Doppelauge

Sharp will Mobilgeräte mit 3D-Kameras ausstatten

Sharp entwickelt ein Doppelkamerasystem, mit dem stereoskopische Aufnahmen erzeugt werden können. Das Modul ist so kompakt, dass es auch in Mobiltelefonen und Kompaktkameras eingebaut werden kann.

Anzeige

Das Kameramodul von Sharp soll eine Auflösung von 720p in 3D ermöglichen. Jede Kamera arbeitet mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Durch den Abstand der beiden Kameramodule voneinander wird das Motiv aus zwei leicht unterschiedlichen Blickwinkeln simultan aufgenommen. Das reicht, um später beim Abspielen über ein entsprechendes Diplay einen 3D-Effekt zu erzielen. Die Kameraelektronik synchronisiert Farbe und Helligkeit der beiden Bilder selbst, gab Sharp an. Das soll den Bauteilaufwand in den engen Gehäusen der Mobilgeräte reduzieren.

  • Sharp - 3D-Modul mit zwei Kameras
Sharp - 3D-Modul mit zwei Kameras

Künftig will Sharp auch passende Kleindisplays vorstellen, die 3D-Inhalte darstellen können. Weitere technische Daten zu den Kameramodulen nannte das Unternehmen bislang nicht.

Die ersten Musterexemplare sollen im Juli 2010 an Hersteller von Mobilgeräten ausgeliefert werden. Die Massenproduktion könnte dann noch 2010 anlaufen.


3d penner 20. Aug 2010

außer blablub scheinen sie hier zu pennen. "Es spielt überhaupt keine Rolle, wie weit die...

Ach ja 17. Mai 2010

Scharf Nachdenken "Pepperoni Pepperoni Pepper ... ERSTES!".

endosk0pe 17. Mai 2010

"Chirurgen sollen endlich direkt auf einem Monitor dreidimensional sehen, was sie über...

Dafür 17. Mai 2010

Um 3D Aufnahmen zu machen? Okay, die Qualität dürfte eher bescheiden sein und von daher...

Kommentieren




Anzeige

  1. Customer Service Performance Analyst (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Senior Project Manager/-in
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Softwareentwickler für modellbasierte Entwicklung und Embedded Systeme (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen bei Stuttgart, Ulm/Neu-Ulm, Rüsselsheim (Home-Office möglich)
  4. Mitarbeiter (m/w) IT-Fachfunktion International Projects
    Daimler AG, Sindelfingen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Iron Man 3 (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    7,97€
  2. Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. 96 Hours Taken 2 für 8,99€, Godzilla 9,97€, Erbarmen 9,97€, Cloud Atlas 7,99€, Der...
  3. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Das Schweigen der Lämmer, Die Verurteilten, Independence Day)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  2. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  3. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  4. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  5. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  6. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  7. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  8. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  9. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  10. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  2. Catopsys Immersis Das halbe Wohnzimmer als Leinwand für Spiele
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

    •  / 
    Zum Artikel