Anzeige
Internet Explorer 9 - Testversion steht zum Download bereit

Internet Explorer 9 - Testversion steht zum Download bereit

Microsoft setzt auf HTML5 und schnelle Javascript-Engine

Microsoft hat auf seiner Entwicklerveranstaltung MIX10 eine erste Vorabversion des Internet Explorer 9 veröffentlicht. Er soll dank HTML5 und einer schnellen Javascript-Engine die Grenzen des Web erweitern.

Anzeige

Mit dem Internet Explorer 9 will Microsoft wieder auf Augenhöhe mit der Konkurrenz im Web mitspielen. Dean Hachamovitch, bei Microsoft für die Entwicklung des Browsers verantwortlich, stellte auf der MIX10 eine erste Plattform Preview des Internet Explorer 9 vor, die ab sofort zum Download bereitsteht.

Dabei setzt Microsoft auf eine erweiterte Unterstützung von HTML5, um den gleichen Code rendern zu können wie die Konkurrenz, die schon heute diverse HTML5-Funktionen unterstützt. Microsoft hat 7.000 Webseiten analysiert, um herauszufinden, welche Funktionen am häufigsten genutzt werden und diese als erste zu implementieren. Im Acid3-Test erreicht der IE9 laut Microsoft 55 von 100 Punkten.

  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 9
  • Browserbenchmark Peacekeeper
  • Browserbenchmark Sunspider
  • Browserbenchmark V8
  • Internet Explorer 9 - Peacekeeper-Benchmark
  • Internet Explorer 9 - V8-Benchmark
  • Internet Explorer 9 - Sunspider-Benchmark
  • Internet Explorer 9 - Acid3-Test
Browserbenchmark V8

So wird der IE9 Alphakanäle in Bildern ebenso unterstützen wie Transparenzangaben in HTML (Opacity), und auch runde Ecken mit border-radius kann der IE9 rendern. Hinzu kommt Unterstützung für CSS3-Selektoren.

Daneben soll auch SVG (Scalable Vector Graphics) unterstützt und XHTML geparst werden. Bei der Videowiedergabe wird der IE9 unter anderem auch H.264 sowie MP3 und AAC unterstützen. Dabei wird auch die Videowiedergabe in Hardware beschleunigt, so dass der Internet Explorer einigen Konkurrenten in diesem Bereich derzeit überlegen ist und die CPU weniger belastet. In einer Demo zeigte Microsoft, wie der IE9 vier HD-Videos in 720p halbtransparent darstellt, während diese in einem Karussell umeinander kreisen und sich dabei überlagern.

Neue Javascript-Engine und hardwarebeschleunigtes Rendern 

MSchauf 22. Feb 2012

das habe ich gemacht - und es hat sich gelohnt. Bin begeistert! weiter so Ruth

GodsBoss 14. Jun 2010

SeaMonkey ist hier sicher nur ein Versehen (meintest du AdBlock?) und nein, die bequeme...

Keiner 14. Apr 2010

....natürlich kann man den IE6 ignorieren. Und zwar voll und ganz! Schließlich gibt es...

Stebs 18. Mär 2010

Besser gesagt Direct2D ist eine 2D API die über Direct3D 10.1 "gestülpt" wurde. Ja, und...

Klaus5 18. Mär 2010

Nein, denn MS hat auf mögliche Ansprüche bzgl. Patenten bei OOXML verzichtet (auch eine...

Kommentieren


Tipps-Archiv - das Computermagazin / 22. Mär 2010

Internet Explorer 8 deinstallieren

Developer's Guide / 17. Mär 2010

Trash-Log / 16. Mär 2010

Neues vom Internet Explorer 9



Anzeige

  1. ERP-Systembetreuer (m/w)
    über personal total SaarLorLux Werth Solutions GmbH, Dreiländereck D/A/CH
  2. Systemberater/in IDM-Testmanagement
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Senior Inhouse Consultant / Developer DWH, Data Warehouse (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt, München
  4. App-Entwickler / Web-Entwickler (m/w)
    Feuerschutz Jockel GmbH & Co. KG, Remscheid

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: 6 Monate Netflix in Ultra HD geschenkt
    beim Kauf eines UHD-TVs von LG
  2. NEU: Nvidia Shield Android TV kaufen und Shield-Remote gratis dazu
    55€ sparen!
  3. Alle PCGH-PCs mit Nvidia-Karte jetzt inkl. Vollversion von Rise of the Tomb Raider

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BSD

    Lumina Desktop rüstet sich für FreeBSD 11.0

  2. Deep Sea Mining

    Die Tiefsee ist die Zukunft der Technik

  3. Ubisoft

    Assassin's Creed setzt aus

  4. Activision Blizzard

    Destiny 2 erscheint erst 2017

  5. Fire OS 5

    Fire-TV-Geräte erhalten großes Update

  6. Linux

    Tails Installer in Debian und Ubuntu integriert

  7. Github-Untersuchung

    Frauen programmieren besser und werden diskriminiert

  8. Virtual Reality

    Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren

  9. Need for Speed

    PC-Version schaltet auch manuell und ultrahochaufgelöst

  10. Cloud

    Telekom-Mediencenter ist als Magentacloud zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. DX12

    Dwalinn | 13:10

  2. Re: Überschrift verfehlt das Thema der Studie

    Destroyer2442 | 13:09

  3. Re: Reicheweite durch 2 teilen

    Trollversteher | 13:09

  4. Dafür brauche ich keine Apple Watch...

    strx | 13:08

  5. Re: genau das ... an jeder Uni zu sehen

    jungundsorglos | 13:07


  1. 12:40

  2. 12:04

  3. 12:00

  4. 11:22

  5. 11:17

  6. 10:49

  7. 10:46

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel