Abo
  • Services:
Anzeige

Nvidia

Fermi lässt die Kasse klingeln

Nvidia hat im ersten Quartal seines Geschäftsjahres 2010/2011 rund 1,0 Milliarden US-Dollar umgesetzt, 51 Prozent mehr als im Vorjahr und auch zwei Prozent mehr als im vorangegangenen Weihnachtsquartal.

Nvidia hat in dem zum 2. Mai beendeten Quartal begonnen, seine neue GPU-Generation mit Codenamen Fermi alias Geforce GTX 480 und GTX 470 auszuliefern. Mittlerweile soll die Produktion in vollem Umfang laufen. Laut Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang wurden so bereits mehrere hunderttausend Fermi-Chips ausgeliefert, die auf eine große Nachfrage treffen.

Anzeige

Auch Nvidias Workstationgeschäft unter der Marke Quadro wachse deutlich, so Nvidia. Zudem konnte das Unternehmen Rekordumsätze mit Tesla-Chips für Server verzeichnen.

Letztendlich erzielte Nvidia so einen Nettogewinn in Rekordhöhe von 137,6 Millionen US-Dollar. Im vorangegangenen Quartal lag dieser Wert bei 131,1 Millionen US-Dollar, während im Vorjahr ein Verlust von 201,3 Millionen US-Dollar zu verzeichnen war.

Für das laufende zweite Quartal 2010/2011 rechnet Nvidia mit einem saisonal bedingten Umsatzrückgang von drei bis fünf Prozent.


eye home zur Startseite
grmpf 15. Mai 2010

Wie schonmal gesagt wurde, verkauft ATI grad jeden Chip, den sie herstellen können (bzw...

grmpf 15. Mai 2010

Du kannst Die Geschichte auf semiaccurate.com nachlesen. Außerdem... wer sprach von...

deffel 14. Mai 2010

[...] [...] Hahaha denk nochmal genau drüber nach ;-)

deffel 14. Mai 2010

Ja aber die Gamer hier denken Sie seien die Profis ^^ und das man überhaupt nur Geld mit...

grmpf 14. Mai 2010

Ich find, ihr beide solltet mal nen Gang zurück schalten... 1. Ist die 5970 eine Karte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Kirchheim
  2. Villeroy & Boch AG, Mettlach bei Saarbrücken / Merzig
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. BUYIN GmbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 308,95€ (Bestpreis)
  2. 18,99€ inkl. Versand
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  2. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  3. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  4. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  5. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  6. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  7. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  8. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  9. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  10. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  2. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  3. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. Re: Ich glaube den Chinesen

    quasides | 02:15

  2. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Pjörn | 02:08

  3. Re: Der Grund war eindeutig.

    zampata | 01:26

  4. Re: Immer noch kein HBM?

    ms (Golem.de) | 01:05

  5. Re: AMD ist nicht tot zu bekommen...und das ist...

    ms (Golem.de) | 01:04


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel