Neuere Macbooks können vom Framework profitieren
Neuere Macbooks können vom Framework profitieren

Apple öffnet Video-Hardwarebeschleunigung für Macs

Adobe und das Videolan-Projekt könnten profitieren

In einer Technical Note beschreibt Apple, wie Softwareentwickler auf die Hardwarebeschleunigung moderner GPUs zugreifen können, um so H.264-codierte Inhalte ohne große CPU-Last abzuspielen. Das funktioniert aber nicht auf allen Macs.

Anzeige

Mit Mac OS X 10.6.3 hat Apple Entwicklern die Möglichkeit gegeben, das Abspielen von Videoinhalten durch die Hardwarebeschleunigung des Grafikprozessors zu unterstützen. Die Videos müssen aber im H.264-Format vorliegen, damit die Software die Last von der CPU auf einen Grafikchip übertragen kann, der dieses Format unterstützt.

Die Hardwarebeschleunigung der Videowiedergabe funktioniert nicht mit jedem Mac. Laut Apples Dokument ist eine Nvidia Geforce 9400M, Geforce 320M oder Geforce 330M Voraussetzung dafür - was nicht für Apples Mac-Pro-Systeme und deren Grafikkarten gilt. Außerdem muss Mac OS X 10.6.3 installiert sein. Die Beschleunigung funktioniert also nur mit neueren mobilen Macs und einigen Schreibtisch-Macs. Diese sind es auch, die besonders unter Software leiden, die Videodecoding mit der CPU durchführen müssen, kostet dies doch häufig einen enormen Teil der Akkukapazität.

Projekte, die davon profitieren könnten, wären etwa Adobes Flash-Player, der beim Abspielen von Webvideos teils erhebliche Last erzeugt. Auch Wiedergabesoftware wie der VLC-Player könnte profitieren. Das Videolan-Team arbeitet bereits an einem hardwarebeschleunigten VLC Player 1.1, der jedoch bisher nur unter Linux und Windows von der GPU profitiert.

Weitere Informationen zum Framework, das die Fähigkeiten der GPU Entwicklern zur Verfügung stellt, stehen in der Technical Note TN2267. Auch ein Download-Link zur XCode-Erweiterung befindet sich in dem Dokument.


kshdfsd 27. Apr 2010

Das erklär mal bitte: Meinst du etwa, dass ein Video mit 25 FPS bei dir nicht mit 200...

lalelu 27. Apr 2010

Ich benutze jetzt mal den Satz, denn ihr Apple Fanboys immer so gerne verwendet: Wenn man...

MacUser 26. Apr 2010

Sie verkaufen selbst Hardware. Wo war nicht das Thema. Fakt ist, dass es so gut wie kein...

Plopsi 26. Apr 2010

Das der Scheduler im OSX ne meise hat ist mir schon öfter aufgefallen. Man starte einfach...

ultrapaine 26. Apr 2010

Das musst du mir jetzt mal erklären! Wenn du so doof bist, Software zu benutzen, die es...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Administrator SAP (m/w)
    CureVac GmbH, Tübingen
  2. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. IT-Referent (m/w)
    AOK-Bundesverband, Berlin
  4. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: SanDisk SDCZ48-064G-U46 Ultra 64GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0
    19,00€
  2. Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€
  3. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Trampender Roboter

    Hitchbot bei seiner Reise durch die USA zerstört

  2. Multimedia-Bibliothek

    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

  3. Demo wegen #Landesverrat

    "Come and get us all, motherfuckers"

  4. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  5. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  6. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  7. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  8. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  9. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  10. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  1. Re: NICHT eingestellt

    Der Held vom... | 22:21

  2. Video bei 0:56 "weniger Ausregen"? :D

    Eheran | 22:16

  3. Re: Es ist schon ein Unterschied...

    Rababer | 22:13

  4. Für mich hat es sich nicht gelohnt.

    Fairlane | 22:13

  5. Re: Technische Revolution!? Der Titel verfälscht...

    Eheran | 22:11


  1. 19:44

  2. 11:30

  3. 10:46

  4. 12:40

  5. 12:00

  6. 11:22

  7. 10:34

  8. 09:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel