Anzeige
PS3-Hacker Hotz rät: Nicht updaten!

PS3-Hacker Hotz rät: Nicht updaten!

Plan für eine eigene Firmware 3.21 mit OtherOS-Unterstützung

George 'Geohot' Hotz will einen Weg finden, die OtherOS-Option der Playstation 3 am Leben zu halten - und empfiehlt, solange mit dem Firmwareupdate zu warten. Sony Computer Entertainment wird die Linux-Unterstützung im April 2010 mit einem Firmwareupdate entfernen.

Hotz arbeitet an einem PS3-Hack, bei dem der Angriff über ein mittels OtherOS installiertes Linux erfolgt. Im Januar 2010 hatte der Hacker große Fortschritte verkündet. Sony reagierte bereits mit dem Verkaufsstart der PS3 Slim, sie kam im September 2009 gleich ohne OtherOS-Unterstützung auf den Markt. Anfang April 2010 kommt der nächste Streich: Die neue PS3-Firmware 3.21 wird dann auch bei alten PS3-Modellen die OtherOS-Unterstützung entfernen und den Zugriff auf installierte Linux-Betriebssysteme verhindern. Das Unternehmen will damit den Kopierschutz der Konsole schützen.

Anzeige

Hotz rät nun: "Ein Hinweis an die Leute, die an dem Exploit interessiert sind und den OtherOS-Support behalten wollen, MACHT KEIN UPDATE!" Sobald die Firmware 3.21 erscheine, wolle er nach einem sicheren Weg suchen, die OtherOS-Unterstützung beizubehalten. "... vielleicht mit soetwas ähnlichem wie Hellcats Recovery Flasher", überlegt Geohot im eigenen Blog. Vor Sonys Ankündigung habe er eigentlich nie geplant, sich mit angepasster Firmware (Custom Firmware, CFW) zu beschäftigen.

Nun will sich der Hacker aber offenbar auf das Katz-und-Maus-Spiel mit dem Hersteller einlassen. Er weist darauf hin, dass er mit seiner geplanten Custom-Firmware 3.21 keine Schwarzkopien ermögliche, sondern nur dafür sorge, dass der OtherOS-Support nicht verloren geht.

Für Hotz dient Hacking nicht dazu, etwas zu bekommen, wofür man nicht gezahlt hat, sondern dazu, sicherzustellen, das zu bekommen, wofür bezahlt wurde. Es gehe also um mehr als nur die OtherOS-Funktion, nämlich darum, ob Unternehmen das Recht haben, dem Käufer Funktionen wegzunehmen, für die zuvor geworben wurde.

"Stellt Euch vor, dass ein Exploit im Safari auf dem iPhone gefunden würde und dass Apple, anstatt es in Ordnung zu bringen, Web-Browsing komplett entfernen würde", so Hotz. Rechtlich sei Sony vermutlich auf der sicheren Seite, doch man müsse dem Unternehmen zeigen, dass es für seine Zukunft und die der Konsole die falsche Entscheidung sei.

Sony hat in seiner Ankündigung der PS3-Firmware 3.21 darauf hingewiesen, dass die neue Software optional sei. Allerdings verliert der Kunde dann die Möglichkeit, sich mit der PS3 ins Playstation Network einzubuchen - so dass viele Funktionen nicht mehr möglich sind.


eye home zur Startseite
smile123 04. Nov 2010

Im Folgenden sind Ressourcen, die von den Mitarbeitern empfohlen. professionelle Website...

ps3 games 04. Nov 2010

Im Folgenden sind Ressourcen, die von den Mitarbeitern empfohlen. professionelle Website...

Durgil 06. Apr 2010

Die fehlende Abwärtskompatibilität ist doch (meiner Meinung nach) nur dem Marketing...

Anonym 04. Apr 2010

Nutzt doch einfach einen Proxy, dann könnt ihr auch online zöcken und alle Vorteile...

spanther 03. Apr 2010

Aber sehr wohl die eingereichten Massenklagen! ;) Sony durfte wegen ihrem illegalen...

Kommentieren


ps3dev - playstation 3 news blog / 31. Mär 2010

Firmware v3.21 entfernt Linux-Support *Update*

Ralphs Piratenblog / 31. Mär 2010

hep-cat.de / 31. Mär 2010

Updates:



Anzeige

  1. Junior Softwareentwickler C# / Java (m/w)
    Mönkemöller IT GmbH, Stuttgart
  2. Projektmanager (m/w) Einführung und Optimierung ERP-System
    über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES GMBH executive consultants, Nordrhein-Westfalen
  3. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  4. Architect Microsoft Exchange / Lotus Notes (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Samsung UE49KU6409UXZG 49 Zoll-UHD-Fernseher (Triple Tuner, Smart TV) silber [Energieklasse A]
    734,00€ inkl. Cashback (Preis erscheint am Ende des Bestellvorganges) - Vergleichspreise ab ca...
  2. VORBESTELLBAR: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Collector's Edition [PC & Konsole]
    109,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy J3 119,00€ u. UEFA Euro 2016 PS4 14,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  2. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  3. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  4. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  5. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  6. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  7. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  8. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  9. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  10. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

  1. Re: unseriös?

    Teebecher | 13:35

  2. Bei den heutigen Eltern wundert mich garnichts mehr

    Kenterfie | 13:34

  3. Oculus-DRM

    dEEkAy | 13:34

  4. Re: Lets encrypt vs Comodo

    azeu | 13:34

  5. Re: Das läuft dann wie bei Druckern...

    Trollmagnet | 13:34


  1. 10:36

  2. 09:50

  3. 09:15

  4. 09:01

  5. 14:45

  6. 13:59

  7. 13:32

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel