Abo
  • Services:
Anzeige
Asus RT-N13U: Router mit Unterstützung für UMTS-Sticks (Update)

Asus RT-N13U

Router mit Unterstützung für UMTS-Sticks (Update)

Ein neuer Router von Asus kann UMTS-Sticks an seiner USB-Schnittstelle ansprechen. Er eignet sich damit beispielsweise, um an einem anderen Ort ein kleines Netzwerk aufzubauen.

Asus will in Kürze einen weiteren Router auf den Markt bringen, der UMTS-Sticks unterstützt. Der Router heißt RT-N13U Version B und darf nicht mit dem RT-N13U verwechselt werden, der noch keine UMTS-Unterstützung bietet. Weitere Unterschiede gibt es nicht. Welche USB-UMTS-Modems mit dem Router kompatibel sind, konnte Asus auf Nachfrage nicht nennen. Zudem ist die neue Version noch nicht auf der Webseite von Asus gelistet.

Anzeige
  • RT-N13U in der Version B
RT-N13U in der Version B

UMTS-Sticks bekommen Kunden von Netzbetreibern mittlerweile fast hinterhergeworfen. Dementsprechend praktisch ist es, wenn Router diese Sticks weiterverwenden können. Interessenten sollten aber warten, bis Kompatibilitätslisten veröffentlicht wurden.

Der Router ist außerdem in der Lage, FTP-, HTTP- oder Bittorrent-Downloads durchzuführen, sofern eine Festplatte am einzigen USB-Anschluss hängt. Über einen Schiebeschalter kann der Anwender bestimmen, ob der Router auf einen reinen Access Point oder Repeater reduziert wird.

Sonst bietet der Router nur Standardkost. Er kann ein WLAN aufspannen, beschränkt allerdings auf das 2,4-GHz-Band (802.11b/g/n). Für die Anschlüsse weiterer Rechner stehen vier LAN-Buchsen (Fast Ethernet) zur Verfügung.

Ab Ende Mai 2010 soll der Router zu einem Preis von etwa 85 Euro in den Handel kommen.

Nachtrag vom 12. Mai 2010, 11:40 Uhr: Asus listet die kompatiblen UMTS-Sticks auf einer eigenen Webseite auf. Kompatibel sind unter anderem verschiedene Sticks von Huawei, Asus und Bandluxe.


eye home zur Startseite
h4n3z 14. Mai 2010

Der Router von FON kann das auch schon ewig... ;)

%username% 12. Mai 2010

dein akku auch! :D

%username% 12. Mai 2010

oder welcher?!

TomTomTomTomTom... 11. Mai 2010

Oder bei der Telekom hinterhergeschmissen. Den kann man da auch mieten wenn man keinen...

Olaf 11. Mai 2010

Das kann ich dir beantworten. Laut Spezifikation nicht. Ich kann mir aber vorstellen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG, Göttingen
  2. PDV-Systeme GmbH, Goslar
  3. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  4. German RepRap GmbH, Feldkirchen bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 55,99€ inkl. Versand (alter Preis: 65,00€)
  2. 44,00€ inkl. Versand (alter Preis: 59,99€)
  3. 1169,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  2. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  3. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  4. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  5. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  6. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  7. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  8. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  9. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen

  10. VG Wort Rahmenvertrag

    Unis starten in die Post-Urheberrecht-Ära



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

  1. Re: Ich kann den Frust nicht nachvollziehen

    SimplyPorn1337 | 21:12

  2. Erfahrungsbericht

    duesee | 21:07

  3. Re: ich finde das erstaunlich wenig.

    Wander | 21:05

  4. Kann ich nicht bestätigen... .

    Kleine Schildkröte | 21:03

  5. Re: Meistwerk?

    Spiritogre | 21:00


  1. 18:47

  2. 17:47

  3. 17:34

  4. 17:04

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:54

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel