Mobiles Internet: O2 bringt Flatrate mit 1-GByte-Drosselung für 15 Euro

Mobiles Internet

O2 bringt Flatrate mit 1-GByte-Drosselung für 15 Euro

Ab 1. Juni 2010 bietet O2 einen neuen Tarif für die mobile Internetnutzung. Für 15 Euro im Monat gibt es eine Datenflatrate, die ab einem monatlichen Volumen von 1 GByte in der Bandbreite gedrosselt wird.

Anzeige

O2 nennt den neuen Tarif Handy-Surf-Flatrate mit Smartphone-Option. Er ist als Ergänzung zur bisherigen Handy-Surf-Flatrate alias Internet-Pack-M gedacht, die monatlich 10 Euro kostet und ab einem Volumen von 200 MByte im Monat auf GPRS-Geschwindigkeit verringert wird. Der neue Tarif soll die Lücke zwischen dem Internet-Pack-M und dem Internet-Pack-L schließen.

Die Handy-Surf-Flatrate mit Smartphone-Option entspricht dem iPad-Tarif Blue M von O2 und ist ab 1. Juni 2010 buchbar. Bei Kunden mit Postpaid-Verträgen hat der Tarif eine Mindestvertragslaufzeit von drei Monaten, bei Prepaid-Kunden liegt die Mindestvertragslaufzeit bei einem Monat.


Anonymer Nutzer 30. Mai 2010

Ich glaube viele wollen ein modernes Gerät. Sonst nichts. Und wir schicken unsere...

tioan 30. Mai 2010

Also ich komme aus Willebadessen Arbeite in Auenhausen. In Willebadessen ist t-mobile so...

Camper 29. Mai 2010

Auf unserem Campingplatz am "Arsch der Welt" haben die D-Netze und O2 keine Chance. Mit T...

Buuum 28. Mai 2010

Übel! http://www.teltarif.de/o2-kleine-datenpakete-beschraenkt/news/38907.html

Bigfoo29 28. Mai 2010

Die gibt es nicht, weil der Overhead für eine brauchbare Verbindung und die Protokolle...

Kommentieren


Daten Tarife Vergleich / 28. Mai 2010

Neue Datenflatrate bei O2

Computerhilfen.de / 27. Mai 2010

iPad und Handy: Neue Flatrates von O2



Anzeige

  1. SharePoint Inhouse Consultant (m/w)
    BEUMER Group GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  2. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  4. Mitarbeiter (m/w) für die Implementierung von Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

  2. Auslandsspionage

    Bundesrechnungshof fordert Geheimdienstreform

  3. Videostreaming

    Netflix plant eigene Fernsehserien in Deutschland

  4. Cloud-Durchsuchung

    Microsoft will trotz Gerichtsbeschluss keine Daten hergeben

  5. Demo gegen Überwachung

    "Wo bleiben die deutschen Whistleblower?"

  6. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  7. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  8. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  9. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

  10. Gat out of Hell

    Saints Row und die Froschplage in der Hölle



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

    •  / 
    Zum Artikel