Anzeige
Palm steht zum Verkauf: HTC und Lenovo sind interessiert

Palm steht zum Verkauf: HTC und Lenovo sind interessiert

Angebote für eine Übernahme werden derzeit von Palm gesammelt

Palm sucht derzeit nach Kaufinteressenten für das Unternehmen. Als aussichtsreiche Käufer werden derzeit HTC und Lenovo gehandelt, die beide Interesse an einem Aufkauf von Palm signalisiert haben.

Goldman Sachs und Qatalyst Partners suchen derzeit im Auftrag von Palm nach einem Käufer für das Unternehmen, berichtet Bloomberg mit Verweis auf drei Personen aus dem Umfeld von Palm. Derzeit nimmt Palm demnach Gebote für eine Übernahme an.

Anzeige

Als aussichtsreiche Kandidaten werden derzeit Lenovo und HTC gehandelt. Lenovo hatte seinerzeit die Thinkpad-Produktfamilie von IBM übernommen und diese erfolgreich weitergeführt. HTC ist vor allem bekannt als führender Hersteller von Smartphones mit Windows Mobile und Android. Auch Dell soll Interesse an einer Palm-Übernahme gehabt haben, ist allerdings bereits davon abgerückt, für Palm zu bieten.

Vor allem der letzte Quartalsbericht von Palm überraschte mit enttäuschenden Zahlen. In der Folge sackte der Aktienkurs ein und Gerüchte zu einer möglichen Übernahme von Palm wurden lauter.


eye home zur Startseite
Dolin 20. Apr 2010

Das hört sich doch sehr nach Samsung und nicht nach HTC an. Bisher bin ich gerade wegen...

palmE 12. Apr 2010

ja, richtig porteros. apple ist abgeschottet, aber zur zeit das einfachste system. htc...

barbengo 12. Apr 2010

Ich schätze du bist eher jung und hast nicht jahrelang unter den miesen Palm-Produkten...

Cespenar 12. Apr 2010

Das apple gerne kopiert is ja auch hinlänglich bekannt. Hätte BSD ne ordentliche Lizenz...

Cespenar 12. Apr 2010

bekommen dann die neuen Palms so nen roten Knubbel auf die Tastatur? ;) Weiß auch nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Project Manager Microsoft SharePoint (m/w)
    Infoman AG, Stuttgart
  2. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Softwareentwickler (m/w) Automatisierung
    Rasco GmbH, Kolbermoor Raum Rosenheim
  4. IT-Consultant (m/w) Neue Technologien
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Samsung UE49KU6409UXZG 49 Zoll-UHD-Fernseher (Triple Tuner, Smart TV) silber [Energieklasse A]
    734,00€ inkl. Cashback (Preis erscheint am Ende des Bestellvorganges) - Vergleichspreise ab ca...
  2. VORBESTELLBAR: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Collector's Edition [PC & Konsole]
    109,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy J3 119,00€ u. UEFA Euro 2016 PS4 14,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  2. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  3. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  4. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  5. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  6. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  7. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  8. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  9. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  10. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Windeln?!

    jayrworthington | 10:07

  2. Re: Das ist ein Fan-Film-Verbot

    _Sascha_ | 10:05

  3. Re: Eigenheim - einfach nicht die Tür aufmachen?

    Flyns | 10:00

  4. Re: Was habt ihr erwartet?

    Der Held vom... | 09:53

  5. Nur FreeTV?

    MeinSenf | 09:53


  1. 09:50

  2. 09:15

  3. 09:01

  4. 14:45

  5. 13:59

  6. 13:32

  7. 10:00

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel