Microsoft Courier

Tablet-Erfahrungen könnten in andere Produkte einfließen

Robbie Bach, der scheidende Chef der Entertainment & Devices Division von Microsoft, glaubt, dass die Bemühungen um das Redmonder Tablet-Konzept nicht vergebens waren. Andere Produkte sollen von den Erfahrungen profitieren.

Anzeige

Die Ideen für das Tablet-Konzepts Courier sollen weiterleben, sagte Robbie Bach als scheidender Chef für die Abteilung Entertainment & Devices in einem letzten Interview mit Techflash. Microsoft hatte Ende April 2010 bekannt gegeben, dass das Courier-Projekt eingestellt wird. Neben Robbie Bach, dessen bürgerlicher Namen eigentlich Robert J. Bach lautet, verlässt noch ein weiteres Mitglied des Courier-Projekts das Unternehmen: James Allard, kurz J Allard, einer der Xbox-Väter.

Die Entwicklung des Courier-Tablets habe nie das Stadium eines Gerätes erreicht, sagte Bach. Bisher waren nur gerenderte Videos des Gerätes zu sehen, die sich vor allem auf die Softwareseite und Nutzererfahrung konzentrierten. Die Devices-Abteilung habe jedoch kein Potenzial in dem Courier-Projekt gesehen. Dennoch seien in den frühen Phasen viele Dinge ausprobiert worden, die Bach als "super wichtig" einstuft. Diese Erfahrungen würden in anderen Produkten verwertet, ist sich Bach sicher.


Norman Schubert 27. Mai 2010

Tablet-Konzept naja es war eben nur ein Konzept! Warum das Rad neu erfinden wenns jemand...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    PES-Ingenieurgesellschaft mbH, Hösbach
  2. Cloud Consultants (m/w)
    Storm Reply, Hamburg
  3. Projektleiter (m/w) im Bereich Softwareentwicklung Java
    adesso AG, verschiedene Standorte
  4. Teamleiter Web Development (m/w) Schwerpunkt Enterprise Applications & moderne Web Frameworks - Front- & Backend
    GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Jurassic Park Collection - Dino-Skin Edition (exkl. bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    29,99€ - Release 11.06.
  2. NEU: 10 EUR Rabatt auf das Microsoft Lumia 535
  3. NUR HEUTE: Transcend JetFlash 710S USB-Stick 32GB (Metallgehäuse, wasserfest, USB 3.0) silber
    14,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Aria

    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

  2. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  3. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  4. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  5. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  6. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  7. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  8. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  9. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  10. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Re: Genau, die brauchen unser Gas

    LinuxMcBook | 15:27

  2. Re: Sorry, aber das ist doch totaler Blödsinn!

    plutoniumsulfat | 15:25

  3. Re: Sollen wir wirklich auf uns aufmerksam machen?

    plutoniumsulfat | 15:22

  4. Re: Access ?

    hwrage | 15:21

  5. Re: menschlicher Akku schaut immer noch besser aus

    pansono | 15:13


  1. 13:40

  2. 12:15

  3. 11:28

  4. 11:11

  5. 10:25

  6. 21:43

  7. 14:05

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel