Anzeige
Apple-Patentantrag: Cloud-Computing für nahtlose Medienwiedergabe

Apple-Patentantrag

Cloud-Computing für nahtlose Medienwiedergabe

Apple hat in den USA einen Patentantrag für eine Cloud-Computing-Anwendung gestellt, mit der Medien nahtlos zwischen unterschiedlichen Geräten wiedergegeben werden können. Das soll nicht nur mit Musik, sondern auch mit Videos und sogar E-Books möglich sein.

Anzeige

Mit Apples Lösung soll die Pauseposition bei Musik, die zuletzt aufgeschlagene E-Book-Seite oder die Stopp-Position im Video zwischen den Geräten des Anwenders synchronisiert werden. Möglich macht das ein Server, an den diese Informationen übermittelt werden und der weiß, welche anderen Geräte der Benutzer besitzt.

Die Synchronisation setzt voraus, dass die Medien auch auf unterschiedlichen Geräten verfügbar sind. Bei Apples mobilen Endgeräten wie dem iPhone und dem iPod ist das möglich.

Im Patentantrag wird beschrieben, dass sich die Synchronisation nicht nur auf gespeicherte Multimediadateien, sondern auch auf Streaming-Inhalte beziehen kann. Der Anwender könnte also beispielsweise über Apple TV eine Serie verfolgen und dann nahtlos auf dem Rechner weitergucken.

Der US-Patentantrag wurde unter der Nummer 20100132005 veröffentlicht. Apples Patentanträge müssen wie üblich nicht in konkreten Produkten enden.


eye home zur Startseite
topedia 03. Jun 2010

Was macht Amazon mit der Whispersync Technologie für die Kindle-Geräte und Apps? Genau...

dergenervte 03. Jun 2010

Lesezeichen 3.0? Was für eine Erfindungshöhe! Hat Steve Jobs auch schon die Farbe...

xsvlksdhkshdjj 03. Jun 2010

Wenn Du das sagst ist es bestimmt wahr. Interessant: Hab noch nie einen so genannten...

Lalaaaaa 03. Jun 2010

... iTunes in OS X integrieren. Diese Resourcensau muss endlich zumindest auf dem Mac...

Applechecker 03. Jun 2010

Hat hat das Patent auf die dreifache Ausführung von Cloud-Dokumenten für die Deutschen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  2. IT-Supporter/in
    WALDORF FROMMER, München
  3. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 [PC & Konsole]
    54,98€/64,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. GRATIS: Battlefield 4: Final Stand-DLC und Medal of Honor Pacific Assault
  3. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 - Collector's Edition [PC & Konsole]
    209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Re: Hätte den Totalschaden meines Wagens verhindert

    crazypsycho | 04:44

  2. Re: Kann also höchstens noch 10 Jahre dauern

    WonderGoal | 03:45

  3. Re: Erschreckend

    picaschaf | 03:33

  4. Re: Der Telekom Fressesprecher informiert: Wir...

    Rulf | 03:32

  5. Re: Tesla kann auch nix

    picaschaf | 03:30


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel