Abo
  • Services:
Anzeige
Konzernchef Peter Bauer
Konzernchef Peter Bauer

Infineon: Fabriken bis zu 100 Prozent ausgelastet

Hersteller erwartet starkes Umsatzwachstum

Infineon profitiert von der Belebung der Chipnachfrage. Der Hersteller setzte die Umsatzprognose um 800 Millionen Euro nach oben. Die Fabriken seien bis zu 100 Prozent ausgelastet, sagte Konzernchef Peter Bauer.

Der Halbleiterhersteller Infineon Technologies blickt optimistisch in das laufende Geschäftsjahr. Es werde ein Umsatzplus im hohen 30-Prozent-Bereich erwartet, teilte das Unternehmen mit. Bislang hatte der Konzern einen Zuwachs von über 20 Prozent prognostiziert. Infineon dürfte damit circa 4,2 Milliarden Euro Einnahmen erreichen, circa 800 Millionen Euro mehr als zuletzt angekündigt. Die Fabriken des Herstellers seien zu 90 Prozent bis 100 Prozent ausgelastet, sagte Konzernchef Peter Bauer.

Anzeige

Infineon hatte heute die Geschäftszahlen für das am 31. März 2010 abgelaufene zweite Quartal des Geschäftsjahrs 2010 vorgelegt. Infineon erzielte danach Umsatzerlöse von 1,035 Milliarden Euro, ein Zuwachs von 55 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Der Konzernüberschuss belief sich auf 79 Millionen Euro, nach einem Verlust von 258 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum.

"Dieses gute Ergebnis resultiert sowohl aus der allgemeinen wirtschaftlichen Erholung als auch aus unserer hohen Kostendisziplin", sagte Bauer. "Das gute operative Ergebnis im ersten Halbjahr lässt uns optimistisch auf die zweite Hälfte des Geschäftsjahrs blicken. Daher heben wir unsere Prognose für das gesamte Geschäftsjahr 2010 erneut an."

Im März 2010 hatte der Konzern die Kapazität seines Dresdner Werks bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ausgeweitet. Dabei flossen 18 Millionen Euro in neue Produktionsanlagen. Im Frühjahr 2009 wurde die Infineon-Tochter Qimonda in die Insolvenz geschickt. Der Speicherchipproduzent wurde abgewickelt.


eye home zur Startseite
BILD.de 29. Apr 2010

Echt jetzt? Krasse Sache, wenn man keine Planwirtschaft hat, was? Weißt du was...

My2Cents 29. Apr 2010

Oder weil mit Windows7 wieder ein Grund zum Aufrüsten vorhanden ist ;-)

antares 28. Apr 2010

naja, so nicht ganz korrekt. Bei einigen Broadcom SOCs werden Infineon-Flash und...

Eisklaue 28. Apr 2010

Falls du eine Xbox 360, PS3(non Slim) oder Wii hast oder eine etwas ältere Grafikkarte...

Critter 28. Apr 2010

Infineon kann ja in Dresden mal neben an ihr "ehemaliges" Werk anschauen. Im Umrüsten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Korbach
  2. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Neustadt an der Weinstrasse
  3. Porsche AG, Zuffenhausen
  4. T-Systems International GmbH, Mülheim an der Ruhr, Berlin, Darmstadt, München, Saarbrücken


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...

Folgen Sie uns
       


  1. 5G

    Verizon soll versuchen, Comcast oder Charter zu kaufen

  2. DRAM und Flash

    Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen

  3. Satellitennavigation

    Galileo gehen die Uhren aus

  4. Shield TV (2017) im Test

    Nvidias sonderbare Neuauflage

  5. Zenimax

    Mark Zuckerberg verteidigt Macher von VR-Brille bei Gericht

  6. Statt Begnadigung

    Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert

  7. FAA

    Drohnenbetreiber muss 200.000 US-Dollar Geldstrafe zahlen

  8. Breath of the Wild

    Zelda bietet auf Switch bessere Auflösung und Sounds

  9. Android Wear 2.0

    Neue Tag-Heuer-Smartwatch soll im Mai 2017 erscheinen

  10. FTC

    Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: nur 8GB speicher nicht direkt erweiterbar bei...

    My1 | 13:07

  2. Re: Mmmmh, 30 FPS

    My1 | 13:06

  3. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    Lasthope | 13:06

  4. Re: Die Obama-Enttäuschung

    nicoledos | 13:06

  5. Re: Milliarden für Elektroschrott?

    powa | 13:05


  1. 13:01

  2. 12:46

  3. 12:31

  4. 12:10

  5. 11:54

  6. 11:36

  7. 11:26

  8. 11:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel