Starcraft 2 erscheint am 27. Juli 2010

Starcraft 2 erscheint am 27. Juli 2010

Blizzard gibt offizielles Erscheinungsdatum des Echtzeit-Strategiespiels bekannt

In der Nacht von Montag auf Dienstag, den 27. Juli 2010 dürfte es mal wieder zu Schlangen vor Computerspieleläden kommen - falls sich nicht ein Großteil der Fangemeinde zum virtuellen Kauf von Starcraft 2 via Download entschließt.

Anzeige

Das erste Starcraft kam am 31. März 1998 in den Handel, Teil 2 ist keine 13 Jahre später zu haben: Am Dienstag, dem 27. Juli 2010 will Blizzard das Echtzeit-Strategiespiel Starcraft 2 weltweit veröffentlichen. Offizielle Infos zu geplanten Mitternachtsverkäufen gibt es noch nicht - es wäre aber erstaunlich, wenn sich das Unternehmen die Chance zu derlei werbewirksamen Veranstaltungen nehmen ließe. Allerdings soll es den Spielern in vielen Ländern möglich sein, den Client für Starcraft 2: Wings of Liberty herunterzuladen und kurz nach dem Verkaufsstart durch den Erwerb eines Aktivierungsschlüssels zu aktivieren - Details liegen noch nicht vor.

Nach bisherigen Informationen muss Starcraft 2 online einmalig über Battle.net aktiviert werden. Die Kampagne soll dann ohne Verbindung zu Blizzard-Servern spielbar sein. Das Spiel erscheint als Trilogie: Die Kampagne von Teil 1 dreht sich um die Terraner. Später sollen Teil 2 mit den Zerg und Teil 3 mit den Protoss im Mittelpunkt folgen.


eigelsteinprinz 14. Sep 2010

Gerade hier und im He**e-Forum ärgert man sich über Blizzards neues Meisterstück. Schade...

FreaKaDelle 07. Sep 2010

Naja. das diese aufteil aktion Abzocke ist sehe ich genau so. Jedoch sehe ich das noch...

BuLLeT101087 01. Sep 2010

@Zyklotron B DU HAS KEINE AHNUNG XD 1. Deine gecrackte version..HAT 0 Wert...garnichts...

Zizang 04. Aug 2010

Hiho alle zusammen. Ich habe da mal ne kleine frage hoffe mir kann jemand weiter...

Gartenzerg 06. Jun 2010

Geruechten zu Folge endet die Beta am Montag, also beeil' dich lieber.

Kommentieren


ubbu.de / 11. Mai 2010

Erscheinungsdatum StarCraft 2

Computer als Hobby / 04. Mai 2010

StarCraft II



Anzeige

  1. Senior Software-Entwickler/in Java
    Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Ismaning
  2. Principal Business Analyst (m/w) Projektmanager für strategische IT-Projekte
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  3. Web-Programmierer (m/w) Frontend-Entwicklung
    Detlev Louis GmbH, Hamburg
  4. Referent (m/w) Testmanagement
    ING-DiBa AG, Frankfurt

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: DriveClub Steelbook Edition - [PlayStation 4]
    40,00€
  2. NEU: Titanfall [PC Origin Code]
    19,99€
  3. Dead Island 2 [AT PEGI] - [PC]
    49,99€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Deutscher Entwicklerpreis 2014

    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

  2. General vor dem NSA-Ausschuss

    Der Feuerwehrmann des BND

  3. Outcast 1.1

    Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG

  4. Microsoft

    Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft

  5. Streaming

    Netflix schließt Offline-Videos kategorisch aus

  6. KDE Applications 14.12

    Erste Frameworks-5-Ports der KDE-Anwendungen erschienen

  7. Spearfishing

    Icann meldet Einbruch in seine Server

  8. Amiibos

    Zubehör für Super Smash Bros wird rar und teuer

  9. x86-64-Architektur

    Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden

  10. Manhattan

    Amazon liefert per Radkurier in einer Stunde aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

    •  / 
    Zum Artikel