Spielehandel: Red Dead Redemption teils ausverkauft

Spielehandel

Red Dead Redemption teils ausverkauft

Das gab es schon länger nicht mehr: Eine so starke Nachfrage, dass dem Handel die Vorräte von einem Spiel auszugehen drohen. In Berlin ist Red Dead Redemption teils ausverkauft, auch bei Amazon.de ist die PS3-Version nur noch im Marketplace zu haben.

Anzeige

Einige deutsche Städte sind mit roten Westernplakaten zugepflastert, die Kritiken zu Red Dead Redemption sind durchgehend gut. Kein Wunder, dass sich das Actionspiel von Rockstar Games gut verkauft. Offenbar sogar besser, als der Publisher selbst erwartet hat: In vielen Berliner Elektronikmärkten ist das für Xbox 360 und Playstation 3 verfügbare Programm ausverkauft, ähnliche Meldungen gibt es aus anderen Orten. Auch der Onlinehändler Amazon.de konnte nach Informationen von Golem.de zeitweise nicht liefern - derzeit (Stand: 26. Mai 2010 gegen 12 Uhr) ist die PS3-Version nur noch über den Marketplace zu bekommen.

Die deutsche Niederlassung von Rockstar Games wollte sich auf Nachfrage von Golem.de nicht zu möglichen Lieferengpässen äußern. Wahrscheinlich gebe es erst dann offizielle Verkaufszahlen, wenn sich die amerikanische Firmenzentrale offiziell zu Wort meldet.


spanther 02. Jun 2010

Jap! Hab auch schon mit meinem Kabelgebundenen Xbox 360 Gamepad am PC Dirt 2 gespielt! ^.^

Junky 02. Jun 2010

Ich überlege mir extra deswegen ne konsole zu kaufen, da ich es einmal angespielt habe...

4992 28. Mai 2010

Wie immer halt. Die PoS3 bringt nix.

spanther 28. Mai 2010

Früher hat man auch Musikern auf der Straße zugehört und NICHT alle haben dann den...

spanther 28. Mai 2010

Naja, die Xbox kam ja erst später zur Zeit der PS2, aber deren Gamepad wurde ebenso sehr...

Kommentieren


ubbu.de / 26. Mai 2010

Red Dead Redemption ausverkauft



Anzeige

  1. Mitarbeiter/-in im Storage-Systemengineering
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  2. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  3. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  4. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  2. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  3. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  4. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  5. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  6. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  7. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  8. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  9. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  10. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel