Abo
  • Services:
Anzeige
Red Dead Redemption: Koop-Missionen im Wilden Westen folgen per Download

Red Dead Redemption

Koop-Missionen im Wilden Westen folgen per Download

Über einen Multiplayermodus soll das "Pferde-GTA" Red Dead Redemption vom Start an verfügen - aber wer zusammen mit Kumpels spannende Missionen in der Prärie erleben möchte, muss bis zur Veröffentlichung des Koop-Modus im Juni 2010 warten.

Erst nach Veröffentlichung von Red Dead Redemption will Rockstar Games spezielle Missionen veröffentlichen, in denen zwei bis vier Cowgirls oder -boys gemeinsam im Koop-Modus durch Einsätze im Wilden Westen reiten können. Die Erweiterung mit dem Titel "Outlaw bis zum Schluss" soll ab Juni 2010 kostenlos per Xbox Live und Playstation Network bereitstehen. Sie enthält sechs Einsätze, unter anderem sollen die Spieler gemeinsam an einem langen Fluss entlangreiten und dabei Verstecke von Rebellen auffliegen lassen, oder zusammen eine von der mexikanischen Armee gehaltene Stadt einnehmen. In den Missionen gibt es zusätzliche Achievements und Trophies zum Freischalten.

Anzeige

Im Mittelpunkt des Multiplayermodus, der von Anfang an in dem Programm enthalten ist, steht das "Free Roaming" - also die Möglichkeit, sich weitgehend auf eigene Faust durch die offene Westernwelt zu bewegen. Wer mag, kann sich mit anderen Spielern im Team zusammenschließen und Jagd auf vom Computer oder von menschlichen Opponenten gesteuerte Gegner machen.

Red Dead Redemption erscheint nach aktuellem Stand am 21. Mai 2010, und zwar für Xbox 360 und Playstation 3. Die Kampagne versetzt den Spieler in die Rolle des ehemaligen Banditen John Marston, der wider Willen im Auftrag des Staates gegen Verbrecher kämpfen muss, um seine Familie zu retten. Das Programm orientiert sich in vielerlei Hinsicht an Grand Theft Auto, das vom gleichen Publisher stammt - allerdings ist der Spieler auf dem Rücken von Pferden im Wilden Westen statt in Autos in heruntergekommenen Metropolen unterwegs.


eye home zur Startseite
FranUnFine 06. Mai 2010

Ach, auch jemand, der schon die ersten Alan Wake-Tests gelesen hat.

FWS 06. Mai 2010

Wieso Schwachsinn ? Noch nie ein Pferd beim Autoklauen erwischt? xD

FWS 06. Mai 2010

Der tiefere Sinn dahinter ist nicht die lieben Käufer zu belohnen, sondern die verkauften...

Echt mal 06. Mai 2010

Wenn es nicht so wäre, dass man erst später per Downloads zu mehr Spiel kommen wird...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. imbus AG, Möhrendorf
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Dussmann Service Deutschland GmbH, Berlin
  4. scanware electronic GmbH, Bickenbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. 5,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  2. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  3. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  4. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  5. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  6. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  7. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

  8. Ticwatch 2

    Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

  9. Hardware und Software

    Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

  10. Licht

    Osram verkauft sein LED-Geschäft nach China



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Ich sag nur Windows

    476f6c656d | 22:55

  2. Re: Hamburger und Cola helfen Kriminellen am...

    User_x | 22:54

  3. Re: Would you like to hear a TCP joke?

    elf | 22:53

  4. die ein Hacker mit physischem Zugang zum Rechner...

    plutoniumsulfat | 22:47

  5. Re: MS lenkt von eigenen Problemen ab

    chithanh | 22:44


  1. 19:16

  2. 17:37

  3. 16:32

  4. 16:13

  5. 15:54

  6. 15:31

  7. 15:14

  8. 14:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel