Maperitive rendert OpenStreetMap-Karten in Echtzeit

Maperitive rendert OpenStreetMap-Karten in Echtzeit

Vorschau für Windows, Mac OS X und Linux veröffentlicht.

Das OpenStreetMap-Programm Kosmos bekommt einen Nachfolger. Maperitive stellt den Anfang einer Überarbeitung des zugrundelegenden Codes von Kosmos dar und kann bereits jetzt Kartenmaterial in Echtzeit rendern und per Regelsets das Aussehen dieser Karten bestimmen.

Anzeige

Igor Brejc hat eine erste Vorschau auf das Programm Maperitive veröffentlicht, die es ermöglicht, OpenStreetMap-Daten in Echtzeit zu rendern. Zuvor hat Brejc mit Kosmos bereits einen Kartenrenderer geschrieben. Er hatte sogar Ambitionen, die Karten in 3D zu rendern. Maperitive bietet zudem die Möglichkeit, das Aussehen der Karte anzupassen. Das ist vor allem wichtig, da es mittlerweile unzählige Daten in dem Kartenmaterial gibt. Sogenannte Points of Interest (POI) können etwa gezielt mit entsprechenden Regelsets gerendert werden.

  • Maperitive
  • Maperitive und eine einfache Wireframe-Karte der Straßen
  • Maperitive und Tschechien: Laut Igor Brejc nutzt die Karte (150 MByte osm.bz2) rund 1,6 GByte an Arbeitsspeicher.
  • Maperitive
Maperitive

Noch ist Maperitive als reine Vorschau auf das Kommende zu verstehen, betont der Autor. Die Anwendung stellt den Anfang einer Codeüberarbeitung wichtiger Teile von Kosmos dar. Es gibt nur ein Kommandozeileninterface und selbst das Hilfe-Kommando ist noch nicht fertig. Brejc arbeitet allerdings häufig an neuen Veröffentlichungen. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, kann das Programm auf der sich noch im Aufbau befindlichen Maperitive-Webseite herunterladen. Es ist unter Windows, Linux und Mac OS X lauffähig. Allerdings muss .NET oder Mono installiert sein.

Brejc hat viel vor. Unter anderem soll sich die grafische Oberfläche verbessern, Geotagging mit Bildern soll möglich werden und sogar Routing ist geplant. Letztendlich soll alles, was Kosmos bisher bietet, in Maperitive integriert werden, schreibt Brejc zur Programmankündigung.


schnutzi 30. Mär 2010

Das bedeutet, du kannst zusehen, wie eine Straße gebaut wird. Oder wie eine Insel im Meer...

MS 21. Mär 2010

Hi! Es gibt navit, das hat verschiedene GUIs, auch eins mit Qt: www.navit-project.org Ich...

Der Eiermann 19. Mär 2010

Oh ja, pfui! Frameworks und VMs sind nur für Scriptkiddies und Loser ... Manche Leute...

Gerlion 18. Mär 2010

Exakt, ich kann das Kartenmaterial von OSM zum Beispiel in einem Flyer verwenden um eine...

ubuntu user 18. Mär 2010

Ich würde behaupten, der Anteil derer, die kein Mono/.NET installiert haben, ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Gruppenleiter/in Backup und Storage Services
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Software Engineer (m/w) - Schwerpunkt "Responsive Web Development"
    HOTEL DE AG, Nürnberg
  3. Software Engineer Senior (m/w)
    Wacker Chemie AG, Burghausen
  4. Projektleiter (m/w) in der Prozess- und IT-Beratung für die Energiewirtschaft
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  2. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback
  3. JETZT ÜBERARBEITET: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Allison Road

    Das geistige Erbe von Silent Hill entwickelt ein Deutscher

  2. Windows 10

    Verteilung des Gratis-Upgrades erzwingen

  3. Actionspiel

    EA kündigt Titanfall Online an

  4. Windows 10 im Test

    Unfertiger, aber guter Windows-8.1-Bugfix

  5. 2 Petawatt

    Japaner nehmen Superlaser in Betrieb

  6. Kritischer Softwarefehler

    RyuJIT verändert willkürlich Parameter

  7. World of Tanks

    Plattformübergreifende Panzergefechte

  8. BND-Selektorenaffäre

    G-10-Kommission prüft angeblich Klage gegen Regierung

  9. Plasma Mobile

    Ein Smartphone-OS von und für die Community

  10. Websicherheit

    Riskante Git-Verzeichnisse



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  2. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme
  3. Pebble Time im Test Nicht besonders smart, aber watch

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Re: Hoffentlich wird deswegen am PC die Grafik...

    corpid | 15:17

  2. Re: Warum Upgraden vom Moto G 1st Gen?

    kockott | 15:17

  3. Re: Effizienterer Artikel könnte lauten

    traxanos | 15:17

  4. Re: Mittwoch

    Shackal | 15:17

  5. Re: Es könnte so einfach sein...

    Chantalle47 | 15:15


  1. 15:15

  2. 13:05

  3. 12:47

  4. 12:13

  5. 12:00

  6. 11:15

  7. 11:02

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel