Anzeige
Analyst: Nokia plant iPad-Rivalen

Analyst: Nokia plant iPad-Rivalen

Bislang kaum Details bekannt

Noch Ende des Jahres will Nokia einen Tablet auf den Markt bringen und damit in Konkurrenz zu Apples iPad treten. Bislang liegen noch keine technischen Details zu dem Gerät vor.

Derzeit arbeitet Nokia an einem Tablet mit Touchscreen-Bedienung, berichtet The Street und zitiert dabei den Analysten Ashok Kumar, der gute Kontakte zu Nokias Technikpartnern haben soll. Noch ist nicht bekannt, mit welchem Betriebssystem das Nokia-Gerät laufen würde. Denkbar wäre neben Meego auch Windows 7, das Nokia in dem Netbook Booklet 3G verwendet.

Anzeige

Mitte Februar 2010 hatte Nokia allerdings eine Zusammenarbeit mit Intel verkündet und Meego vorgestellt. Meego ist der Zusammenschluss von Maemo und Moblin und soll in künftigen Nokia-Geräten zum Einsatz kommen. Zur Ankündigung wurde ausdrücklich betont, dass Meego auch für Tablets und Netbooks geeignet sein wird. Im zweiten Quartal 2010 sollen die Arbeiten an Meego abgeschlossen sein.


eye home zur Startseite
Infokrieger 08. Apr 2010

Blah Blah, hatt auch schon ein Nokia N810. Im Geschaft? Ja. Aber es hat mehr...

.ldap 08. Apr 2010

Ja also. Wäre das iPad so alt und billig wie der Nokia Schrott, hätte es auch keine...

KAMiKAZOW 08. Apr 2010

Wieso glaubst Du, dass Nokia nicht auch seit Jahren entwickelt?

cartman 07. Apr 2010

http://www.focus.de/digital/computer/apple/pornoindustrie-die-lust-aufs-ipad_aid_496509...

schönredner 07. Apr 2010

also ich finde das hier einige ihr "ipad" ganz schön schönreden. und das andere versuchen...


TechBanger.de / 08. Apr 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Darmstadt, Bonn
  2. Deutsche Telekom Technischer Service GmbH, verschiedene Standorte
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Freiburg, Heilbronn, Heidelberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 444,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Brexit

    Nordrhein-Westfalen wirbt um Vodafone-Konzernzentrale

  2. Like-Buttons

    Facebook darf Daten von Nicht-Nutzern weiter speichern

  3. Linux-Distributor

    Canonical drängt Hoster zu Ubuntu-Markenlizenzen

  4. Klage gegen Apple

    Angeblicher iPhone-Erfinder will 21 Milliarden US-Dollar

  5. ELWN Fit

    Bluetooth-In-Ear-Headset mit Ersatzakku

  6. Multigeräte-Tastatur

    Logitech K780 steuert Mac, PC, Tablets und Smartphones

  7. Cloud-Notizzettel

    Evernote lässt nur noch zwei Geräte zu

  8. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  9. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  10. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Microsoft ist nicht mehr zu trauen.

    Walter Plinge | 10:21

  2. Re: Wie denn, Apple will seine Nutzer einschränken?

    kurzvor12 | 10:20

  3. Re: facebook.com

    unbuntu | 10:18

  4. Re: 100/100 für 12,88 EUR inklusive MWSt.

    postb1 | 10:17

  5. Re: Bestätigen.

    ohinrichs | 10:16


  1. 10:03

  2. 09:36

  3. 09:08

  4. 08:58

  5. 07:46

  6. 07:31

  7. 07:20

  8. 18:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel