Anzeige

Camileo BW10

Einfacher, wasserfester Camcorder von Toshiba

Toshiba hat mit dem Camileo BW10 einen Einfach-Camcorder vorgestellt, der gegen Wasser und Schmutz resistent sein soll. Der BW10 nimmt Videos mit 1080p auf. Der niedrige Preis fordert aber bei der Ausstattung Tribut.

Anzeige

Der Toshiba Camileo BW10 übersteht nach Herstellerangaben Wassertiefen von 2 Metern unbeschadet. Das Gehäuse ist teilweise gummiummantelt und soll so auch kleine Stürze abfedern. Der Camcorder ist mit einem Fixfokus-Objektiv ohne Zoom ausgestattet. Lediglich ein Digitalzoom steht zur Verfügung, doch Ausschnittsvergrößerung muss der Anwender dabei mit pixeligen Bildern bezahlen.

  • Toshiba Camileo  BW10
  • Toshiba Camileo  BW10
  • Toshiba Camileo  BW10
  • Toshiba Camileo  BW10
  • Toshiba Camileo  BW10
Toshiba Camileo BW10

Der LCD-Bildschirm ist mit 2 Zoll (5,08 cm) Diagonale relativ klein und dient auch als Ersatz für einen Sucher. Der BW10 nimmt Videos mit 1080p im MP4-Format auf. Dazu kommen externe Speicherkarten zum Einsatz.

Neben Videos nimmt das Gerät auch Standbilder mit 5 Megapixeln Auflösung auf. Ein Knopf an der Gehäuserückseite dient zum Umschalten zwischen Video- und Fotoaufnahmen.

Konkurrenz für Kodaks Playsport

Der Toshiba-Camcorder arbeitet mit Speicherkarten der Typen SD, SDHC und SDXC zusammen und kommt maximal auf eine Speicherkapazität von 64 GByte. Über den integrierten USB-Anschluss oder einen Kartenleser wird das Videomaterial nach dem Dreh auf den Rechner überspielt. Ein HDMI-Ausgang ermöglicht den Anschluss an den Fernseher oder Projektor. Einsatzbereit wiegt das 22 x 55 x 107 mm große Gerät rund 114 Gramm. Der Akku ist fest eingebaut und wird über USB geladen.

Toshiba will den Camileo BW10 für rund 190 US-Dollar ab Juni 2010 verkaufen. Ein Termin für den Verkaufsstart in Europa steht noch nicht fest.

Der rivalisierende Kodak Playsport filmt ebenfalls mit voller HD-Auflösung in 1080p und kann bis zu 3 Meter tief tauchen. In Deutschland ist der Playsport von Kodak für rund 140 Euro bereits erhältlich.


MartinP 26. Mai 2010

In der Preisklasse des obigen Camcorders wirst Du mit HD-Auflösung und guter Audio...

Kommentieren



Anzeige

  1. ERP-Systembetreuer (m/w)
    über personal total SaarLorLux Werth Solutions GmbH, Dreiländereck D/A/CH
  2. Systemberater/in IDM-Testmanagement
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Senior Inhouse Consultant / Developer DWH, Data Warehouse (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt, München
  4. App-Entwickler / Web-Entwickler (m/w)
    Feuerschutz Jockel GmbH & Co. KG, Remscheid

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: OCZ 960-GB-SSD TRN100-25SAT3-960G
    199,90€
  2. GRATIS BEI GOG: Consortium: The Master Edition
  3. Geforce GTX 970/980/980Ti Grafikkarte kaufen und Rise of the Tomb Raider gratis erhalten

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BSD

    Lumina Desktop rüstet sich für FreeBSD 11.0

  2. Deep Sea Mining

    Die Tiefsee ist die Zukunft der Technik

  3. Ubisoft

    Assassin's Creed setzt aus

  4. Activision Blizzard

    Destiny 2 erscheint erst 2017

  5. Fire OS 5

    Fire-TV-Geräte erhalten großes Update

  6. Linux

    Tails Installer in Debian und Ubuntu integriert

  7. Github-Untersuchung

    Frauen programmieren besser und werden diskriminiert

  8. Virtual Reality

    Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren

  9. Need for Speed

    PC-Version schaltet auch manuell und ultrahochaufgelöst

  10. Cloud

    Telekom-Mediencenter ist als Magentacloud zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Re: ProgrammierSPRACHE

    SelfEsteem | 13:10

  2. DX12

    Dwalinn | 13:10

  3. Re: Überschrift verfehlt das Thema der Studie

    Destroyer2442 | 13:09

  4. Re: Reicheweite durch 2 teilen

    Trollversteher | 13:09

  5. Dafür brauche ich keine Apple Watch...

    strx | 13:08


  1. 12:40

  2. 12:04

  3. 12:00

  4. 11:22

  5. 11:17

  6. 10:49

  7. 10:46

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel