Abo
  • Services:
Anzeige
Leaf stellt digitales Rückteil mit drehbarem Sensor vor

Leaf stellt digitales Rückteil mit drehbarem Sensor vor

Aptus-II 10R wechselt vom Hoch- ins Querformat

Digitalkameras müssen normalerweise hochkant und quer gehalten werden, wenn Fotos mit dieser Orientierung geschossen werden sollen. Bei der Aptus-II 10R ist das nicht notwendig. Hier wird einfach der Sensor um 90 Grad gedreht.

Das Aptus-II 10R von Leaf ist ein digitales Rückteil für Mittelformatkameras. Es beherbergt einen 56 x 33 mm großen Sensor mit 56 Megapixeln Auflösung sowie einen 3,5 Zoll großen Touchscreen, mit dem die Einstellungen im Menü vorgenommen und die aufgenommenen Bilder betrachtet werden können.

Anzeige

Die Lichtempfindlichkeit des Großsensors reicht von ISO 80 bis 800. Ein einzelnes Bild im TIFF-Format mit 16 Bit Farbtiefe wird ungefähr 345 MByte groß. Pro Sekunde kann mit dem Rückteil ungefähr ein Bild aufgenommen werden. Nicht berücksichtigt ist dabei die Belichtungszeit, die die Aufnahmemenge natürlich reduzieren kann.

  • Leaf Aptus-II 10R
Leaf Aptus-II 10R

Der drehbare Sensor ist kein unnützes Ausstattungsmerkmal, sondern vor allem für Fotografen interessant, die mit Stativ arbeiten und die Kamera beim Wechsel vom Hoch- ins Querformat nun nicht mehr neu positionieren müssen.

Das Rückteil ist mit den meisten Mittelformatkameras kompatibel, darunter mit der Hasselblad-V-Serie und mit Adapter an der Mamiya RZ67, RZ67 Pro II, RZ Pro IId, RB67, Fuji GX680II, GX680III und der Bronica SQA/SQAi. Mit dem Leaf-Graflok-Adapter können auch Alpa, Arca-Swiss, Cambo, Horseman, Linhof, Sinar, Toyo, Rollei X-Act2 und andere angeschlossen werden.

Das digitale Rückteil Leaf Aptus II 10R wird zusammen mit der Software Leaf Capture v.11 und Capture One v.5.1 vertrieben und soll rund 25.000 Euro kosten.


eye home zur Startseite
xc3 03. Apr 2010

das ist profibereich und keine amateurknipse

Canon User 01. Apr 2010

Das wär natürlich super. Das wird allerdings wohl nie was werden, weil die Sensoren zu...

unnu 01. Apr 2010

Wir beide haben halt nicht verstanden ob Du Dich an der Bildfrequenz reibst ('Ey Aldda...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
  2. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  3. init AG, Karlsruhe
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards
  2. 379,90€
  3. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

  1. Re: Das Gerichtswesen gehört renoviert

    raphaelo00 | 23:24

  2. Re: Wie Prüfen?

    unbuntu | 23:24

  3. Re: Uuund raus

    vulkman | 23:23

  4. Re: Macht wenig Sinn

    unbuntu | 23:23

  5. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    ap (Golem.de) | 23:10


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel