Microsoft enthüllt weitere Details zum Internet Explorer 9

Microsoft enthüllt weitere Details zum Internet Explorer 9

Neuer Ansatz für die Javascript-Engine im Browser

Chakra heißt die neue Javascript-Engine im Internet Explorer 9, zu der Microsoft nun weitere Details verraten hat. Dabei geht Microsoft einen anderen Weg als andere moderne Browser, um sowohl einfache als auch anspruchsvolle Webseiten schnell darzustellen.

Anzeige

Chakra verfügt über einen Compiler, um Javascript-Code in Maschinencode zu übersetzen und so schneller auszuführen. Dieser Ansatz findet sich auch in vielen anderen modernen Browsern, um die Ausführung von Javascript-Code zu beschleunigen.

Im Unterschied zur Konkurrenz hält Microsoft aber auch am bisherigen Javascript-Interpreter fest, der allerdings von Grund auf überarbeitet wurde. Dieser Interpreter übernimmt unmittelbar die Ausführung von Javascript-Code, während der Javascript-Compiler im Hintergrund agiert. Dabei nutzt der Compiler die Möglichkeiten moderner Mehrkernprozessoren.

  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 9
  • Browserbenchmark Peacekeeper
  • Browserbenchmark Sunspider
  • Browserbenchmark V8
  • Internet Explorer 9 - Peacekeeper-Benchmark
  • Internet Explorer 9 - V8-Benchmark
  • Internet Explorer 9 - Sunspider-Benchmark
  • Internet Explorer 9 - Acid3-Test
Browserbenchmark V8

Damit verspricht sich Microsoft vor allem für die Darstellung von Webseiten mit weniger Javascript-Code einen Geschwindigkeitsgewinn. Denn im Unterschied zu einer reinen Compiler-Lösung kann der Interpreter sofort loslegen. Aber auch bei komplexen Webseiten erhofft sich Microsoft einen Geschwindigkeitsvorteil: Denn während der Compiler noch mit Rechnen beschäftigt ist, kann der Interpreter schon Ergebnisse liefern. Ist der Compiler fertig, wechselt der Browser bei der Javascript-Verarbeitung zu dem von ihm erzeugten Code.

Anfang der Woche hatte Microsoft eine frühe Vorabversion des Internet Explorer 9 zum Download bereitgestellt.


zilti 20. Mär 2010

Oh, ein "Fanboi". Äh... Wie ging das nochmal? Ah, ja... <°))))))o><

res 20. Mär 2010

Das Problem für mich als Webentwickler ist nicht der IE7, 8 oder 9 oder gar der Firefox...

AppleBeobachter 19. Mär 2010

Erinnert mich an die Keynotes von Jobs. Eigentlich nicht wirklich, eher erbärmlich!

quasi11 19. Mär 2010

Immer wieder die "überzeugendste" Art der Argumentation: Wer nicht einsieht, dass ich...

Anonymer Nutzer 19. Mär 2010

Genau das ist meine Sorge. Naja, mit IE-Masstab. Generell gesehen ist er nach wie vor...

Kommentieren




Anzeige

  1. Software Project Manager (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Junior Consultant (m/w) Enterprise Information Management / Master Data Management
    Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln
  3. Mitarbeiter/in First Level Support
    DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH, Tübingen
  4. Senior Information Architect - Experte für Informationssicherheit (m/w)
    Enercon GmbH, Aurich

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Fire TV Stick
    39,00€
  2. G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    59,90€
  3. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G
    369,90€ (günstigster Preis laut Preisvergleich)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Deep angespielt

    "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  2. Federation Against Copyright Theft

    Mit Videoüberwachung im Kinosaal gegen Release Groups

  3. Razer Blade 2015 im Test

    Das bisher beste Gaming-Ultrabook

  4. Biomimetik

    Miniroboter zieht Vielfaches seines Eigengewichts nach oben

  5. Malware

    Apples Schutzmechanismen sind nahezu wirkungslos

  6. Konami

    Zukunft von Silent Hills ist unklar

  7. Dementi

    Nokia wird keine neuen Smartphones herstellen

  8. Splash Damage

    Gears of War erscheint als HD-Remake für die Xbox One

  9. Call of Duty

    Black Ops 3 mit offeneren Levels und mehr Charakter

  10. Nexus Player im Test

    Zu wenige Apps, zu viele Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Die Woche im Video: Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
Die Woche im Video
Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
  1. Die Woche im Video Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  2. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  3. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze

Spionage: Der BND-Skandal im NSA-Skandal
Spionage
Der BND-Skandal im NSA-Skandal
  1. 40.000 Suchbegriffe BND-Missbrauch durch NSA deutlich größer als bekannt
  2. Bundesverwaltungsgericht DE-CIX will gegen BND-Bespitzelung klagen
  3. BND-Auslandsüberwachung Opposition lehnt Legitimierung der "Weltraumtheorie" ab

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

  1. selbst die Malware hört sich bei Apple cooler an

    korona | 14:00

  2. Re: Gründe für ne XBONE?

    Fantasy Hero | 13:58

  3. Re: Als Trekkie

    Hotohori | 13:58

  4. Ist nur fair

    mnementh | 13:57

  5. Re: Wer bei Physik aufgepasst hat weiß

    Michael H. | 13:56


  1. 14:00

  2. 13:21

  3. 12:00

  4. 11:59

  5. 11:43

  6. 11:10

  7. 11:09

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel