Computex: Vorerst kein Netbook mit Chrome OS von Acer

Computex

Vorerst kein Netbook mit Chrome OS von Acer

Acer dementiert ein Gerücht, das Unternehmen werde auf der Computex ein Netbook mit Googles Betriebssystem Chrome OS auf den Markt bringen. Eine ungewöhnlich klare Stellungnahme zu einem Gerücht.

Anzeige

Googles Chrome OS sei ohne Zweifel eine spannende Produktankündigung und einen genaueren Blick wert, aber die Ankündigung eines Netbooks mit Chrome OS werde es von Acer auf der Computex nicht geben, teilt das Unternehmen in einer offiziellen Stellungnahme mit.

Dennoch sei Acer an jedem Produkt und Dienst interessiert, sofern diese die eigenen Produkte verbessern. Daher werde man auch Chrome OS genau im Auge haben und dessen Entwicklung sowie Googles Produktstrategie verfolgen.

Mit Ankündigungen zu Googles Linux-basiertem Netbook-Betriebssystem ist dennoch in dieser Woche zu rechnen, veranstaltet das Unternehmen doch am Mittwoch und Donnerstag seine Entwicklerkonferenz Google I/O.


Moriaty 25. Mai 2010

Ach wie nett...Leute die meinen ihr 1GHz könnte es mit ner richtigen CISC CPU aufnehmen...

PC-Mechaniker 19. Mai 2010

Es gibt einige Modelle von Acer die man benutzen kann, leider ist der grösste Teil aber...

Suppenhuhnmann 18. Mai 2010

Das könnte durchaus so gewesen sein... leider haben die Dinger Fuß gefasst, wieso ist mir...

Kommentieren


Browser Fuchs / 18. Mai 2010

Vorerst doch keine Acer Netbooks mit ChormeOS



Anzeige

  1. Sachbearbeiter/in IT-Anwenderservice
    LeasePlan Deutschland GmbH, Neuss
  2. Softwaretester / Testautomatisierer (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  3. Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Mitarbeiter (m/w) Anwendungsbetreuung Data Warehouse
    Aareon Deutschland GmbH, Mainz

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. AVMs neuer VDSL-Router

    Fritzbox 3490 hat sechs Antennen für ein schnelles WLAN

  2. Infoseite

    So wird man Apples U2-Geschenk wieder los

  3. Luxuslimousine

    S-Klasse als Plug-in Hybrid mit 2,8 Litern Verbrauch

  4. Streaming-Dienst

    Netflix startet mit kostenlosem Probemonat

  5. FBI

    US-Biometriedatenbank ist betriebsbereit

  6. Huawei Cloud Congress

    Huawei will der führende IT-Konzern werden

  7. VESA-Standard

    Displayport 1.3 A/V für 5K-Displays ist fertig

  8. Panasonic

    Lumix GM5 ist ein Systemkamera-Winzling

  9. Panasonic CM1

    Android-Smartphone mit 1 Zoll großem Bildsensor

  10. Canon

    EOS 7D Mark II - die DSLR für Action-Aufnahmen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Neues Moto X im Hands On: Motorolas echtes Topsmartphone
Neues Moto X im Hands On
Motorolas echtes Topsmartphone
  1. Neues Moto G im Hands On Mach's noch einmal, Motorola
  2. Skip 2 Motorolas Schlüsselanhänger für Vergessliche entfleucht
  3. Android Motorola arbeitet an einem 7-Zoll-Tablet

Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
Intel Core i7-5960X im Test
Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
  1. Rory Read AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
  2. Intels Desktop-Chefin im Interview "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"
  3. Intel Core i7-5960X X99-Mainboards angebrannt

Amazons Fire Phone im Kurztest: Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
Amazons Fire Phone im Kurztest
Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
  1. Trade-In Amazon.de kauft gebrauchte Smartphones und Tablets an
  2. Vor dem Netflix-Marktstart Amazons Video-Streaming-App für Android ist da
  3. Set-Top-Box Amazon.de verschiebt Lieferung für Fire TV auf 2015

    •  / 
    Zum Artikel