Nvidia

Fermi lässt die Kasse klingeln

Nvidia hat im ersten Quartal seines Geschäftsjahres 2010/2011 rund 1,0 Milliarden US-Dollar umgesetzt, 51 Prozent mehr als im Vorjahr und auch zwei Prozent mehr als im vorangegangenen Weihnachtsquartal.

Anzeige

Nvidia hat in dem zum 2. Mai beendeten Quartal begonnen, seine neue GPU-Generation mit Codenamen Fermi alias Geforce GTX 480 und GTX 470 auszuliefern. Mittlerweile soll die Produktion in vollem Umfang laufen. Laut Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang wurden so bereits mehrere hunderttausend Fermi-Chips ausgeliefert, die auf eine große Nachfrage treffen.

Auch Nvidias Workstationgeschäft unter der Marke Quadro wachse deutlich, so Nvidia. Zudem konnte das Unternehmen Rekordumsätze mit Tesla-Chips für Server verzeichnen.

Letztendlich erzielte Nvidia so einen Nettogewinn in Rekordhöhe von 137,6 Millionen US-Dollar. Im vorangegangenen Quartal lag dieser Wert bei 131,1 Millionen US-Dollar, während im Vorjahr ein Verlust von 201,3 Millionen US-Dollar zu verzeichnen war.

Für das laufende zweite Quartal 2010/2011 rechnet Nvidia mit einem saisonal bedingten Umsatzrückgang von drei bis fünf Prozent.


grmpf 15. Mai 2010

Wie schonmal gesagt wurde, verkauft ATI grad jeden Chip, den sie herstellen können (bzw...

grmpf 15. Mai 2010

Du kannst Die Geschichte auf semiaccurate.com nachlesen. Außerdem... wer sprach von...

deffel 14. Mai 2010

[...] [...] Hahaha denk nochmal genau drüber nach ;-)

deffel 14. Mai 2010

Ja aber die Gamer hier denken Sie seien die Profis ^^ und das man überhaupt nur Geld mit...

grmpf 14. Mai 2010

Ich find, ihr beide solltet mal nen Gang zurück schalten... 1. Ist die 5970 eine Karte...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior) Projektmanager (m/w) Inhouse Consulting mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen sowie IT
    über InterSearch Executive Consultants GmbH & Co. KG, keine Angabe
  2. Testmanager/-in-User Acceptance Test (UAT)
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. Projekt-Ingenieur (m/w) Security Sicherheitssysteme
    Flughafen München GmbH, München
  4. Junior Performancetester (m/w)
    Interhyp AG, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Terminator 2 - Limited Steel Edition [Blu-ray]
    21,53€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.07.
  2. Die Hobbit Trilogie (3 Steelbooks + Bilbo's Journal) [Blu-ray] [Limited Edition]
    46,00€ - Release 23.04.
  3. Fast & Furious 7 [Blu-ray]
    21,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Andrea Voßhoff

    Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig

  2. Release-Datum

    Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

  3. Update

    Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht

  4. Big Data in Unternehmen

    Wenn die Firma vor Ihnen weiß, wann Sie kündigen

  5. Biicode

    Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source

  6. Elektroautos

    Google wollte Tesla für 6 Milliarden US-Dollar kaufen

  7. Blizzard

    Heroes of the Storm bricht im Juni 2015 los

  8. Ursache unklar

    IT bei Bundesagentur für Arbeit komplett ausgefallen

  9. MS Open Tech

    Microsoft integriert Open-Source-Tochterunternehmen

  10. Nach Microsoft-Deal

    Nokia plant für 2016 neue Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  2. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter
  3. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

Anleitung: Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
Anleitung
Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
  1. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden
  2. Raspberry Pi 2 Die Feierabend-Maschine

  1. Re: warum nicht Android ?

    KojiroAK | 03:04

  2. Re: Bei der Art, wie man dort Ausschreibungen...

    User_x | 02:52

  3. Re: Das bedeutet, in einem Jahr konkuriert Nokia...

    KojiroAK | 02:47

  4. Re: Naja, eventuell gibt's jetzt ein paar freie...

    User_x | 02:46

  5. Re: Man könnte es kaufen ...

    throgh | 02:40


  1. 18:12

  2. 17:41

  3. 17:31

  4. 17:23

  5. 16:57

  6. 16:46

  7. 16:20

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel