Rollenspiel

Fable 3 erscheint auch für Windows-PC

Bei Fable ist das Spielchen "Erscheint es auch für PC?" Tradition: Teil 1 wurde mit Verzögerung umgesetzt, Teil 2 nur für Xbox 360. Nun kündigt Microsoft an, dass Fable 3 für Windows-PC erscheint. Möglicherweise will Microsoft Games for Windows Live damit auf die Sprünge helfen.

Anzeige

Das Rollenspiel Fable 3 wird im Herbst 2010 wie angekündigt für Xbox 360, aber auch für Windows-PC erscheinen. Bislang galt die Reihe, die unter Federführung des bekannten Spieldesigners Peter Molyneux entsteht, als Systemseller für die Xbox 360. Der Grund für die neue Veröffentlichungspolitik dürfte ähnlicher Natur sein: Microsoft kündigt an, dass das Rollenspiel in einer verpackten Version im Handel zu haben sein wird, aber auch als Download über den bislang wenig erfolgreichen Onlinedienst Games for Windows Live (GfW Live), der langfristig in Konkurrenz zu Steam treten soll.

Nach Unternehmensangaben können sich die Kunden, die bei GfW Live zugreifen, gleichzeitig Zusatzinhalte herunterladen, die ansonsten exklusiv der Limited Collector's Editon der Xbox 360 beiliegen. Ob die Käufer der Handelsversion diese Inhalte wenigstens mit Zeitverzögerung erwerben können, lässt Microsoft offenbar absichtlich offen.

  • Fable 3
  • Fable 3
  • Fable 3
  • Fable 3
  • Fable 3
  • Fable 3
Fable 3

Fable 3 spielt rund 50 Jahre nach Fable 2 in einer Welt in der frühen Phase der Industrialisierung. Spieler treten als König oder Königin an, sie können tyrannisch oder gütig agieren, ihre Untertanen ausbeuten oder beglücken und selbst arm oder reich sein.


iLala 25. Mai 2010

Hrm ist das nicht die Standard Ausrede von Publishern? Wenn die Engine,Models,Scripte...

denoe 25. Mai 2010

Kommt halt immer drauf an wie das Endprodukt letztendlich wird. Wenn es, auch ohne Peter...

deinemuddablbla 24. Mai 2010

Hast ja recht ist ja gar kein Forum, aber nenn mich nicht mein Junge sonst wirds...

Hotohori 22. Mai 2010

Also gerade der Hund hat mir sehr gut gefallen, weil der gut umgesetzt war und ein...

Muhaha 22. Mai 2010

Releasedatum Populous: 1989 Releasedatum Syndicate: 1993 Vier Jahre, in denen sich die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Intelligence Analyst Logistik (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning (Raum München)
  2. Entwickler (m/w) SAP WM / LES (Warehouse Management)
    PAUL HARTMANN AG, Heidenheim
  3. Web-Entwickler (m/w)
    NEXUS Netsoft, Langenfeld
  4. IT Support Specialist (m/w) - Applikationsbetreuung
    Real Garant über Baden Executive Search Personalberatung GmbH, Neuhausen auf den Fildern

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. MPAA und RIAA

    Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv

  2. F-Secure

    David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin

  3. "Leicht zu verdauen"

    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

  4. Test The Elder Scrolls Online

    Skyrim meets Standard-MMORPG

  5. AMD-Vize Lisa Su

    Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014

  6. Bärbel Höhn

    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

  7. Taxi-App

    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

  8. First-Person-Walker

    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

  9. Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

  10. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Scaler: Xbox, streck das Bild!
Scaler
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  2. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion
  3. Linux-Distribution Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

    •  / 
    Zum Artikel