Anzeige
Android: Myriads Dalvik Turbo an Mips-Architektur angepasst

Android

Myriads Dalvik Turbo an Mips-Architektur angepasst

Die Virtual Machine Dalvik Turbo für Android ist an die Mips-Architektur angepasst worden. Im August 2010 soll eine Testversion bereitstehen.

Anzeige

Bis zu dreimal schneller sollen Anwendungen auf einem Android-Gerät laufen, wenn dieses mit Dalvik Turbo versehen ist. Außerdem verspricht Myriad bei Verwendung von Dalvik Turbo eine längere Akkulaufzeit, weil die Virtual Machine sparsamer mit den Ressourcen des Systems umgeht. Im Unterschied zur normalen Dalvik-Version ist der Speicherverbrauch von Dalvik Turbo minimal höher, allerdings soll sich das nicht negativ auf die Leistungsfähigkeit der Geräte auswirken.

Dalvik Turbo soll 100 Prozent kompatibel zu Dalvik sein, so dass bestehende Applikationen nicht angepasst werden müssen, um von der höheren Ausführungsgeschwindigkeit zu profitieren. Dalvik Turbo unterstützt Android 2.1 und soll auch an Android 2.2 angepasst werden. Allerdings stellt sich die Frage, ob Dalvik Turbo dann noch einen Geschwindigkeitsschub bringt, denn die normale Dalvik-Version wurde in Android 2.2 optimiert und soll bis zu fünfmal schneller sein als die Vorversion.

Dalvik Turbo wurde an Mips-basierte Geräte angepasst, so dass Mips-Lizenznehmer Geräte mit höherer Geschwindigkeit entwickeln können. Zudem sollen sich Android-Geräte damit zügiger auf den Markt bringen lassen, hierbei soll auch die Webseite www.mips.com/android helfen.

Im August 2010 soll eine Testversion von Dalvik Turbo für Mips-basierte Geräte als Download auf www.mipsandroid.org erscheinen.


eye home zur Startseite
thesparxinc 02. Jun 2010

Der plasma cube ist mit sicherheit nicht alles was in dem video "passiert", sondern dient...

Applechecker 01. Jun 2010

In der Meldung stand auch etwas von längerer Akkulaufzeit. Und der RAM-Verbrauch wird ja...

Kommentieren



Anzeige

  1. Deputy Business System Owner BPM/PM Tool (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Java / JEE Entwickler (m/w)
    ckc group, Region Braunschweig/Wolfsburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    32,26€
  2. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  3. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  2. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  3. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  4. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  5. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  6. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht

  7. Elektromobilität

    Portalbus soll Staus überfahren

  8. Vor dem Oneplus-Three-Start

    Oneplus senkt Preise seiner Smartphones

  9. Mobilfunk

    Vodafone führt Wi-Fi-Calling in Deutschland ein

  10. Xbox Scorpio

    Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: Statistik?

    ChriDDel | 14:22

  2. Re: "Vectoring ist Glasfaser"

    bombinho | 14:22

  3. und nicht halbewgs "aktuelle" Nexus Geräte

    x-beliebig | 14:21

  4. Re: Der Schwenk auf x86...

    Spiritogre | 14:20

  5. Re: Das Schild

    nixidee | 14:19


  1. 13:39

  2. 12:47

  3. 12:30

  4. 12:04

  5. 12:03

  6. 11:30

  7. 10:55

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel