Abo
  • Services:
Anzeige
Sharp: 60-Zoll-Monitore mit sehr dünnem Rahmen

Sharp

60-Zoll-Monitore mit sehr dünnem Rahmen

Der japanische Konzern Sharp hat Monitore für professionelle Anzeigesysteme angekündigt, die einen besonders dünnen Rahmen haben. Damit können mehrere der 60-Zoll-Displays aneinandermontiert werden, ohne dass der Rahmen sehr auffällt.

Sharps PN-V601 ist ein 60-Zoll-Monitor für Anzeigesysteme (Digital Signage) mit einem besonders dünnen Rahmen. Bei Installationen, die mehrere Monitore beinhalten, misst die Lücke zwischen den Monitoren 6,5 mm. Der Rahmen ist bei den Monitoren an verschiedenen Stellen unterschiedlich dick. Links und oben sind es 4,1 mm und rechts sowie unten sind es 2,4 mm.

Anzeige
  • So soll eine 3-x-3-Installation mit Sharps neuen Monitoren aussehen.
So soll eine 3-x-3-Installation mit Sharps neuen Monitoren aussehen.

Da die Monitore für größere Entfernungen gebaut wurden - die Auflösung beträgt nur 1.366 x 768 Pixel -, dürfte der Rahmen tatsächlich kaum noch stören.

Als Hintergrundbeleuchtung werden LEDs eingesetzt, die eine Helligkeit von 700 cd/qm erreichen sollen. Das ist das Drei- bis Vierfache von dem, was normale Notebookdisplays erreichen.

Die Anschlüsse sind vielfältig und auch davon abhängig, ob das ZB02-Board am Display eingesetzt wird. Dieses Board ermöglicht den Anschluss via DVI-D, BNC, S-Video und Component Video. Ohne das Board gibt es nur analoges VGA und HDMI.

Die Monitore wiegen jeweils 44 kg.

Viele Exemplare der Displays produziert Sharp nicht. Bisher wurde angekündigt, dass die Produktion ab Ende August 2010 1.500 Einheiten pro Monat umfasst. Ein Preis für die Monitore wird nicht genannt.

Sharp stellt das neue System auf der Digital Signage Japan 2010 vor, die am 9. Juni startet.


eye home zur Startseite
Blair 08. Jun 2010

Wegen solchen hirnlosen Topics macht das Golem-Forum keinen Spaß. Bei Heise kann der grö...

Ecke 07. Jun 2010

Mindestens eine senkrechte und eine waagerechte Seite braucht man aber für die...

jnüü 07. Jun 2010

geile vorstellung :)

Missingno 07. Jun 2010

Klar, nur hast du dann die Rückseite von 2 Geräten nach vorne gedreht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Polizeiverwaltungsamt (PVA), Dresden
  2. Cpro Industry Projects & Solutions GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. AVAT Automation GmbH, Tübingen
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,00€ (Amazon)
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  3. 114,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: Finales Statement von OP

    Tigtor | 22:35

  2. Re: Erstmal bitte ISDN für jeden...

    sneaker | 22:34

  3. Re: Geplante Obsoleszenz durch Software

    MrUNIMOG | 22:28

  4. Re: Ist das Betrug

    OmranShilunte | 22:27

  5. Re: Quatsch, veräppelt doch die Jugend

    Dr.Jean | 22:23


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel