Spielehandel: Red Dead Redemption teils ausverkauft

Spielehandel

Red Dead Redemption teils ausverkauft

Das gab es schon länger nicht mehr: Eine so starke Nachfrage, dass dem Handel die Vorräte von einem Spiel auszugehen drohen. In Berlin ist Red Dead Redemption teils ausverkauft, auch bei Amazon.de ist die PS3-Version nur noch im Marketplace zu haben.

Anzeige

Einige deutsche Städte sind mit roten Westernplakaten zugepflastert, die Kritiken zu Red Dead Redemption sind durchgehend gut. Kein Wunder, dass sich das Actionspiel von Rockstar Games gut verkauft. Offenbar sogar besser, als der Publisher selbst erwartet hat: In vielen Berliner Elektronikmärkten ist das für Xbox 360 und Playstation 3 verfügbare Programm ausverkauft, ähnliche Meldungen gibt es aus anderen Orten. Auch der Onlinehändler Amazon.de konnte nach Informationen von Golem.de zeitweise nicht liefern - derzeit (Stand: 26. Mai 2010 gegen 12 Uhr) ist die PS3-Version nur noch über den Marketplace zu bekommen.

Die deutsche Niederlassung von Rockstar Games wollte sich auf Nachfrage von Golem.de nicht zu möglichen Lieferengpässen äußern. Wahrscheinlich gebe es erst dann offizielle Verkaufszahlen, wenn sich die amerikanische Firmenzentrale offiziell zu Wort meldet.


spanther 02. Jun 2010

Jap! Hab auch schon mit meinem Kabelgebundenen Xbox 360 Gamepad am PC Dirt 2 gespielt! ^.^

Junky 02. Jun 2010

Ich überlege mir extra deswegen ne konsole zu kaufen, da ich es einmal angespielt habe...

4992 28. Mai 2010

Wie immer halt. Die PoS3 bringt nix.

spanther 28. Mai 2010

Früher hat man auch Musikern auf der Straße zugehört und NICHT alle haben dann den...

spanther 28. Mai 2010

Naja, die Xbox kam ja erst später zur Zeit der PS2, aber deren Gamepad wurde ebenso sehr...

Kommentieren


ubbu.de / 26. Mai 2010

Red Dead Redemption ausverkauft



Anzeige

  1. EDI - Koordinator Vertrieb (m/w)
    Klüber Lubrication München SE & Co. KG, München
  2. Prozessmanager Logistik (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning (Raum München)
  3. Spezialist (m/w) IT-Qualifizierung / -Validierung
    Thermo Fisher Scientific - Fisher Clinical Services GmbH, Allschwil (Schweiz)
  4. Senior Knowledge Analyst (m/w) - Analytics Solutions
    The Boston Consulting Group GmbH, München oder Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Crowdsourcing

    DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an

  2. Thomas Voß

    "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"

  3. Tor Browser

    Mit Meek gegen Zensoren

  4. Spacelift

    Der Fahrstuhl zu den Sternen

  5. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt soll auf Vorgehen gegen Google formell verzichten

  6. Pono

    Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter

  7. Virgin Galactic

    Spaceship Two fliegt wieder

  8. Zuwachs

    Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

  9. Systemd-Diskussion

    Debian könnte geforkt werden

  10. 3D-Druck ausprobiert

    Internetausdrucker 4.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  2. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display
  3. Apple iMacs mit Retina-Displays geplant

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel