300 MBit/s über Telefonleitungen
Transistorentwickler bei den Bell Labs 1947

300 MBit/s über Telefonleitungen

Alcatel-Lucent überträgt per VDSL2, Vectoring und DSL Phantom Mode

Alcatel-Lucent hat in seiner Forschungseinrichtung Bell Labs eine Datenübertragungsrate von 300 MBit/s über VDSL2 erreicht. Die Daten wurden über 400 Meter übermittelt.

Anzeige

In einem Laborversuch der Bell Labs von Alcatel-Lucent wurden 300 MBit/s über VDSL2 über eine Strecke von 400 Metern übermittelt, erklärte Stefaan Vanhastel, Director für Product Marketing bei Alcatel-Lucent Wireline Networks, dem Magazin Network World. Dabei kamen mit Bonding zwei Kabel über eine traditionelle Kupfertelefonleitung zum Einsatz. Der Telekommunikationsausrüster fügte mittels DSL Phantom Mode eine weitere virtuelle Telefonleitung hinzu.

Um Nebensprechstörungen (Crosstalk) zu kompensieren, nutzten die Techniker die Vectoring-Methode. "Dies ist eine wirklich sehr komplexe Technologie", sagte Vanhastel. Vectoring werde derzeit als Bestandteil von VDSL2 von der International Telecommunication Union (ITU) standardisiert. Fiber-to-the-home werde in den kommenden 15 bis 20 Jahren in jedem Haushalt zu finden sein, so Vanhastel. Bis dahin könne aus bestehenden Kupferverbindungen mehr herausgeholt werden, wofür Alcatel-Lucent hier einen Weg gezeigt habe.

Gee Rittenhouse, Forschungschef bei Bell Labs, ergänzte: "Was den DSL Phantom Mode zu einem wichtigen Durchbruch macht, ist die Kombination von neuer Technik mit einem attraktiven Geschäftsmodell, das ganz neue kommerzielle Möglichkeiten für Service Provider eröffnet, bei denen sie aktuelle breitbandige IP-basierte Dienste mit ihrer existierenden Netzwerkinfrastruktur anbieten können."

Alcatel-Lucent und Ericsson erwarten, dass VDSL2-Feldversuche mit Vectoring noch 2010 starten, kommerziell verfügbar werde die Technologie 2011 sein. Laut Vanhastel sind mit DSL Phantom Mode und Vectoring über VDSL2 künftig auch Datentransferraten von 1 GBit/s oder 2 GBit/s möglich.

Auch die Deutsche Telekom beschäftigt sich seit längerem unter der Bezeichnung "Vectoring - Next Generation VDSL2" mit der Technik.


x2K 26. Apr 2010

Technisch gesehen eine tolle Idee. Aber diese Technik dürfte den Glasfaser Ausbau weiter...

klops 23. Apr 2010

versteh die kernaussage nicht.

DASPRiD 23. Apr 2010

Es geht mir auch darum, das DSL obsolet wird, da neue Standards da sind. Warum sollte man...

Fincut 23. Apr 2010

Äh... ich muss weg ;)

egal ist 88 23. Apr 2010

-------------------------------------------------------------------> Naja, knapp 10 EUR...

Kommentieren


VDSL-News.de / 24. Apr 2010

VDSL100? Wird es bald mal schneller?



Anzeige

  1. Senior Betriebs-System Engineer (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  2. Senior Manager of ICT Services EMEA (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg
  3. Spezialist/-in für Datenverkabelungen und Multimedia für Schulen
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Junior Data Scientist / Analyst im Bereich Datenmanagement (m/w)
    Institut des Bewertungsausschusses, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Anzeige
DSL 4

  1. Displays und Kameras

    Für die Pixelzähler

  2. Norton Security

    Symantec bestätigt Ende von Norton Antivirus

  3. Streaming

    Adam Sandler produziert vier Filme nur für Netflix

  4. Googles nächstes Smartphone

    Neue Details zum kommenden Nexus 6

  5. Freisprecheinrichtung

    Erst iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Auto lösen

  6. Toughbook CF-LX3

    Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

  7. Honda Connect

    Nvidias Tegra fährt mit Android in Japan

  8. Smartphones

    Sonys Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact sind da

  9. Pavlok

    Gewollte Stromschläge vom Fitness-Wearable

  10. Apple

    iOS hat noch immer WLAN-Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Das Phänomen Anonymous: Niemals sein, immer nur werden
Das Phänomen Anonymous
Niemals sein, immer nur werden
  1. Lulzsec Sabu half bei Cyberangriffen in der Türkei

Test Forza Horizon 2: Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
Test Forza Horizon 2
Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
  1. Forza Horizon 2 Keine Wettereffekte und kleinere Welt auf der Xbox 360
  2. Microsoft Tomb Raider wird Xbox-exklusiv
  3. Microsoft Verkaufszahlen der Xbox One verdoppelt

Filmkritik Who Am I: Ritalin statt Mate
Filmkritik Who Am I
Ritalin statt Mate
  1. NSA-Affäre Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar
  2. Treasure Map Wie die NSA das Netz kartographiert
  3. Geheimdienste Wie ein Riesenkrake ins Weltall kam

    •  / 
    Zum Artikel