Anzeige
Asus RT-N13U: Router mit Unterstützung für UMTS-Sticks (Update)

Asus RT-N13U

Router mit Unterstützung für UMTS-Sticks (Update)

Ein neuer Router von Asus kann UMTS-Sticks an seiner USB-Schnittstelle ansprechen. Er eignet sich damit beispielsweise, um an einem anderen Ort ein kleines Netzwerk aufzubauen.

Anzeige

Asus will in Kürze einen weiteren Router auf den Markt bringen, der UMTS-Sticks unterstützt. Der Router heißt RT-N13U Version B und darf nicht mit dem RT-N13U verwechselt werden, der noch keine UMTS-Unterstützung bietet. Weitere Unterschiede gibt es nicht. Welche USB-UMTS-Modems mit dem Router kompatibel sind, konnte Asus auf Nachfrage nicht nennen. Zudem ist die neue Version noch nicht auf der Webseite von Asus gelistet.

  • RT-N13U in der Version B
RT-N13U in der Version B

UMTS-Sticks bekommen Kunden von Netzbetreibern mittlerweile fast hinterhergeworfen. Dementsprechend praktisch ist es, wenn Router diese Sticks weiterverwenden können. Interessenten sollten aber warten, bis Kompatibilitätslisten veröffentlicht wurden.

Der Router ist außerdem in der Lage, FTP-, HTTP- oder Bittorrent-Downloads durchzuführen, sofern eine Festplatte am einzigen USB-Anschluss hängt. Über einen Schiebeschalter kann der Anwender bestimmen, ob der Router auf einen reinen Access Point oder Repeater reduziert wird.

Sonst bietet der Router nur Standardkost. Er kann ein WLAN aufspannen, beschränkt allerdings auf das 2,4-GHz-Band (802.11b/g/n). Für die Anschlüsse weiterer Rechner stehen vier LAN-Buchsen (Fast Ethernet) zur Verfügung.

Ab Ende Mai 2010 soll der Router zu einem Preis von etwa 85 Euro in den Handel kommen.

Nachtrag vom 12. Mai 2010, 11:40 Uhr: Asus listet die kompatiblen UMTS-Sticks auf einer eigenen Webseite auf. Kompatibel sind unter anderem verschiedene Sticks von Huawei, Asus und Bandluxe.


eye home zur Startseite
h4n3z 14. Mai 2010

Der Router von FON kann das auch schon ewig... ;)

%username% 12. Mai 2010

dein akku auch! :D

%username% 12. Mai 2010

oder welcher?!

TomTomTomTomTom... 11. Mai 2010

Oder bei der Telekom hinterhergeschmissen. Den kann man da auch mieten wenn man keinen...

Olaf 11. Mai 2010

Das kann ich dir beantworten. Laut Spezifikation nicht. Ich kann mir aber vorstellen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter Zentrale-IT Service Desk (m/w)
    Raben Trans European Germany GmbH, Mannheim
  2. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin
  3. Algorithmenentwickler/-in Smart Headline Control
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Embedded Softwareentwickler/-in
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

Mirror's Edge Catalyst angespielt: Flow mit Faith und fallen
Mirror's Edge Catalyst angespielt
Flow mit Faith und fallen

  1. Re: Schlangenölverkäufer Molyneux

    Noppen | 20:27

  2. Re: Hoffentlich greift irgendwer die Idee von B&W...

    Niaxa | 20:18

  3. Re: Spiele Studios veröffentlichen nur noch Mist !

    Porterex | 19:18

  4. Bin Ich der einzige hier mit einem Déjà-vu ?

    QuoQuoRoots | 19:11

  5. Und schon gestorben.

    Vögelchen | 19:08


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel