Abo
  • Services:
Anzeige
Kommt das nächste iPhone am 22. Juni?

Kommt das nächste iPhone am 22. Juni?

Angeblich iPhone mit CDMA-Technik geplant

Die nächste iPhone-Generation soll dünner und schneller werden. Als Marktstart wird derzeit der 22. Juni 2010 kolportiert. Apple will wohl noch in diesem Jahr eine CDMA-Version des iPhones auf den Markt bringen.

Vor drei Jahren hatte Apple im Sommer das erste iPhone veröffentlicht, seitdem gab es im Jahresabstand neue Gerätegenerationen. Daher wird allgemein erwartet, dass in diesem Sommer das iPhone der vierten Generation erscheinen wird. Nach Angaben von Engadget ist der Marktstart für den 22. Juni 2010 vorgesehen. Das kommende iPhone könnte unter dem Namen iPhone HD auf den Markt kommen.

Anzeige

Was das iPhone der vierten Generation vom iPhone 3GS unterscheidet, ist noch nicht bekannt. Der Neuling soll ein dünneres Gehäuse erhalten und nochmals deutlich schneller werden als das iPhone 3GS, schreibt das Wall Street Journal (WSJ).

Zudem berichtet das WSJ, dass Apple noch in diesem Jahr ein iPhone mit CDMA-Technik auf den Markt bringen wird. Bislang gibt es das iPhone nur mit GSM-Technik. CDMA-Technik wird teilweise in den USA und in Teilen Asiens verwendet. In Europa hat CDMA-Technik keine Bedeutung. Noch im Sommer oder Herbst 2010 könnte Verizon Wireless das CDMA-iPhone ins Sortiment nehmen. Damit würde die bisher exklusive iPhone-Zusammenarbeit zwischen Apple und AT&T in den USA enden.


eye home zur Startseite
HTC Nutzer 06. Apr 2010

Ich habe das HTC HD 2 und das iPhone und ich spür beide auch kaum mehr, weil man sich...

Marcelinio 02. Apr 2010

Nur mal so als Anregung, Apple hasst Flash, warum sollten sie es dann zulassen? Html...

cartman 01. Apr 2010

Oh, ein Historiker ;-) Nein, der Verzicht ist erfüllender als die Gier ;-) whatever...

Akkudeckel 31. Mär 2010

Wo kann man das nachlesen? Kein Beleg > Troll.

wzz 30. Mär 2010

dann würde ich auch darüber nachdenken. Aber: - Appstorezwang - Providerzwang...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart, Sindelfingen, Neu-Ulm, Ulm
  4. T-Systems International GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 129€)
  2. 59,99€/69,95€

Folgen Sie uns
       


  1. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  2. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  3. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  4. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  5. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  6. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  7. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  8. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  9. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  10. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Golem vergleicht Äpfel mit Birnen

    Wechselgänger | 13:26

  2. Re: IMHO: FTTH ist auch ziemlicher overkill

    ChMu | 13:26

  3. Der schwerste Schritt für Entwickler

    GaliMali | 13:19

  4. Re: Nur um das nochmal klar zu stellen

    Komischer_Phreak | 13:14

  5. Mund aufmachen reicht leider nicht

    Friedhelm | 13:14


  1. 12:59

  2. 15:33

  3. 15:17

  4. 14:29

  5. 12:57

  6. 12:30

  7. 12:01

  8. 11:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel