Anzeige

Xing: Abschreibungen sorgen für Verlust

Umsatzwachstum um 28 Prozent auf 45,1 Millionen Euro

Das soziale Netzwerk Xing konnte seinen Umsatz 2009 um 28 Prozent auf 45,1 Millionen Euro steigern. Die Zahl der Mitglieder weltweit legte um 25 Prozent auf 8,75 Millionen zu.

Im deutschsprachigen Heimatmarkt konnte Xing die Zahl seiner Mitglieder im Jahr 2009 um 29 Prozent auf 3,74 Millionen steigern, die Anzahl der zahlenden Premiumkunden wuchs um 25 Prozent auf 687.000.

Besonders deutlich fiel das Wachstum in den Märkten Türkei und Spanien aus: So gewann Xing in der Türkei insgesamt 265.000 neue Mitglieder, was einem Wachstum von 58 Prozent auf 724.000 entspricht. In Spanien stieg die Zahl der Mitglieder um 239.000 beziehungsweise 25 Prozent auf 1,19 Millionen.

Anzeige

Der Geschäftsbereich E-Recruiting, also die Vermarktung von Stellenanzeigen auf der Plattform Xing, verbuchte ein Umsatzwachstum von 11 Prozent. Der Bereich Advertising verzeichnete, bereinigt um Einmalerlöse, im Jahr 2008 ein Wachstum von 46 Prozent: von 1,39 Millionen Euro auf 2,37 Millionen Euro.

Unter dem Strich erzielte Xing ein EBITDA von 11,8 Millionen Euro, was trotz Umsatzwachstum knapp unter den 12,2 Millionen Euro des Vorjahres liegt. Begründet wird dies mit Investitionen in Personal, vor allem in den neuen Geschäftsfeldern. So stieg der Personalaufwand von 8,8 Millionen Euro im Jahr 2008 auf 15,7 Millionen Euro 2009.

Einmalige, außerplanmäßige Abschreibungen in Höhe von 5,4 Millionen Euro drückten das Konzernergebnis auf einen Fehlbetrag von 1,7 Millionen Euro. Dabei handelt es sich insbesondere um Wertberichtigungen für Beteiligungen und Akquisitionen. Bereinigt um die einmaligen Sondereffekte lag das Ergebnis bei 3,9 Millionen Euro.


eye home zur Startseite
xing laber 30. Mär 2010

Wenn man mit den Zwischen-Handlanger-Schlipsträgern zu tun hat, erleichtert XING einem...

patch offenes... 30. Mär 2010

Sich arm rechnen kann man das teilweise nicht nennen. Beratergehälter müssten manager aus...

-.- 30. Mär 2010

http://www.youtube.com/watch?v=Tbj-QKYNKcI

nur-ein-gerücht 30. Mär 2010

...um eine Fusion mit LinkedIN? Oder ist da alles wieder eingeschlafen?

Kommentieren



Anzeige

  1. Technischer Redakteur (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim
  2. Software Support Engineer (m/w)
    Interhyp Gruppe, München
  3. Entwickler SAP PI/PO (m/w)
    Max Bögl Stiftung & Co. KG, Neumarkt i. d. Oberpfalz (Metropolregion Nürnberg)
  4. Software Architekt (m/w)
    Haufe Gruppe, Bielefeld

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Samsung 850 Pro 256-GB-SSD (MZ-7KE256BW 2,5 Zoll, SATA III)
    118,00€
  2. Logitech G900 Maus
    159,00€ statt 179,00€
  3. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Wileyfox Spark

    Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld

  2. Sound BlasterX H7

    Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound

  3. Datenschutz

    Facebook trackt Standort der Nutzer um Freunde vorzuschlagen

  4. Microsoft

    Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0

  5. Mobbing auf Wikipedia

    Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung

  6. Patentstreitigkeiten

    Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor

  7. Microsoft

    Xbox One macht nicht mehr fit

  8. Google Earth

    Googles Satellitenkarte wird schärfer

  9. Brexit-Entscheidung

    4Chan manipuliert Petition mit vatikanischen IPs und Bots

  10. Twitch

    Geldsegen im Streamer-Chat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

  1. Re: Ich versteh immer nicht

    neocron | 13:24

  2. Re: an Höhe verlieren?

    FreiGeistler | 13:24

  3. Re: Entgeltlücke logisch

    keksi | 13:23

  4. Re: Da ist aber noch Abstand...

    M.P. | 13:22

  5. Sehr einfache Lösung...

    Friedhelm | 13:20


  1. 13:23

  2. 13:07

  3. 12:51

  4. 12:27

  5. 12:02

  6. 11:37

  7. 11:31

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel