ultima-ähnlichen Fantasywelt

  5. Spielekonsole

    In Nintendos NX stecken Nvidias Tegra und Cartridges

  6. Nach Terroranschlägen

    Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

  7. Android-Smartphone

    Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

  8. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"

  9. Störerhaftung weg

    Kommt nun der Boom für offene WLANs?

  10. Fusion mit Hailo

    Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Windows-Unterstützung

    Seitan-Sushi-Fan | 05:32

  2. De Maizière hätte die Tat verhindern können.

    Pjörn | 05:19

  3. Re: Ich bete, dass das nicht stimmt ...

    Seitan-Sushi-Fan | 04:42

  4. Re: Achtziger an Nintendo: Wir wollen unsere...

    Seitan-Sushi-Fan | 04:31

  5. Re: Warum ist das Steammonopol besser?

    Seitan-Sushi-Fan | 04:16


  1. 23:40

  2. 23:14

  3. 18:13

  4. 18:06

  5. 17:37

  6. 16:54

  7. 16:28

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel