IMHO: HP attackiert das iPhone mit WebOS

IMHO: HP attackiert das iPhone mit WebOS

HP engagiert sich mit Palm-Übernahme massiv im Smartphone-Markt

Für Palm ist die HP-Übernahme die lang ersehnte Rettung. Und auch für HP ist der Kauf von WebOS ein Gewinn. Denn jetzt kann HP groß in den Smartphone-Markt einsteigen und in direkte Konkurrenz zu Apple treten. Bei beiden kommen Smartphone und Betriebssystem aus einer Hand.

Anzeige

Für Palm und das Smartphone-Betriebssystem WebOS bedeutet die Übernahme durch HP eine Zeitenwende, und das verspricht eine durchaus rosige Zukunft. Der strauchelnde Smartphone-Hersteller hatte in der Vergangenheit damit zu kämpfen, dass das Unternehmen gegen Giganten wie Apple, Nokia, Google und Microsoft einfach keine Chance hatte. Palm war zu klein und dem Unternehmen fehlte die Finanzkraft, um angemessen schnell auf dem Weltmarkt wachsen zu können, wie Palm-Chef Jon Rubinstein kürzlich einräumte.

Die Folge: Palm ist bisher mit WebOS-Smartphones nur in wenigen Ländern vertreten. Neben den USA sind das Deutschland, Großbritannien, Irland, Spanien, Kanada und Mexiko; erst in diesem Monat kam Frankreich als Vertriebsgebiet dazu. Außerdem fehlte Palm die nötige Infrastruktur in Form von Firmenniederlassungen auf der ganzen Welt.

HP gleicht Palms Schwächen aus

Für Palm ist HP daher der ideale Partner. HP bringt all das, was Palm fehlt, um aus WebOS doch noch einen Erfolg zu machen. Neben der nötigen Finanzkraft verfügt HP auch über ein weltweites Unternehmensnetz mit Firmenniederlassungen auf der ganzen Welt, um zügig und kostengünstig expandieren zu können. Für HP ist klar, dass die Palm-Übernahme vor allem eine strategische Entscheidung ist, denn WebOS braucht zunächst einmal Investitionen, bis sich damit Geld verdienen lässt. Aber HP erhält ein konkurrenzfähiges und modernes Smartphone-Betriebssystem.

Kein anderes Smartphone-Betriebssystem am Markt bietet eine so nutzerfreundliche Multitasking-Bedienung wie WebOS. Zu den Pluspunkten zählen auch dezente Benachrichtigungen zu Kurzmitteilungen, E-Mails, Terminen oder Anrufen, ohne dass der Nutzer die gerade aktive Aufgabe am Gerät unterbrechen muss. Aber auch Synergy ist ein wichtiger Pluspunkt von WebOS, das Adressen und Termine aus unterschiedlichen Quellen in einer Datenbank sammelt. Außerdem haben WebOS-Smartphones einen Gestenbereich für bequeme Gerätebedienung und die universelle Suche, um wichtige Daten schnell und unkompliziert zu finden.

HP nimmt Apple als Konkurrent ins Visier 

WoWi 01. Jun 2010

Habe auch ein Palm Pre 'der ersten Stunde'. Bin mit Bedienung und Funktion super...

unbekannt 03. Mai 2010

vergeude doch deine zeit nicht mit rechtfertigungen oder solchen erklärungen. die meisten...

Mister Sinnlos 02. Mai 2010

Absolut fundierter Beitrag - vielen dank das Sie mir 10sec meines Lebens sinnlos beraubt...

Jeem 01. Mai 2010

Wenn Du ein gutes Slate willst, kauf Dir doch einfach eins o_O. Wie wär's mit 'nem Slate...

Replay 30. Apr 2010

Nun, das perfekte Telefon gibt es nicht. Es muß halt funktionieren und soll nicht gleich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Professional Services Consultant (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Hamburg
  2. SAP SD / CRM Inhouse Berater (m/w)
    Thalia Holding GmbH, Hagen
  3. Senior Software Engineer (m/w) Healthcare MR
    Siemens AG, Erlangen
  4. Software-Ingenieure (m/w) für Java-Technologien
    Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Hannover

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Soziale Netzwerke

    Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund

  2. Internet-Partei

    Kim Dotcom scheitert bei Wahl in Neuseeland

  3. SpaceX

    Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet

  4. NSA-Affäre

    Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar

  5. HP Elitepad 1000 G2 im Test

    Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör

  6. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  7. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  8. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  9. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  10. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Zoobotics Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  2. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  3. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

    •  / 
    Zum Artikel