Anzeige
Bobby Chang
Bobby Chang

Rapidshare: Neue Klagen kommen, Bobby Chang geht

Schweizer Unternehmen sieht sich einer Klagewelle durch Buchverlage ausgesetzt

Der Schweizer Webhoster Rapidshare steht weiter unter rechtlichem Beschuss - und trennt sich mit sofortiger Wirkung von seinem langjährigen Geschäftsführer Bobby Chang. Neuer Chef ist vorübergehend Firmengründer Christian Schmid.

Anzeige

Der Schweizer Webhoster Rapidshare trennt sich mit ungewöhnlich klaren Worten von seinem langjährigen Geschäftsführer Bobby Chang. In einer Mitteilung heißt es, offensichtlich mit Bezug auf eine Reihe von Klagen gegen die Firma, "dass das Vertrauen in den bisherigen Geschäftsführer, diese Entwicklung mitgestalten zu können, nicht mehr gegeben ist. Trotz der kurzfristigen Wirksamkeit sind wir uns sicher, die richtige Entscheidung getroffen zu haben - für Kunden, Partner und Nutzer und damit auch für die Zukunft des Unternehmens." Christian Schmid, Gründer von Rapidshare, übernimmt vorübergehend selbst die Unternehmensführung.

Rapidshare gilt bei vielen Buchverlagen, Spielepublishern und Filmfirmen als eine zentrale Vertriebsplattformen für illegale Kopien von urheberrechtlich geschützten Werken. Derzeit steht das Schweizer Unternehmen vor allem unter Beschuss durch die Buchbranche.

Im Februar 2010 hatten die Verlage Campus und De Gruyter Verfügungen gegen Rapidshare erwirkt, nach denen zwölf Buchtitel nicht mehr öffentlich zugänglich gemacht werden dürfen. Seitdem unterstützt der Börsenverein des Deutschen Buchhandels als Dachorganisation der Branche alle Verlage, die in Deutschland Grundsatzverfahren gegen mutmaßliche Rechteverletzer anstreben - gemeint ist in erster Linie Rapidshare.

Rapidshare selbst vertritt die Position, dass es von Nutzern hochgeladene Inhalte aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht sofort untersuchen dürfe. Erst wenn ein Inhaber eines Urheberrechts etwa eine illegale Kopie entdeckt, könne Rapidshare die Daten nach einem Hinweis löschen. Das Unternehmen hat angekündigt, in der Sache ein Grundsatzurteil vor dem Bundesgerichtshof anzustreben.


eye home zur Startseite
anonymus1 09. Jun 2010

du hast es immernoch nicht kapiert wie es aussieht. damals hat sich kein hahn umgedreht...

Patric Urbaneck 29. Apr 2010

Würden irgendwelche Gerichte Rapidshare dazu verpflichten, die Inhalte vor der...

Weodlug 22. Apr 2010

OK, für die absoluten Powersauger mit mehreren Terrabyte großen HDs und dem Verlangen...

rogerroger 22. Apr 2010

Ah, das anonyme VPN also.

RC Shad0w 21. Apr 2010

was würde es denn bringen, die datei verschlüsselt zu senden? garnichts, da sie nur...

Kommentieren


Fast-Load.de / 22. Apr 2010

Rapidshare: Klagen und Bobby Chang ist weg



Anzeige

  1. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München
  2. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  3. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  4. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. The Revenant - Der Rückkehrer (+ 4K Ultra HD-Blu-ray)
    29,99€
  2. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  3. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Welchen Sinn hat dieses System?

    Berner Rösti | 18:05

  2. Re: Passwortdelay

    robinx999 | 18:05

  3. Re: Und das soll keine Probleme mit sich bringen?

    nolonar | 17:58

  4. Re: Der Fahrer ist eindeutig schuld.

    Berner Rösti | 17:57

  5. Re: Humanoide Roboter werden kommen.

    viking | 17:57


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel