Anzeige
Western Digital verkauft mehr Festplatten als Seagate

Western Digital verkauft mehr Festplatten als Seagate

Konzern steigert Gewinn auf 400 Millionen US-Dollar

Nach Seagate konnte auch Western Digital im letzten Quartal einen Rekordgewinn verbuchen. Western Digital konnte mehr Festplatten verkaufen als der Konkurrent und erwartet steigende Nachfrage von den Firmenkunden.

Anzeige

Western Digital hat im letzten Quartal mehr Festplatten verkauft als der Konkurrent Seagate. Der Absatz der Western-Digital-Produkte stieg um 62 Prozent auf 51,1 Millionen Stück, gab das Unternehmen bekannt. Seagate verkaufte nach eigenen Angaben in dem Dreimonatszeitraum 50,3 Millionen Festplatten. 2010 soll laut iSuppli der Festplattenabsatz um 23 Prozent auf 674,6 Millionen Stück ansteigen. Seagate ist stärker abhängig von den IT-Ausgaben der Unternehmenskunden als der stärker endkundenorientierte Konkurrent Western Digital.

"Die Stärke, die wir in den letzten zwölf Monaten bei den Endkunden gesehen haben, lag über allen Erwartungen und wird jetzt noch von den beginnenden Investitionen der Firmenkunden verstärkt", sagte Konzernchef John Coyne. "2010 wird auch weiterhin ein starkes Jahr für die digitale Speicherung", erklärte er.

Western Digital hat im dritten Finanzquartal (Januar bis März 2010) einen Gewinn von 400 Millionen US-Dollar (1,71 US-Dollar pro Aktie) erwirtschaftet. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte das Unternehmen einen Gewinn von 50 Millionen US-Dollar (22 Cent pro Aktie) erzielt. Die Analysten hatten einen Gewinn von 1,55 US-Dollar pro Aktie erwartet.

Der Umsatz stieg um 66 Prozent auf 2,64 Milliarden US-Dollar, die Börsenexperten hatten nur 2,54 Milliarden US-Dollar prognostiziert.

Für den laufenden Quartalszeitraum erwartet Western Digital einen niedrigeren Gewinn von 1,40 US-Dollar bis 1,50 US-Dollar pro Aktie und einen Umsatz im Bereich von 2,475 Milliarden US-Dollar bis 2,575 Milliarden US-Dollar. Die Analysten erwarteten 1,36 US-Dollar pro Aktie und einen Umsatz von 2,45 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite
Du 26. Apr 2010

Festplattenrekorder nicht zu vergessen...

Markteinteil 26. Apr 2010

2007 Platz 1 SEAGATE 33% MArktanteil Platz 2 WDC 22% Platz 3 Hitachi 17,3...

ajaaa 26. Apr 2010

Ich würde sagen Seagate oder WD sonst kommt eh nix anderes in Frage. Man merkt richtig...

Trulala 24. Apr 2010

Ja ne is klar.

Kat 24. Apr 2010

Ich habe ein paar Seagate Festplatten, ein paar Maxtor und etliche Western Digital...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt
  2. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  4. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Virtual Reality

    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

  2. Cortex-A73 Artemis

    ARMs neuer High-End-CPU-Kern für 2017

  3. Tony Fadell

    iPod-Erfinder baut Elektro-Gokarts für Kinder

  4. Riesiges Produktionsgebäude

    Ende Juli wird die Tesla Gigafactory eröffnet

  5. Maas kontra Dobrindt

    Bundesjustizminister verweigert autonomen Autos Sonderrechte

  6. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  7. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  8. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  9. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  10. Telekom-Chef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Re: Hätte den Totalschaden meines Wagens verhindert

    Dwalinn | 08:43

  2. Re: also doppelt so langsam...

    fuzzy | 08:42

  3. Re: Ich hasse diese Stores

    Bautz | 08:42

  4. Re: kein Wunder dass GTA5 keine Preissenkung erfährt

    ThadMiller | 08:40

  5. Re: Warum Haftung ändern, wer soll denn haften...

    RicoBrassers | 08:39


  1. 08:45

  2. 08:15

  3. 07:44

  4. 07:24

  5. 07:10

  6. 12:45

  7. 12:12

  8. 11:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel