Abo
  • Services:
Anzeige
Asus RT-N13U: Router mit Unterstützung für UMTS-Sticks (Update)

Asus RT-N13U

Router mit Unterstützung für UMTS-Sticks (Update)

Ein neuer Router von Asus kann UMTS-Sticks an seiner USB-Schnittstelle ansprechen. Er eignet sich damit beispielsweise, um an einem anderen Ort ein kleines Netzwerk aufzubauen.

Asus will in Kürze einen weiteren Router auf den Markt bringen, der UMTS-Sticks unterstützt. Der Router heißt RT-N13U Version B und darf nicht mit dem RT-N13U verwechselt werden, der noch keine UMTS-Unterstützung bietet. Weitere Unterschiede gibt es nicht. Welche USB-UMTS-Modems mit dem Router kompatibel sind, konnte Asus auf Nachfrage nicht nennen. Zudem ist die neue Version noch nicht auf der Webseite von Asus gelistet.

Anzeige
  • RT-N13U in der Version B
RT-N13U in der Version B

UMTS-Sticks bekommen Kunden von Netzbetreibern mittlerweile fast hinterhergeworfen. Dementsprechend praktisch ist es, wenn Router diese Sticks weiterverwenden können. Interessenten sollten aber warten, bis Kompatibilitätslisten veröffentlicht wurden.

Der Router ist außerdem in der Lage, FTP-, HTTP- oder Bittorrent-Downloads durchzuführen, sofern eine Festplatte am einzigen USB-Anschluss hängt. Über einen Schiebeschalter kann der Anwender bestimmen, ob der Router auf einen reinen Access Point oder Repeater reduziert wird.

Sonst bietet der Router nur Standardkost. Er kann ein WLAN aufspannen, beschränkt allerdings auf das 2,4-GHz-Band (802.11b/g/n). Für die Anschlüsse weiterer Rechner stehen vier LAN-Buchsen (Fast Ethernet) zur Verfügung.

Ab Ende Mai 2010 soll der Router zu einem Preis von etwa 85 Euro in den Handel kommen.

Nachtrag vom 12. Mai 2010, 11:40 Uhr: Asus listet die kompatiblen UMTS-Sticks auf einer eigenen Webseite auf. Kompatibel sind unter anderem verschiedene Sticks von Huawei, Asus und Bandluxe.


eye home zur Startseite
h4n3z 14. Mai 2010

Der Router von FON kann das auch schon ewig... ;)

%username% 12. Mai 2010

dein akku auch! :D

%username% 12. Mai 2010

oder welcher?!

TomTomTomTomTom... 11. Mai 2010

Oder bei der Telekom hinterhergeschmissen. Den kann man da auch mieten wenn man keinen...

Olaf 11. Mai 2010

Das kann ich dir beantworten. Laut Spezifikation nicht. Ich kann mir aber vorstellen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Connected Devices and Solutions GmbH, Reutlingen
  2. Villeroy & Boch AG, Mettlach bei Saarbrücken / Merzig
  3. Landeskreditbank Baden-Württemberg -Förderbank-, Karlsruhe
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Mülheim an der Ruhr, Aachen, Darmstadt, Münster


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  2. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT


  1. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  2. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  3. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  4. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  5. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  6. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  7. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  8. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung

  9. Copyright

    Klage gegen US-Marine wegen 558.466-mal Softwarepiraterie

  10. Cosmos Rings

    Rollenspiel für die Apple Watch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

  1. Re: gmx.de und web.de nach wie vor standardmäßig...

    schachbrett | 12:58

  2. Re: Vodafone kann Verträge nicht einhalten

    The_Soap92 | 12:57

  3. Re: Ich finde es faszinierend,

    The_Soap92 | 12:53

  4. Re: Turbolift...

    OlafLostViking | 12:42

  5. Re: Mich würde mal Wundern, wann sie Kaffee als...

    Kleine Schildkröte | 12:39


  1. 13:08

  2. 09:01

  3. 18:26

  4. 18:00

  5. 17:00

  6. 16:29

  7. 16:02

  8. 15:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel