Anzeige
Wine: Version 1.2 als Release Candidate veröffentlicht

Wine

Version 1.2 als Release Candidate veröffentlicht

Die bevorstehende Version 1.2 der Laufzeitumgebung Wine ist als Release Candidate veröffentlicht worden. Neben etlichen Verbesserungen am Video-Rendering haben die Entwickler auch am Shader-Assembler gearbeitet.

Anzeige

Die Laufzeitumgebung Wine 1.2 ist als Release Candidate veröffentlicht worden. In der aktuellen Version wurde der Shader-Assembler verbessert und weitere Fehler im Video-Rendering beseitigt. Zusätzlich haben die Entwickler neue Symbole für die Werkzeugleiste und Alpha-Blending für Bilderlisten integriert. Außerdem wurde die Verwendung von Desktopverknüpfungen überarbeitet. Mit der Einbindung von Fontconfig können Einstellungen zu Antialiasing vorgenommen werden und arabische Schriftzeichen werden nun besser unterstützt.

Zahlreiche Reparaturen sorgen dafür, dass Windows-Anwendungen in Wine besser laufen sollen: Unter Autocad 2008 sollen jetzt beispielsweise die Icons in den Dropdown-Menüs auftauchen und Microsoft Office 2007 stürzt bei bestimmten Powerpoint-Präsentationen nicht mehr ab. Das Spiel Dungeon Siege kann nun fehlerfrei installiert werden und Civilization 4 verabschiedet sich nicht mehr auf Grund fehlender Funktionen in der Msvcp71-Bibliothek. Eine vollständige Liste aller Änderungen haben die Entwickler auf der Webseite des Projekts veröffentlicht.

Die Entwickler bitten darum, die Vorabversion gründlich zu testen. Der Quellcode kann über die Ibiblio- oder Sourceforge-Server bezogen werden. Vor der endgültigen Version soll noch ein weiterer Release Candidate folgen. Genaue Erscheinungstermine für beide Versionen stehen noch nicht fest, die finale Version 1.2 soll aber im Juni 2010 erscheinen. Wine 1.2 soll dann auch in einer 64-Bit-Version verfügbar sein.


eye home zur Startseite
mac in bush 25. Mai 2010

Größere Dictionarys bringen nicht viel mehr Kompression. Was soll eigentlich an LZMA2...

pulseaudio 25. Mai 2010

Und? Was hat das mit wine zu tun? wine-pulseaudio ist ein 'privates' Projekt und wird...

ichbinsmalwieder 25. Mai 2010

Ne, auch falsch. Es ist immer noch Windows NT. NT 3.1 = NT 3.1 NT 3.51 = NT 3.51 NT 4...

iFroi 25. Mai 2010

Schlaue leute kaufen für PC und zahlen für die Sid Meier's Civilization IV - Ultimate...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart
  2. ITK-Administrator/in
    Stadt Soltau, Soltau
  3. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München
  4. Entwickler (m/w) für mobile Applikationen
    ckc group, Region Wolfsburg/Braunschweig

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 - Collector's Edition [PC & Konsole]
    209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Battleborn stark reduziert
    ab 29,97€
  3. Fallout 4 - Season Pass
    26,98€ (Bestpreis!)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Java-Rechtsstreit

    Oracle verliert gegen Google

  2. Photoshop Content Aware Crop

    Schiefe Fotos geraderücken

  3. HP Omen

    4K-Gaming-Notebooks und ein wassergekühlter Desktop-Rechner

  4. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  5. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  6. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  7. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  8. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  9. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  10. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Re: Android ist das Problem

    picaschaf | 08:23

  2. 4K Gaming ????

    MeMMoRy | 08:23

  3. Re: Der Schwenk auf x86...

    david_rieger | 08:22

  4. Re: Wirklich, ja?

    John2k | 08:22

  5. Re: Wer USB-Ladegeräte immer drin stecken lässt...

    Prypjat | 08:20


  1. 08:25

  2. 07:43

  3. 07:15

  4. 19:05

  5. 17:50

  6. 17:01

  7. 14:53

  8. 13:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel