Welche Staaten löschen die meisten Inhalte bei Google?

Welche Staaten löschen die meisten Inhalte bei Google?

Deutschland hinter Brasilien auf Platz 2

Mit seinem Government Request Tool will Google für mehr Transparenz sorgen. Es zeigt an, wie viele Anfragen von staatlichen Stellen auf Löschung von Inhalten und auf die Herausgabe von Nutzerinformationen gestellt wurden.

Anzeige

Googles Government Request Tool deckt derzeit den Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2009 ab und zeigt die Anzahl der Anfragen von staatlichen Stellen auf Löschung von Inhalten aus Google Services ebenso wie die Anzahl von Anfragen von staatlichen Stellen auf die Herausgabe von Nutzerinformationen.

Man sei dabei bemüht, so transparent wie möglich vorzugehen, Nutzer, die persönlich betroffen sind, wann immer möglich zu informieren und bei gelöschten Inhalten Hinweise anzuzeigen, erklärt Googles Justiziar David Drummond in einem Blogeintrag.

Bei den Löschanträgen liegt Brasilien mit 291 im genannten Zeitraum vorn, gefolgt von Deutschland mit 188 Löschanträgen und Indien mit 142. Dahinter folgen die USA mit 123, Südkorea mit 64 und Großbritannien mit 59 Löschanträgen.

94,1 Prozent der deutschen Löschanträge kam Google nach, zumindest teilweise. Darunter zehn gegen Googles Dienst Blogger, von denen drei auf gerichtlichen Verfügungen basierten. Google Suggest traf es mit gerichtlicher Verfügung viermal, Google Video zweimal ohne und die Bildersuche einmal mit Verfügung. Vor allem aber gegen die Google Suche wurden in Deutschland Löschanträge gestellt, 94 auf Basis einer gerichtlichen Verfügung, vier ohne diese. Anders das Verhältnis bei Youtube: Hier gab es drei Löschanträge mit gerichtlicher Verfügung und 70 ohne.

Bei den Anträgen auf die Herausgabe von Nutzerdaten liegt Brasilien mit 3.663 Fällen ebenfalls vorn, dahinter folgen die USA mit 3.580 Anträgen, Großbritannien mit 1.166 Anträgen sowie Indien mit 1.061 und Frankreich mit 846 Anträgen. Erst dahinter folgt Deutschland mit 458 Anträgen auf die Herausgabe von Nutzerdaten.

Dass Brasilien in beiden Statistiken vorn liegt, erklärt sich vor allem durch den Erfolg von Googles Social Network Orkut in diesem Land.


isst noch mehr... 26. Apr 2010

hä? Worauf antwortest Du dann? Weiß nicht. Ich meine jedenfalls, daß goregonzola mal...

mmm123 24. Apr 2010

Diesmal wird Österreich sicher nicht mehr mitmachen. Zensur ist der erste Schritt zur...

gerne Deutscher 24. Apr 2010

So sehr ich die Aufweichung der Grenzen von Nationalstaaten für schlecht erachte, so sehr...

Spexnix 24. Apr 2010

2.800 Raubkopien? und da beschwerst du dich das du politisch verfolgt wirst und alles...

ragnar 22. Apr 2010

Was hat China mit Schweden am Hut?

Kommentieren


Fast-Load.de / 21. Apr 2010

Google-Zensurindex: Deutschland on Top

Eviltux. IT & Gesellschaft / 21. Apr 2010

Löschanträge bei Google: Deutschland belegt den 2. Platz

provider-stoerung.de / 21. Apr 2010

Behördenanfragen bei Google



Anzeige

  1. Senior Betriebs-System Engineer (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  2. Senior Manager of ICT Services EMEA (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg
  3. Spezialist/-in für Datenverkabelungen und Multimedia für Schulen
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Junior Data Scientist / Analyst im Bereich Datenmanagement (m/w)
    Institut des Bewertungsausschusses, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Displays und Kameras

    Für die Pixelzähler

  2. Norton Security

    Symantec bestätigt Ende von Norton Antivirus

  3. Streaming

    Adam Sandler produziert vier Filme nur für Netflix

  4. Googles nächstes Smartphone

    Neue Details zum kommenden Nexus 6

  5. Freisprecheinrichtung

    Erst iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Auto lösen

  6. Toughbook CF-LX3

    Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

  7. Honda Connect

    Nvidias Tegra fährt mit Android in Japan

  8. Smartphones

    Sonys Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact sind da

  9. Pavlok

    Gewollte Stromschläge vom Fitness-Wearable

  10. Apple

    iOS hat noch immer WLAN-Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

Ascend Mate 7 im Test: Huaweis fast makelloses Topsmartphone
Ascend Mate 7 im Test
Huaweis fast makelloses Topsmartphone
  1. Cloud Congress 2014 Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner
  2. Huawei Cloud Congress Huawei will weltweit der führende IT-Konzern werden
  3. Ascend G7 Huawei-Smartphone mit 13-Megapixel-Kamera für 300 Euro

PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K: So klappt's mit Downsampling
PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K
So klappt's mit Downsampling
  1. Hero 4 Gopro stellt 4K-Actionkamera vor
  2. Leak Gopro Hero 4 soll in 4K aufnehmen
  3. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box

    •  / 
    Zum Artikel