Papier aus Peptiden

Papier aus Peptiden

Forscher entwickeln großes zweidimensionales Material

Wissenschaftler der Berkeley Labs in den USA haben Eigenschaften von künstlichen Polymeren und Proteinen kombiniert. Dadurch konnten sie ein Nanomaterial bauen, das sich selbst organisiert und so groß ist, dass es mit bloßem Auge wahrgenommen werden kann.

Anzeige

Die Berkeley Labs sind sowohl Teil des US-Energieministeriums sowie der renommierten Universität in Berkeley. Dort haben Wissenschaftler nun ein Material entwickelt, das sie "Papier" nennen. Gemeint ist dabei aber nicht vorrangig die Speicherung von Informationen, sondern die technische Anwendung eines dünnen Werkstoffs, der eine reguläre Molekularstruktur besitzt, ähnlich den Fasern eines Papiers aus Zellstoff.

Die Forscher haben dazu den nach eigenen Angaben bisher größten Nanokristall gebaut, und zwar aus nicht näher bezeichneten Peptiden, die in Wasser stabil sind. Bei einer Dicke von nur zwei Moleküllagen werden solche Materialien auch als zweidimensional bezeichnet. Das Peptid-Papier soll einige Quadratmillimeter Fläche erreichen und damit für den Menschen noch sichtbar sein.

Laut den Berkeley Labs vereint das Material die Eigenschaften von künstlichen Polymeren, die sich spontan anordnen können und in beliebige Form bringen lassen - also beispielsweise für flexible Membranen - und Peptiden. Diese Moleküle sind wesentlich belastbarer, was für biegsame Werkstoffe erforderlich ist. Zudem lassen sie sich aus natürlichen Stoffen leicht herstellen.

  • Ron Zuckermann und Ki Tae Nam von den Berkeley Labs
Ron Zuckermann und Ki Tae Nam von den Berkeley Labs

Das Forscherteam um Ki Tae Nam hat seine Ergebnisse in der Fachzeitschrift "Nature Materials" veröffentlicht, die auch online einsehbar ist.


Trekker 23. Sep 2010

Die Folge heist "Traumanalyse" und ist die 6te Folge der 7ten Staffel. Auch sehr lustig...

hmmmmm 14. Apr 2010

Jemand der keine Ahnung hat, was ein Peptid ist wird auch mit einer "Peptidbindung" wenig...

pep tide 13. Apr 2010

Selbstüberziehender Regenschutz. So wie dieses Schwarze Zeug bei Spider-Man-3 . Bei...

schmuuuuu 13. Apr 2010

das ist wirklich zu geil :P hier fragt jemand über die anwendungsmöglichkeiten und KEINER...

Treadmill 13. Apr 2010

Danke, danke ;D

Kommentieren



Anzeige

  1. Projekt-Manager / Senior-Projektmanager (m/w)
    Versicherungskammer Bayern, München
  2. Java Developer hybris E-Commerce (m/w)
    hmmh multimediahaus AG, Bremen
  3. IT-Mitarbeiter (m/w)
    SRH Dienstleistungen GmbH, Oberndorf a. N.
  4. Anwendungsberater / -entwickler/-in Business Intelligence
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Dokumentationen bis -40%
    (u. a. AC/DC Let There Be Rock 8,97€, Elvis Presley on Tour 7,99€, Space Dive 7,99€)
  2. VORBESTELLBAR: King Kong - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    19,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. Iron Man 3 (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    7,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Solid Energy

    Neuer Akku schafft doppelte Energiedichte

  2. Lego

    Klötzchenspiele mit Jurassic Park und den Avengers

  3. Motorola

    Kitkat-Update fürs Razr i erreicht Deutschland

  4. Hat noch Potenzial

    Neustart für Googles Glass

  5. Falsche Planung

    Google bestätigt Lieferengpässe beim Nexus 6

  6. Finanzierungsrunde

    Spotify bewertet sich selbst mit 8 Milliarden US-Dollar

  7. Samsung

    Weniger Zwangs-Apps in neuem Touchwiz

  8. Facebook-AGB

    Akzeptieren oder austreten

  9. Videobuster

    Netflix kann bei aktuellen Spielfilmen nicht mithalten

  10. Oneplus

    Erstes eigenes Android-ROM heißt OxygenOS



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Certify and go BSI räumt lasche Kontrolle von BND-Überwachungsgeräten ein
  2. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  3. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

    •  / 
    Zum Artikel