Neues bei Herr der Ringe Online: Warner Bros. kauft Turbine

Neues bei Herr der Ringe Online: Warner Bros. kauft Turbine

Warner Bros. erweitert Engagement im Spielemarkt

Der "Ring" hat einen neuen, alten Besitzer: Das Filmstudio Warner Bros. kauft über seinen Spieleableger das bislang unabhängige Entwicklerteam Turbine - und damit auch Dungeons & Dragons Online sowie Der Herr der Ringe Online.

Anzeige

Warner Bros. Home Entertainment übernimmt das in Boston ansässige Entwicklerstudio Turbine, das bislang als das größte konzernunabhängige Unternehmen im Segment der Onlinespiele galt. Mit dem Kauf bekommt Warner Bros. die Rechte an dem von Turbine produzierten und betreuten Der Herr der Ringe Online - und hält damit nun alle Computerspielerechte der von Tolkien erschaffenen Welt. Zu dem Deal, für den keine finanziellen Details mitgeteilt wurden, gehört das MMORPG Dungeons & Dragons Online.

Warner Bros. weist darauf hin, dass es durch die Übernahme auch in den Besitz von Onlineplattformen gelangt, die Turbine für den Spielebereich entwickelt hat. Diese Plattformen sollen sich zur Vermarktung weiterer digitaler Produkte aus dem Portfolio des Filmstudios eignen. Die Herr-der-Ringe-Verfilmungen von Peter Jackson liefen über das zu Warner Bros. gehörende Studio New Line Cinema.

Das Film- und Fernsehunternehmen Warner Bros. gehört zum Medienkonzern Time Warner. Die Tochter Home Entertainment hat in den letzten Jahren eine Reihe von Spielentwicklern übernommen. Seit 2007 gehört das auf Lego-Spiele spezialisierte Studio TT Games zu dem Konzern und 2009 hat Warner Bros. die Snowblind Studios gekauft, die derzeit das Herr-der-Ringe-Spiel War in the North produzieren.

Außerdem hat Warner große Teile des insolventen Publishers Midway übernommen, darunter die Rechte an der Marke Mortal Kombat, und sich an den britischen Rocksteady Studios beteiligt, die derzeit an Batman 2 arbeiten.


410N 21. Apr 2010

Es gibt Trailer vom "Düsterwald" Ende 2009. Die Grafik sieht allerdings auch nicht...

~The Judge~ 21. Apr 2010

/signed :-)

Darx Master 21. Apr 2010

@Sil53r_Surf3r: 100%zustimm

Kommentieren


Gaming and More / 21. Apr 2010

Neues beim Herr der Ringe Online Spiel



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  2. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Moore's Law

    Totgesagte schrumpfen länger

  2. Agents of Storm

    Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern

  3. Sipgate

    Dienste nach DDoS-Angriff wiederhergestellt

  4. Rockstar Games

    GTA San Andreas erscheint neu für die Xbox 360

  5. G3 Screen

    LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor

  6. Apple Watch

    Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein

  7. LG G Watch R

    Runde Smartwatch von LG kommt nach Deutschland

  8. Systemanforderungen

    Ohne 200-Euro-Grafikkarte läuft Assassin's Creed Unity nicht

  9. App Rooms

    Facebook macht die Foren mobil

  10. Leistungsschutzrecht

    Streit zwischen Verlagen und Google geht weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

    •  / 
    Zum Artikel