Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia E5 und C3: Mobiltelefone im Blackberry-Stil

Nokia E5 und C3: Mobiltelefone im Blackberry-Stil

Symbian-Smartphone E5 mit HSDPA, WLAN und GPS-Empfänger

Nokia hat mit dem E5 und dem C3 zwei neue Mobiltelefone im Blackberry-Stil vorgestellt. Die Tastatur sitzt direkt unter dem Display und ist, ohne etwas aufschieben zu müssen, schnell erreichbar. Während das E5 mit Symbian läuft, steckt im C3 lediglich die S40-Oberfläche und auch sonst ist das C3 deutlich sparsamer ausgestattet als das E5.

Das 2,4 Zoll große Display im E5 liefert bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln bis zu 262.144 Farben und für Fotoaufnahmen steht eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz zur Verfügung. Das E5 soll die Nachfolge des E72 und E63 antreten und bietet 250 MByte internen Speicher. Weitere Daten lassen sich auf einer Micro-SD-Karte ablegen, die bis zu 32 GByte groß sein darf. Eine 2 GByte große Speicherkarte wird gleich mitgeliefert.

Anzeige
  • Nokia C3
  • Nokia C3
  • Nokia C3
  • Nokia C3
  • Nokia C3
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
Nokia E5

Als Betriebssytem arbeitet im E5 Symbian S60 3rd Edition mit Feature Pack 2, so dass die üblichen Funktionen wie Webbrowser, E-Mail-Client, Multimediaplayer und Ähnliches zur Verfügung stehen. Auch das kostenlose Ovi Maps ist vorinstalliert. Zum Anschluss regulärer Kopfhörer gibt es eine 3,5-mm-Klinkenbuche.

Das UMTS-Mobiltelefon beherrscht HSDPA mit einer Datenrate von bis zu 10,2 MBit/s und unterstützt ansonsten alle vier GSM-Netze einschließlich GPRS und EDGE. Zudem sind Bluetooth 2.0 samt A2DP-Profil und WLAN nach IEEE 802.11b/g vorhanden. Für Ortungsfunktionen ist ein A-GPS-Empfänger im Mobiltelefon enthalten.

Bei Maßen von 115 x 58,9 x 12,8 mm wiegt das Mobiltelefon 126 Gramm. Im UMTS-Betrieb wird eine Sprechzeit von 5,5 Stunden versprochen, im GSM-Betrieb sollen sogar erstaunlich lange 18,5 Stunden möglich sein, bevor der Akku wieder geladen werden muss. Die Bereitschaftszeit des Akkus gibt Nokia mit bis zu 29 Tagen an, also fast einem Monat.

Erstes S40-Mobiltelefon mit QWERTZ-Tastatur 

eye home zur Startseite
Bold-User 09. Jun 2010

Besser kann man es nicht ausdrücken!

Billy 15. Apr 2010

Die Frage sollte lauten "wo liegt der Unterschied zwischen E5 und E72", denn das E71...

cvbxcvb 14. Apr 2010

wobei die kostendeckelung bei o2 ja 1monat laufzeit beträgt ;) "o"

Kamal21 13. Apr 2010

Man munkelt von einem Nokia E7-00! Das heute vorgestellte E5-00 soll nicht der E72...

Coldzero 13. Apr 2010

danke endlich einer der es weiß wie ich das das N900 ein Tablet ist! Meamo 5 ist halt nen...


Das Rootserver-Experiment / 13. Apr 2010

Randnotizen, 13. April 2010

geizhandy.de - Dein Mobilfunkportal / 13. Apr 2010

Neue Nokia Handys C3, C6 und E5 vorgestellt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MEIERHOFER AG, München oder Großraum Hamburg (Home-Office)
  2. Teradata GmbH, München, Düsseldorf oder Frankfurt
  3. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  4. über Robert Half Technology, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mojang

    Noch mehr Möglichkeiten mit Addons für Minecraft

  2. App Preview Messaging

    Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können

  3. Amber Mobility

    Elektroauto für 33 Euro pro Woche mieten

  4. Hackerangriff

    Übernahme von Yahoo könnte durch Hack gefährdet sein

  5. Canon vs. Nikon

    Superzoomer für unter 250 Euro

  6. Konkurrenz für Amazon Echo

    Apple baut angeblich Siri-Lautsprecher

  7. Sam Lab Curio

    Modulare ferngesteuerte Rennwagen bauen

  8. Snap Spectacles

    Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor

  9. SMS-Alternative

    Neue Whatsapp-Bedingungen werden Pflicht

  10. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

  1. Re: Telegram Messenger als Alternative?

    IceFoxX | 10:46

  2. Re: 132 Euro im Monat, nie im Leben!

    Volle | 10:46

  3. Re: Das wäre fast preiswerter, als ein ÖPNV...

    M.P. | 10:45

  4. Re: Was ich suche...

    Alcatraz | 10:44

  5. Re: Zwang zur Weiternutzung

    The Insaint | 10:37


  1. 10:42

  2. 10:34

  3. 09:46

  4. 09:03

  5. 08:51

  6. 08:33

  7. 07:55

  8. 07:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel