Anzeige
CentOS 5.5: Neue Version des freien RHEL-Nachbaus freigegeben

CentOS 5.5

Neue Version des freien RHEL-Nachbaus freigegeben

CentOS ist in der Version 5.5 erschienen. Der Nachbau ist aus den Quellen des eben erschienenen Red Hat Enterprise Linux 5.5 entstanden. Einige Red-Hat-spezifische Pakete wurden entfernt, ansonsten bemüht sich CentOS um vollständige Kompatibilität zur Red-Hat-Distribution.

Anzeige

Die Linux-Distribution CentOS ist in der Version 5.5 veröffentlicht worden. CentOS basiert auf dem Quellcode des von Red Hat entwickelten Enterprise Linux und soll eine möglichst hohe Kompatibilität zu RHEL bieten. Allerdings verzichtet CentOS auf einige kostenpflichtige Pakete, etwa die Clientwerkzeuge für das Red Hat Network.

  • CentOS 5.5
  • CentOS 5.5
  • CentOS 5.5
  • CentOS 5.5
  • CentOS 5.5
  • CentOS 5.5
CentOS 5.5

Wie sein Vorbild gibt sich auch CentOS eher zurückhaltend mit seinen Neuerungen: Ein Linux-Kernel in der Version 2.6.18 bildet die Basis für CentOS, allerdings mit etlichen Patches und Backports aus neueren Kernel-Versionen. Zumindest die Virtualisierung durch KVM ist auf dem aktuellen Stand.

CentOS wird von einer freiwilligen Entwicklergruppe erstellt und betreut, die auch Patches für die neue Version bis 2014 liefern will. So soll CentOS einen fast vollständigen Ersatz für das abopflichtige RHEL bieten. Die Linux-Distribution liegt in einer 32- und 64-Bit-Variante zum Download bereit. Beide Versionen stehen ebenfalls als CD-Variante und als Live-CD zur Verfügung. Eine Liste aller Änderungen und Neuerungen gibt es in den Release-Notes.


mapet 07. Jan 2011

Wieso werden heutzutage sogar einfache Fragen zunehmend mit Youtube-Videos beantwortet...

knowstheanswer 18. Mai 2010

CentOS hat die gleichen Supportzeitraeume wie RHEL. Ein Major-release wird 7 Jahre...

Darth RHEL 17. Mai 2010

Nur begrenzt richtig, mit Spacewalk gibt's das alles auch, man kann's dann aber...

Kommentieren



Anzeige

  1. ERP-Basis Administrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. IT Fachkraft (m/w)
    Giesecke & Devrient Secure Data Management GmbH, Neustadt Raum Coburg
  3. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  4. Softwareentwickler (m/w) Test Information Management Software
    AVL Deutschland GmbH, München

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays je 7,97 EUR
    (u. a. Homefront, 96 Hours Taken 2, Sieben, Das Bourne Ultimatum, Virtuality - Killer im System)
  2. Total Recall (Steelbook Edition) [Blu-ray]
    7,90€
  3. Das Leben des Brian - The Immaculate Edition [Blu-ray]
    7,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  2. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  3. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  4. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

  5. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  6. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff

  7. Fitness-Apps

    Asics kauft Runkeeper

  8. Silicon Photonics

    Nanodraht-Laser sollen optische Chips wirtschaftlich machen

  9. Fallout 4

    Überarbeiteter Überlebensmodus und größere Sichtweite

  10. Gesetz beschlossen

    US-Kongress verbietet Steuer auf Internetzugang



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Forscher entdecken 900 neue Galaxien
  2. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  3. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben

Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Standalone Google soll eigenständige VR-Brille planen
  2. AVM Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen
  3. Snapdragon Qualcomm zeigt neuen 14nm-FinFET-Chip und ein Wearable-SoC

  1. Zeitreise jetzt möglich?

    Klopfer | 19:08

  2. Re: große Spielebibliotheken

    Clarissa1986 | 19:08

  3. Re: solange kodi noch geht...

    Test_The_Rest | 19:05

  4. Energiewende nutzen!

    Little_Green_Bot | 19:03

  5. Re: Ärger mit USB Hub

    Lala Satalin... | 19:01


  1. 18:25

  2. 18:16

  3. 17:46

  4. 17:22

  5. 17:13

  6. 17:07

  7. 16:21

  8. 15:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel