Anzeige

Ziff Davis

Ehemaliger Time-Manager kauft renommierten US-Verlag

Ende 2008 hatte der Ziff Davis Verlag seine letzte gedruckte Zeitschrift eingestellt und seither nur noch online publiziert. Das hat den Verlag für Vivek Shah, einen ehemaligen Manager des Medienkonzerns Time, attraktiv gemacht: Er hat Ziff Davis gekauft und will ihn als digitales Medienunternehmen weiterführen.

Anzeige

Der renommierte Verlag Ziff Davis (ZD) ist verkauft worden: Vivek Shah, ein ehemaliger leitender Mitarbeiter aus der Zeitschriftensparte des Medienkonzerns Time, hat ZD zusammen mit der Bostoner Kapitalbeteiligungsgesellschaft Great Hill Partners übernommen, berichtet die New York Times. Shah wird auch Chef des Medienunternehmens.

Einzelheiten des Verkaufs wurde nicht bekanntgegeben. Der Verkaufspreis soll jedoch weniger als 150 Millionen US-Dollar betragen haben, erfuhr das Wall Street Journal aus eingeweihten Quellen. Es ist der sechste Verkauf des Verlages seit 1994.

ZD hat früher bekannte Zeitschriften wie das PC Magazine herausgegeben, inzwischen aber alle Printprodukte eingestellt und sich auf Onlinemedien spezialisiert. Die letzte gedruckte Zeitschrift war das PC Magazine, das seit Anfang 2009 nur noch digital erscheint. Die Tatsache, dass ZD nur noch digitale Medien herausgebe, sei einer der Aspekte, die den Verlag für ihn attraktiv gemacht haben, begründete Shah den Kauf. Er plant, ZD als digitales Medienunternehmen weiterzuführen.


eye home zur Startseite
und so wieder 07. Jun 2010

Vieles davon ist oft auch kreditfinanziert. Eigenes Geld sind dann vielleicht "nur" 10...

an der backe 06. Jun 2010

Durch das Ipad ist das vielleicht eine gute Idee. Allerdings ist es eher für Bonzos und...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP Entwickler für webbasierte Branchensoftware (m/w)
    OktoPOS Solutions GmbH, Hamburg
  2. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  3. Software-Qualitätsingen- ieur (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  4. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT LIEFERBAR: PCGH-Extreme-PC GTX1080-Edition
    (Core i7-6700K + Geforce GTX 1080)
  2. JETZT LIEFERBAR: GeForce GTX 1080 bei Alternate
    (u. a. Karten von Gigabyte, Asus, Evga, Gainward, MSI und Zotac lieferbar)
  3. JETZT LIEFERBAR: GeForce GTX 1080 bei Caseking
    (u. a. Karten von Evga, Inno 3D, Gainward und Gigabyte sofort lieferbar)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  2. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  3. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  4. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  5. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  6. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  7. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  8. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  9. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  10. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  2. Prozessoren Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

  1. Re: Langsames Internet durch Ausbau

    Ovaron | 09:58

  2. Re: Wieso denn so teuer?

    Prinzeumel | 09:47

  3. Re: was ist eigentlich mit

    seizethecheesl | 09:39

  4. Re: MS warnt? Die Unterstützen das doch.

    longthinker | 09:27

  5. Re: Adblocker sind die besseren Antiviren

    medium_quelle | 09:25


  1. 09:01

  2. 17:09

  3. 16:15

  4. 15:51

  5. 15:21

  6. 15:12

  7. 14:28

  8. 14:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel