Enslaved: Erster Trailer zum Nachfolger von Heavenly Sword

Enslaved

Erster Trailer zum Nachfolger von Heavenly Sword

Der Trailer von Ninja Theorys erstem Multiplattformtitel zeigt Spielgrafik und erklärt die übergreifende Geschichte: Als versklavter Held namens Monkey muss der Spieler das hilflose Mädchen Trip nach Hause bringen.

Anzeige

Das Actionspiel Enslaved (zu Deutsch: Versklavt) erzählt die Geschichte zweier Protagonisten: Monkey und Trip. Der Trailer zum neuen Spiel von Ninja Theory gibt erste Aufschlüsse über das primäre Spielziel. Trip will nach Hause in "ihre Welt". Der Spieler darf ihr in Person des versklavten Monkey dabei helfen. Trip wird nicht direkt steuerbar sein.

Monkey und Trip teilen ihr Schicksal. Ihre Seelen sind miteinander verbunden, bei Monkey ist das in Form eines magischen Stirnbandes sichtbar. Für den Spieler bedeutet das: Sobald Trip ihr Leben aushaucht, segnet auch Monkey das Zeitliche. Neben vielen Kämpfen gegen Roboter soll Enslaved auch einige Rätsel mit der Spielumgebung im postapokalyptischen New York bieten.

Andy Serkis wurde für das Motion Capturing engagiert, wie schon im letzten Spiel von Ninja Theory, Heavenly Sword für die Playstation 3. Serkis ist bekannt für seine Rolle als Gollum in der Herr-der-Ringe-Filmtrilogie von Peter Jackson. In Enslaved wird er für die Bewegungen von Monkey Pate stehen.

  • Enslaved: Odyssey to the West
  • Enslaved: Odyssey to the West
  • Enslaved: Odyssey to the West
  • Enslaved: Odyssey to the West
  • Enslaved: Odyssey to the West
  • Enslaved: Odyssey to the West
  • Enslaved: Odyssey to the West
  • Enslaved: Odyssey to the West
  • Enslaved: Odyssey to the West
Enslaved: Odyssey to the West

Die Geschichte des Spiels lehnt sich an eine alte chinesische Sage an. In Die Reise nach Westen ziehen ein Affe und ein Priester gemeinsam auf der Suche nach buddhistischen Weisheiten durch China. In der Sage hilft der Affe dem Priester aus vielen gefährlichen Situationen und trägt ein Stirnband, durch das er kontrolliert wird.

Enslaved: Odyssey to the West soll nach aktuellen Planungen von Namco Bandai in der zweiten Jahreshälfte 2010 für Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen.


trollinat0r 11. Mai 2010

Jo HS war saugeil, sowohl vom Grafikstil her als auch vom Gameplay. Anspruchsvoll aber...

Kommentieren


Blackfear - Endzeit / 10. Mai 2010

Endzeitspiel: Enslaved in Bildern und Trailer!



Anzeige

  1. IT-Manager (m/w) im Bereich Projektmanagement/IT Architektur und Qualitätssicherung
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
  2. IT - Senior Service Manager (m/w) Shared Retail Service / Compositing Engine
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Softwareentwickler/-in
    NOWEDA, Essen
  4. Mitarbeiter/in Hotline
    SOMACOS GmbH & Co. KG, Dresden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  2. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  3. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  4. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  5. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  6. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray

  7. Terraform

    Infrastruktur über Code verwalten

  8. Test The Last of Us Remastered

    Endzeit in 60 fps

  9. Security

    Antivirenscanner machen Rechner unsicher

  10. Samsung

    Update für Galaxy Note 3 erreicht Geräte in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

    •  / 
    Zum Artikel